Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus entwickelt Notebooks mit…

Es gab mal zeiten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es gab mal zeiten...

    Autor: mjau 12.03.07 - 12:25

    ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!

  2. Re: Es gab mal zeiten...

    Autor: tutnixzursache 12.03.07 - 12:28

    mjau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!


    ja aber da dies ein anderes System ist, kann man solche Sachen auch mal als Neuigkeit verkaufen. Jedenfalls in diesem System :).

  3. Re: Es gab mal zeiten...

    Autor: *v* 12.03.07 - 12:32

    mjau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!

    heute hat man aber dazugelernt. Wir nennen das jetzt nicht mehr Pappe, sondern "High-Tec Verbundwerkstoff".

  4. Re: Es gab mal zeiten...

    Autor: The Tank 12.03.07 - 13:09

    Jür das ein Konzern das Patent hält. Diese wiederum belagern mit ihren Lobbyarbeitern die Politiker das nur IHR Produkt eingesetzt werden soll, was natürlich durch Sitze im Aufsichtsrat belohnt wird. Schupps kommt ein Gesetz heraus das nur eben besagte Produkte eingesetzt werden dürfen und den Konzernen dadurch noch mehr Geld in die Kasse fliessen lässt.

    Bei PCs mag das noch nicht schlimm sein, aber so geht das mit ALLEM mittlerweile. Sogar Tomaten und Gensaat (wessen Felder mit Moconso-Gensaat belastet ist, auch unbeabsichtigt, muss dafür zahlen!).

    Aber wir schweifen vom Thema ab.

    *v* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mjau schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!
    >
    > heute hat man aber dazugelernt. Wir nennen das
    > jetzt nicht mehr Pappe, sondern "High-Tec
    > Verbundwerkstoff".
    >


  5. In Italien?

    Autor: ddzu 12.03.07 - 13:12

    mjau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!


    KT

  6. Re: Es gab mal zeiten...

    Autor: 75656757 12.03.07 - 13:49

    mjau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!

    wenn du den TRABANT meinst muss ich dich leider enttäuschen: das war keine papope sondern 1A verbundstoff nach dem sich heute noch alle hersteller die finger lecken würden..also ab in deine tonne...besserwessie!


  7. das ist Unsinn

    Autor: So Nie 12.03.07 - 14:26

    mjau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!

    Man hat früher mal Autos weitgehend aus Holz gebaut. Und später hat man dann, wegen einem Mangel an Tiefziehblech, sogenannte Plaste-Bomber gebaut. Mit Pappe hatte z.B. die Karosse des Tranabn überhaupt nichts zu tun.


  8. Re: Es gab mal zeiten...

    Autor: OPAL_driver 12.03.07 - 17:25

    75656757 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mjau schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... da hat man sogar autos aus pappe gebaut!
    >
    > wenn du den TRABANT meinst muss ich dich leider
    > enttäuschen: das war keine papope sondern 1A
    > verbundstoff nach dem sich heute noch alle
    > hersteller die finger lecken würden..also ab in
    > deine tonne...besserwessie!

    lass ihn, davon versteht der eh nix , hauptsache mal dämlich quatschen können davon lebt diese zeit ...

  9. Kohlefaser

    Autor: @ 13.03.07 - 07:57

    Bei heutigen Autos nimmt man Kohlefaserverbundstoffe.

    OPAL_driver schrieb:
    > > ... da hat man sogar autos
    > aus pappe gebaut!
    >
    > wenn du den TRABANT
    > meinst muss ich dich leider
    > enttäuschen: das
    > war keine papope sondern 1A
    > verbundstoff nach
    > dem sich heute noch alle
    > hersteller die
    > finger lecken würden..

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UDG United Digital Group, Ludwigsburg
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. Formware GmbH, Nußdorf am Inn
  4. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

  1. Mobilfunk: Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust
    Mobilfunk
    Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust

    Nokia kann von der US-Kampagne gegen Huawei nicht profitieren, sondern verbucht einen unerwarteten Verlust. Investitionen seien erforderlich, erklärte Konzernchef Rajeev Suri.

  2. Hybridkonsole: Nintendo hat 34,7 Millionen Switch verkauft
    Hybridkonsole
    Nintendo hat 34,7 Millionen Switch verkauft

    Die Switch läuft weiterhin gut. Nintendo hat nach eigenen Angaben bislang fast 35 Millionen Einheiten verkauft. Für weiteren Absatz sollen neue Spiele wie Super Mario Maker 2 sorgen. Eine neue Version der Hybridkonsole soll zumindest demnächst nicht erscheinen.

  3. Metropolregion Hamburg: 6.000 Kilometer Glasfaserleitung werden verlegt
    Metropolregion Hamburg
    6.000 Kilometer Glasfaserleitung werden verlegt

    Minister Scheuer hat am Donnerstag das "bislang größte Projekt im Rahmen des Bundesförderprogramms Breitbandausbau" gestartet. Es geht um Timmendorf auf der Insel Poel und rund 6.000 Kilometer Glasfaserleitungen.


  1. 18:30

  2. 17:39

  3. 16:27

  4. 15:57

  5. 15:41

  6. 15:25

  7. 15:18

  8. 14:20