Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Tortuga - Handzahme Piraten…

So spiele kommen nur wegen Fluch der Karibik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So spiele kommen nur wegen Fluch der Karibik

    Autor: dosfan! 13.03.07 - 16:22

    Geiler Film - tolles feeling? Super schnell kacke zu Gold machen!

    Spiele werden Inhaltlich immer schwächer, Spielerisch immer Eintöniger, Spieldauer immer kürzer und die Grafik wird immer besser :)

    Orientiert euch an Spiele aus den 90ern! Die waren Super - auch ohne Grafik Pracht.

    Einfach daran orientieren und dann die Grafikpracht zusätzlich und ich kaufe alle! Spiele! bis ich pleite bin!

  2. Re: So spiele kommen nur wegen Fluch der Karibik

    Autor: Kampf-Huhn 13.03.07 - 16:33

    dosfan! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geiler Film - tolles feeling? Super schnell kacke
    > zu Gold machen!
    >
    > Spiele werden Inhaltlich immer schwächer,
    > Spielerisch immer Eintöniger, Spieldauer immer
    > kürzer und die Grafik wird immer besser :)

    Genau so sieht es leider aus, vor allem an einer guten Story wird meist gespart.
    War selbst von Oblivion entäuscht, Hammer Grafik aber langweilige Quests und flache Story.
    Da waren die Vorgänger von 2001 und 1998 viel besser.

    > Orientiert euch an Spiele aus den 90ern! Die waren
    > Super - auch ohne Grafik Pracht.
    >
    > Einfach daran orientieren und dann die
    > Grafikpracht zusätzlich und ich kaufe alle!
    > Spiele! bis ich pleite bin!

    Oh ja das wäre schön ;)

  3. Re: So spiele kommen nur wegen Fluch der Karibik

    Autor: Krösus 13.03.07 - 16:38

    dosfan! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geiler Film - tolles feeling? Super schnell kacke
    > zu Gold machen!
    >
    > Spiele werden Inhaltlich immer schwächer,
    > Spielerisch immer Eintöniger, Spieldauer immer
    > kürzer und die Grafik wird immer besser :)
    >
    > Orientiert euch an Spiele aus den 90ern! Die waren
    > Super - auch ohne Grafik Pracht.
    >
    > Einfach daran orientieren und dann die
    > Grafikpracht zusätzlich und ich kaufe alle!
    > Spiele! bis ich pleite bin!

    Vergiss es. Überleg doch einfach mal welche Spiele in den letzten Jahren zu Unrecht geflopt sind. Richtig, innovative Spiele, teilweise hoch gelobt nur gekauft hat sie fast keiner. Grafikblender verkaufen sich einfach gut, deswegen werden sie auch so viel produziert.
    Schau dir doch einfach mal an der die Nr. 1 der Spielehersteller ist. Richtig, EA. Und wann kan das letzte mal ein Spiel von EA das spielerisch richtig gut war? Eben. EA hat zur Kunst erhoben den immer gleichen Müll jedes Jahr leicht abgewandelt in die Regale zu stellen und aufs Neue Millionengewinne zu machen. Das andere Hersteller diesem Beispiel folgen ist doch logisch.

  4. Qualität der Spiele

    Autor: Zogk Zero 13.03.07 - 16:45

    dosfan! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geiler Film - tolles feeling? Super schnell kacke
    > zu Gold machen!
    >
    > Spiele werden Inhaltlich immer schwächer,
    > Spielerisch immer Eintöniger, Spieldauer immer
    > kürzer und die Grafik wird immer besser :)
    >
    > Orientiert euch an Spiele aus den 90ern! Die waren
    > Super - auch ohne Grafik Pracht.
    >
    > Einfach daran orientieren und dann die
    > Grafikpracht zusätzlich und ich kaufe alle!
    > Spiele! bis ich pleite bin!

