1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GDC: Mass Effect hinterlässt Eindruck

24 im Weltraum :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 24 im Weltraum :)

    Autor: Kate Warner 07.03.07 - 10:52

    Also immer wieder das selbe, keien Spur, dann "zufällig" ergibt sich eine Person die eine Spur verspricht, da geht es dann um ALLES! Und haben dann endlich 2 Menschen ihr leben geopfert damit man diese Person fassen kann und wurde genug gefoltert, dann stirbt diese Person bevor man eine brauchbare Spur verfolgen kann udn alles geht von vorne los. Ne, 24 ist seit der 3. Staffel leider eien der druchschaubarsten Serien überhaupt geworden. Auch die paralell verlaufenden Handlungsstränge aus den ersten beiden Staffeln haben nicht mehr die Bedeutung. Die 5. Staffel war extrem linear. Da gefiel mir die Serie in den ersten beiden Staffeln weit besser. Dass es seltsame Werte vermittelt, damit kann ich leben. Ich bin erwachsen und kann zwischen Unterhaltung und der echten Welt unterscheiden. Aber wenn es mich langweilt weil es vorhersehbar ist, dann ist das für Unterhaltung nicht gut.
    Ich hoffe man hat sich das gute von 24 abgeschaut. Denn 24 selbst hat sich totgelaufen.

  2. Re: 24 im Weltraum :)

    Autor: Z101 07.03.07 - 14:29

    Naja der Drehbuchautor von 24 ist ein Ultrarechter, und für die Folterung Gefangener, das ist kein Witz und ein Grund mehr 24 nicht zu gucken...

  3. Re: 24 im Weltraum :)

    Autor: Turd 07.03.07 - 17:17

    Z101 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja der Drehbuchautor von 24 ist ein
    > Ultrarechter, und für die Folterung Gefangener,
    > das ist kein Witz und ein Grund mehr 24 nicht zu
    > gucken...

    Also wenn sich bioware die serie 24 als vorbild zum spiel genommen haben, dann gute nacht. bei aller liebe zu biowares sonstigen titeln aber der versuch folter salonfähig zu machen ist einfach nur scheißé.

  4. Re: 24 im Weltraum :)

    Autor: Bibabuzzelmann 07.03.07 - 17:20

    Kate Warner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also immer wieder das selbe, keien Spur, dann
    > "zufällig" ergibt sich eine Person die eine Spur
    > verspricht, da geht es dann um ALLES! Und haben
    > dann endlich 2 Menschen ihr leben geopfert damit
    > man diese Person fassen kann und wurde genug
    > gefoltert, dann stirbt diese Person bevor man eine
    > brauchbare Spur verfolgen kann udn alles geht von
    > vorne los. Ne, 24 ist seit der 3. Staffel leider
    > eien der druchschaubarsten Serien überhaupt
    > geworden. Auch die paralell verlaufenden
    > Handlungsstränge aus den ersten beiden Staffeln
    > haben nicht mehr die Bedeutung. Die 5. Staffel war
    > extrem linear. Da gefiel mir die Serie in den
    > ersten beiden Staffeln weit besser. Dass es
    > seltsame Werte vermittelt, damit kann ich leben.
    > Ich bin erwachsen und kann zwischen Unterhaltung
    > und der echten Welt unterscheiden. Aber wenn es
    > mich langweilt weil es vorhersehbar ist, dann ist
    > das für Unterhaltung nicht gut.
    > Ich hoffe man hat sich das gute von 24 abgeschaut.
    > Denn 24 selbst hat sich totgelaufen.

    Es ist ja immer noch das Spiel "Mass Effect" und keine "24" Serie *g
    Das wird schon anders rüber kommen :)
    BioWare ist kein 0815 Laden, der einfach mal Spiele auf den Markt wirft, wie das zB EA macht ^^

    Auf jeden Fall machen die keine Fliessbandproduktionen, sondern gute ausgereifte Titel :)
    Ihre Rollenspiele sind schon top, auch wenn sie zB mit Oblivion oder ähnlichen Spielen eher weniger zu tun haben.
    Die Handlung ist eigentlich immer sehr dicht und bringt kaum Langeweile mit sich.

    Bin mir fast schon sicher, dass sie sich bei diesem Spiel besonders anstrengen, oder angestrengt haben.....das wird sicher geil, warts mal ab :)
    Bekommt sicher ne 9+/10 Wertung....vieleicht soger die volle Punktzahl, das hängt dann eben noch von der Steuerung usw ab.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Dortmund
  2. ABENA GmbH, Zörbig
  3. Bonback GmbH & Co. KG, Übach-Palenberg
  4. sepp.med gmbh, Forchheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,68€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  3. 0,99€ (danach 7,99€/Monat für Prime-Kunden bzw. 9,99€/Monat für Nicht-Prime-Kunden...
  4. (u. a. Stirb Langsam 1 - 5, Kingsman 2-Film-Collection, Fight Club, Terminator)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

  1. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
    Messenger
    Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

  2. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
    Darsteller
    Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.

  3. Mobile Payment: Apple soll NFC-Chip für kontaktloses Zahlen öffnen
    Mobile Payment
    Apple soll NFC-Chip für kontaktloses Zahlen öffnen

    Bisher können iPhone-Besitzer den in ihren Smartphones verbauten NFC-Chip nur für Zahlungen per Apple Pay verwenden. Die Bundesregierung hat ein Gesetz entworfen, das den Chip auch für andere Anbieter öffnen soll.


  1. 17:34

  2. 17:10

  3. 15:58

  4. 15:31

  5. 15:05

  6. 14:46

  7. 13:11

  8. 12:59