1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wordpress: Cracker schleust…

den Cracker jagen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. den Cracker jagen

    Autor: pun-o-rama 03.03.07 - 12:39

    Ich hoffe ein paar findige Hacker machen den Cracker ausfindig. Solche Arschlöcher gehören geteert, gefedert und bei der Gelegenheit für YouTube gefilmt.

  2. Re: den Cracker jagen

    Autor: GrinderFX 03.03.07 - 19:11

    pun-o-rama schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe ein paar findige Hacker machen den
    > Cracker ausfindig. Solche Arschlöcher gehören
    > geteert, gefedert und bei der Gelegenheit für
    > YouTube gefilmt.
    >
    >


    Die frage ist nur, was die damit zutun haben und wie die hacker die daten der provider auswerten.
    Du wirkst wie jemand, der von der gesamten struktur keine ahnung hat.

  3. Re: den Cracker jagen

    Autor: Nerd und Pseudo-IT-Profi 03.03.07 - 19:29

    pun-o-rama schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe ein paar findige Hacker machen den
    > Cracker ausfindig. Solche Arschlöcher gehören
    > geteert, gefedert und bei der Gelegenheit für
    > YouTube gefilmt.


    Hetzen wir die Hunde auf ihn! *muahahaha!!!!111* Und wenn sie ihn anhand seiner stinkenden Elektronenspur gefunden haben, sollten wir ihn der guten alten U.S.-Behörde für Homeland-Security übergeben. Die lieben Menschen dort werden sich dann lieb auf der malerischen Guantanamo-Küste auf Kuba um ihn kümmern.

    Und die Moral von der Geschichte: Solche Einbrüche kommen vor und wäre derartiges Microsoft passiert, hieße der "Cracker" nun "Hacker" und würde von allen ideologie-verblendeten Nerds bewundert werden.

    gez.
    Ein WP@Linux-Anwender


  4. Und du wirkst wie jmd., der...

    Autor: Nerd und... 03.03.07 - 19:46

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pun-o-rama schrieb:
    > --------------------------------------------------

    > Die frage ist nur, was die damit zutun haben und
    > wie die hacker die daten der provider auswerten.
    > Du wirkst wie jemand, der von der gesamten
    > struktur keine ahnung hat.

    jmd. antwortet, der keine Ahnung hat. Du wirkst also wie jmd., der ein wenig mehr als "keine Ahnung" hat und das raushängen lassen möchte. Naja, ein Einäugiger ist unter Blinden auch der König.

  5. Re: Und du wirkst wie jmd., der...

    Autor: GrinderFX 04.03.07 - 03:23

    Nerd und... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GrinderFX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > pun-o-rama schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > Die frage ist nur, was die damit zutun haben
    > und
    > wie die hacker die daten der provider
    > auswerten.
    > Du wirkst wie jemand, der von der
    > gesamten
    > struktur keine ahnung hat.
    >
    > jmd. antwortet, der keine Ahnung hat. Du wirkst
    > also wie jmd., der ein wenig mehr als "keine
    > Ahnung" hat und das raushängen lassen möchte.
    > Naja, ein Einäugiger ist unter Blinden auch der
    > König.

    Ahja


  6. Re: Und du wirkst wie jmd., der...

    Autor: such-funktion nutzer 04.03.07 - 03:54

    GrinderFX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ahja

    den schuh den dicken raushängen zu lassen musst du dir wohl schon anziehen, auch wenn du in der tat zwei augen zu haben scheinst

  7. Re: den Cracker jagen

    Autor: Adrian3456 05.03.07 - 00:00

    > Und die Moral von der Geschichte: Solche Einbrüche
    > kommen vor und wäre derartiges Microsoft passiert,
    > hieße der "Cracker" nun "Hacker" und würde von
    > allen ideologie-verblendeten Nerds bewundert
    > werden.

    Das ist allerdings leider war...

  8. Re: den Cracker jagen

    Autor: macinfo 05.03.07 - 02:45

    Adrian3456 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Und die Moral von der Geschichte: Solche
    > Einbrüche
    > kommen vor und wäre derartiges
    > Microsoft passiert,
    > hieße der "Cracker" nun
    > "Hacker" und würde von
    > allen
    > ideologie-verblendeten Nerds bewundert
    >
    > werden.
    >
    > Das ist allerdings leider war...

    Ich kaufe ein "h" ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  2. Possehl Spezialbau GmbH, Sprendlingen
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Münster
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kyocera FS-1061DN Laserdrucker für 109,90€, Dell Latitude 5490 generalüberholtes...
  2. 43 Zoll: 305,89€ (Bestpreis!), 50 Zoll: 355,89€ (Bestpreis!)
  3. 54,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler