1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Briten entwickeln Ein-Elektron…

Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: real_Larry 06.03.07 - 14:08

    Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen weil sie nicht elementar sind, sondern aus Protonen, Neutronen und Elektronen aufgebaut sind.

  2. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: real_Larry 06.03.07 - 14:09

    real_Larry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen weil
    > sie nicht elementar sind, sondern aus Protonen,
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut sind.


    Zustatz fuer Golem-Leser:
    Auch Protonen und Neutronen sind keine Elementarteilchen!

    ;)

  3. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: unreal_Larry 06.03.07 - 14:19

    Und selbst Quarks sind keine Elementarteilchen!

    ;)

    real_Larry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > real_Larry schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen
    > weil
    > sie nicht elementar sind, sondern aus
    > Protonen,
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut
    > sind.
    >
    > Zustatz fuer Golem-Leser:
    > Auch Protonen und Neutronen sind keine
    > Elementarteilchen!
    >
    > ;)


  4. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: Markus6345 06.03.07 - 14:20

    real_Larry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > real_Larry schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen
    > weil
    > sie nicht elementar sind, sondern aus
    > Protonen,
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut
    > sind.
    >
    > Zustatz fuer Golem-Leser:
    > Auch Protonen und Neutronen sind keine
    > Elementarteilchen!
    >
    > ;)

    ...und wenn man es ganz genau nimmt sind es Quarks auch nicht mehr lange.....es ist immer eine Ansichtssache, und wenn man in einem Text dieses oder jenes als Elementárteilchen ansieht, so sollte man sich höchstens seinen Teil dazu denken.

  5. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: nie (Golem.de) 06.03.07 - 14:21

    > Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen weil
    > sie nicht elementar sind, sondern aus Protonen,
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut sind.

    .. und auch diese nicht "elementar" sind. Danke für den Hinweis, ist natürlich korrigiert.

  6. Quarks

    Autor: real_Larry 06.03.07 - 14:22

    unreal_Larry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und selbst Quarks sind keine Elementarteilchen!

    Das koennte gut sein, aber das weis ich nicht genau ...


    PS: Tnx fuer die Aenderung im Text!

  7. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: real_Larry 06.03.07 - 14:29

    Markus6345 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...und wenn man es ganz genau nimmt sind es Quarks
    > auch nicht mehr lange.....es ist immer eine
    > Ansichtssache, und wenn man in einem Text dieses
    > oder jenes als Elementárteilchen ansieht, so
    > sollte man sich höchstens seinen Teil dazu
    > denken.

    Wenn du da mehr weisst als ich darfst du mich gerne aufklaeren.

    Mit dem heutigen Wissenstand sollte man das aber wirklich nicht behaupten. Im 19.Jh kam man damit vielleicht durch.

    Heute sollte einen das Schulwissen oder spaetesten ein Lexikon eines besseren belehren.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Elementarteilchen


  8. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: cs 06.03.07 - 14:40

    > Neutronen und Elektronen aufgebaut
    > sind.
    >
    > .. und auch diese nicht "elementar" sind. Danke
    > für den Hinweis, ist natürlich korrigiert.

    Also soweit ich weiß werden zumindest Elektronen derzeit noch als Elementarteilchen angesehen... ^^

  9. man kann auch alles übertreiben

    Autor: @ 06.03.07 - 14:50

    Aus physikalischer Sicht hast Du vielleicht recht - aber die ändert sich ohnehin ständig. Da bei der Erstellung von Halbleitern jedoch weder Teilchenbeschleuniger noch Kernspaltung eine Rolle spielen, kann ich persönlich mit dem "elementar" in diesem Kontext sehr gut leben - für die Chemie und Alltagsphysik sind die Teilchen elementar, weil unteilbar. Punkt.

    Ansonsten benenne bitte auch das "Atom" um - das steht nämlich auch für "unteilbar", was ja nachgewiesenermassen falsch ist.

    real_Larry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen weil
    > sie nicht elementar sind, sondern aus Protonen,
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut sind.


  10. Re: man kann auch alles übertreiben

    Autor: real_Larry 06.03.07 - 15:33

    @ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aus physikalischer Sicht hast Du vielleicht recht
    > - aber die ändert sich ohnehin ständig. Da bei der
    > Erstellung von Halbleitern jedoch weder
    > Teilchenbeschleuniger noch Kernspaltung eine Rolle
    > spielen, kann ich persönlich mit dem "elementar"
    > in diesem Kontext sehr gut leben - für die Chemie
    > und Alltagsphysik sind die Teilchen elementar,
    > weil unteilbar. Punkt.
    >
    > Ansonsten benenne bitte auch das "Atom" um - das
    > steht nämlich auch für "unteilbar", was ja
    > nachgewiesenermassen falsch ist.

    Ja, aber was man unter dem Begriff "Atom" versteht ist eingentich klar und der (unschoene) Name wird aus historische Gruenden beibehalten.
    Der Name "Elektron" kommt von Bernstein, da die ersten elektrischen Spannungsdifferenzen am Bernstein beobachtet wurden. Heute ist es nur noch ein Name so wie Bett oder Tisch namen fuer etwas sind, das man nicht jedes Mal umschreiben moechte.

    Aber was man unter dem Namen "Elementareilchen" versteht kann man z.B. unter Wikipedia nachlesen.

  11. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: Jen 06.03.07 - 15:57

    Wenn du es ganz genau nimmst gibt es ausser Quantenschaum und Energiequanten gar nichts... :)

    real_Larry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen weil
    > sie nicht elementar sind, sondern aus Protonen,
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut sind.


  12. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: welleteilechendualismus 06.03.07 - 18:50

    Jen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn du es ganz genau nimmst gibt es ausser
    > Quantenschaum und Energiequanten gar nichts... :)
    >
    > real_Larry schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen
    > weil
    > sie nicht elementar sind, sondern aus
    > Protonen,
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut
    > sind.
    >
    >

    klar gibt noch wellen.. ob welle oder materie, alles nur energie

  13. Re: Kohlenstoffatome sind keine Elementarteilchen !!!

    Autor: bensch 06.03.07 - 21:20

    welleteilechendualismus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn du es ganz genau nimmst gibt es
    > ausser
    > Quantenschaum und Energiequanten gar
    > nichts... :)
    >
    > real_Larry schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kohlenstoffatome sind keine
    > Elementarteilchen
    > weil
    > sie nicht
    > elementar sind, sondern aus
    > Protonen,
    >
    > Neutronen und Elektronen aufgebaut
    > sind.
    >
    > klar gibt noch wellen.. ob welle oder materie,
    > alles nur energie

    Wellen sind mit dem begriff quantenschaum schon abgedeckt. genau so wie energie. das sind ja nur oligodimensionale manifestationen des besagten "schaums", also der polydimensionalen mathematik dahinter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. idw -Informationsdienst Wissenschaft, Bayreuth, Bochum, Clausthal
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Stuttgart, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de