1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europäische PlayStation 3…

Priorität

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Priorität

    Autor: ME_Fire 02.03.07 - 12:41

    >Letztlich sind die Kunden laut Hersteller aber mehr an den neuen >PlayStation-3-Spielen interessiert, so dass diese auch eine höhere >Priorität hätten.

    Konkret bedeutet das dass Sony da genau gar nix machen wird ;-)

    Ich kenne das aus allen Firmen in denen ich gearbeitet habe: Fehler mit niedriger Priorität werden nach hinten geschoben bis man mal dafür Zeit hat. Leider hat man nie Zeit dafür :-)


  2. Re: Priorität

    Autor: Sir Paul 02.03.07 - 22:54

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Konkret bedeutet das dass Sony da genau gar nix
    > machen wird ;-)
    >
    > Ich kenne das aus allen Firmen in denen ich
    > gearbeitet habe: Fehler mit niedriger Priorität
    > werden nach hinten geschoben bis man mal dafür
    > Zeit hat. Leider hat man nie Zeit dafür :-)

    Ich fuerchte du hast 100% recht damit.
    Solange sie keinen Zugzwang haben, wird absolut nix passieren.
    Ich persoenlich werde mir die PS3 nicht zulegen auch wenn sie
    mich vielleicht noch so reizen wuerde.

    Sir Paul
    http://www.sicherheitszone.net/start

  3. Einfach mit dem Kauf warten

    Autor: So nie! 02.03.07 - 23:20

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >Letztlich sind die Kunden laut Hersteller aber
    > mehr an den neuen >PlayStation-3-Spielen
    > interessiert, so dass diese auch eine höhere
    > >Priorität hätten.
    >
    > Konkret bedeutet das dass Sony da genau gar nix
    > machen wird ;-)
    >
    > Ich kenne das aus allen Firmen in denen ich
    > gearbeitet habe: Fehler mit niedriger Priorität
    > werden nach hinten geschoben bis man mal dafür
    > Zeit hat. Leider hat man nie Zeit dafür :-)

    Wenn die PS3 zum Ladenhüter wie in Japan mutiert, dann gewinnt das Interesse der Kunden wieder eventuell an Priorität. Obwohl - wir reden hier von Sony.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Aschaffenburg
  2. ING DiBA, Frankfurt am Main
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring
  4. IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 599€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 660€)
  2. (u. a. MSI Optix MAG272CRX für 299€ + 6,99€ Versand statt ca. 450€ im Vergleich und Corsair...
  3. (u. a. The Crew 2 für 10,49€, Mount & Blade II - Bannerlord für 33,99€ und Mortal Kombat 11...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  2. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit
  3. Coronapandemie Quarantäne-App soll Gesundheitsämter entlasten

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro