Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bericht: ATIs R600 mit…

Extremgrafik zuschaltbar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Extremgrafik zuschaltbar

    Autor: Andre Bauer 19.02.07 - 13:00

    Beim Energieverbrauch neumodischer Grafikkarten wäre es doch sinnvoll Onboardgrafik zu haben und nur bei Bedarf die externen Grafikbeschleuniger per Bios zuschalten zu können. Gibt es so etwas bereits?

  2. Re: Extremgrafik zuschaltbar

    Autor: dieter wayne 19.02.07 - 13:10

    Andre Bauer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Beim Energieverbrauch neumodischer Grafikkarten
    > wäre es doch sinnvoll Onboardgrafik zu haben und
    > nur bei Bedarf die externen Grafikbeschleuniger
    > per Bios zuschalten zu können. Gibt es so etwas
    > bereits?


    mein VAIO laptop besitzt eine solche mögklichkeit zum energiesparen da lässt sich mit einem kleinen schalter zwischen der NVIDIA Graka und ne Intel onboard grafik wechseln wobei er zum Umschalten neustarten muss.

  3. Re: Extremgrafik zuschaltbar

    Autor: Mittwoch 19.02.07 - 13:26

    dieter wayne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Andre Bauer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Beim Energieverbrauch neumodischer
    > Grafikkarten
    > wäre es doch sinnvoll
    > Onboardgrafik zu haben und
    > nur bei Bedarf die
    > externen Grafikbeschleuniger
    > per Bios
    > zuschalten zu können. Gibt es so etwas
    >
    > bereits?
    >
    > mein VAIO laptop besitzt eine solche mögklichkeit
    > zum energiesparen da lässt sich mit einem kleinen
    > schalter zwischen der NVIDIA Graka und ne Intel
    > onboard grafik wechseln wobei er zum Umschalten
    > neustarten muss.


    Und wieviel Öl wurde für den Knopf verbraucht? Ich meine wenn man eh neu starten muss kann man das auch im BIOS machen.

  4. Re: Extremgrafik zuschaltbar(gelöst)

    Autor: MCGrakaSwapper 19.02.07 - 13:58

    Andre Bauer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Beim Energieverbrauch neumodischer Grafikkarten
    > wäre es doch sinnvoll Onboardgrafik zu haben und
    > nur bei Bedarf die externen Grafikbeschleuniger
    > per Bios zuschalten zu können. Gibt es so etwas
    > bereits?


    Yo Man, habää hotswappable Graka von NVIDIA mit dem echt fetten AGP Slot. Wenn ich mal bischen fett krass ballern will, schraube ich einfach den Kofferraumdeckel ab und schieb das Teil krass fett rein. Mann ey, dann hast Du brontale Action, und wenn Du mal ne ruhige Kugel schieben willt pluggst Du die Graka einfach raus machst ein paar beatz an und kümmerst Dich um Dein Bunny.

  5. Re: Extremgrafik zuschaltbar(gelöst)

    Autor: GeeF 19.02.07 - 14:07

    Also ich bin nich so scharf darauf ständig die Graka zu wechseln, wenn ich mein Hasi lieb haben will.
    Is doch n bissl unromantisch oder? "Ja, gleich Schatz, ich muss noch ebn die Grafikkarte ausbaun." ^^


  6. Re: Extremgrafik zuschaltbar

    Autor: Super 19.02.07 - 14:54

    Andre Bauer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Beim Energieverbrauch neumodischer Grafikkarten
    > wäre es doch sinnvoll Onboardgrafik zu haben und
    > nur bei Bedarf die externen Grafikbeschleuniger
    > per Bios zuschalten zu können. Gibt es so etwas
    > bereits?


    Das fände ich auch super!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Newsfactory GmbH, Augsburg
  2. Bayern Facility Management GmbH, München
  3. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  4. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,95€
  2. (-90%) 5,99€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

  1. Fiber To The Pole: Kabelnetzbetreiber für oberirdische Glasfaser
    Fiber To The Pole
    Kabelnetzbetreiber für oberirdische Glasfaser

    Glasfaser an den Masten sei die einzige Möglichkeit, die Ausbauziele der Bundesregierung noch zu erfüllen. Keinere Firmen sind von einem Vorstoß von Bundeskanzleramtsminister Helge Braun begeistert. Doch das hat auch Nachteile.

  2. Bayern: Mobilfunkversorgung an Autobahnen weiter lückenhaft
    Bayern
    Mobilfunkversorgung an Autobahnen weiter lückenhaft

    Bayern hat als erstes Bundesland selbst nachgemessen und herausgefunden, dass der LTE-Ausbau nicht den Auflagen entspricht. Am besten steht die Telekom da. Doch eigentlich hätte die Landesregierung gar nicht selbst messen müssen.

  3. Mixer: Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform
    Mixer
    Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform

    Es war nur eine Frage der Zeit: Microsoft blendet erste Werbebanner vor den Inhalten von Streamern wie Ninja auf Mixer ein. Das sei immer geplant gewesen, sagt das Unternehmen im Livestream. Allerdings erhält Microsoft wohl noch alle Einnahmen.


  1. 18:39

  2. 17:41

  3. 16:27

  4. 16:05

  5. 15:33

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:45