    Träum weiter. Spiele sind inzwischen Mainstream. Da wird produziert was die (dumme) Masse will. Die Zeiten einer elitären Gruppe die noch Wert auf Qualität gesetzt hat sind vorbei.
    Otto Normalverbraucher liest keine Reviews und informiert sich am Markt. Es spaziert in den MM und kauft was geil Aussieht. Grafik ist alles, den Spielspaß kann er doch gar nicht bewerten da er sich ja nicht informiert hat.
    Schau einfach mal im MM wenn das neue FIFA rauskommt. Die stellen eine Palette neben die Kasse. Jeder zweite der vorbei kommt schaut sich die Screenshots an und davon greifen die hälfte dann auch wirklich zu. So verkauft man heute Spiele.

  5. Re: So spiele kommen nur wegen Fluch der Karibik

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 13.03.07 - 16:52

    Krösus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vergiss es. Überleg doch einfach mal welche Spiele
    > in den letzten Jahren zu Unrecht geflopt sind.
    > Richtig, innovative Spiele, teilweise hoch gelobt
    > nur gekauft hat sie fast keiner.

    'Psychonauts'... und weiter? Ernst gemeinte Frage.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: So spiele kommen nur wegen Fluch der Karibik

    Autor: Krösus 13.03.07 - 17:02

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Krösus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vergiss es. Überleg doch einfach mal welche
    > Spiele
    > in den letzten Jahren zu Unrecht
    > geflopt sind.
    > Richtig, innovative Spiele,
    > teilweise hoch gelobt
    > nur gekauft hat sie
    > fast keiner.
    >
    > 'Psychonauts'... und weiter? Ernst gemeinte Frage.


    The Movies, Race the WTCC Game, Loco Roco, We love Katmari, Shadow of Colossus,... die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

  7. Re: So spiele kommen nur wegen Fluch der Karibik

    Autor: Bin Anonym 14.03.07 - 01:16

    Krösus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dosfan! schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Geiler Film - tolles feeling? Super schnell
    > kacke
    > zu Gold machen!
    >
    > Spiele
    > werden Inhaltlich immer schwächer,
    >
    > Spielerisch immer Eintöniger, Spieldauer
    > immer
    > kürzer und die Grafik wird immer besser
    > :)
    >
    > Orientiert euch an Spiele aus den
    > 90ern! Die waren
    > Super - auch ohne Grafik
    > Pracht.
    >
    > Einfach daran orientieren und
    > dann die
    > Grafikpracht zusätzlich und ich
    > kaufe alle!
    > Spiele! bis ich pleite bin!
    >
    > Vergiss es. Überleg doch einfach mal welche Spiele
    > in den letzten Jahren zu Unrecht geflopt sind.
    > Richtig, innovative Spiele, teilweise hoch gelobt
    > nur gekauft hat sie fast keiner. Grafikblender
    > verkaufen sich einfach gut, deswegen werden sie
    > auch so viel produziert.
    > Schau dir doch einfach mal an der die Nr. 1 der
    > Spielehersteller ist. Richtig, EA. Und wann kan
    > das letzte mal ein Spiel von EA das spielerisch
    > richtig gut war? Eben. EA hat zur Kunst erhoben
    > den immer gleichen Müll jedes Jahr leicht
    > abgewandelt in die Regale zu stellen und aufs Neue
    > Millionengewinne zu machen. Das andere Hersteller
    > diesem Beispiel folgen ist doch logisch.
    >

    Spore sieht richtig gut aus.

  8. Paraworld (kt)

    Autor: good idea oh lord 14.03.07 - 07:37

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 'Psychonauts'... und weiter? Ernst gemeinte Frage.


  9. Sacrifice (kt)

    Autor: san 14.03.07 - 08:04

    good idea oh lord schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > 'Psychonauts'... und weiter? Ernst gemeinte
    > Frage.
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Streit Service & Solution GmbH & Co. KG, Hausach bei Villingen-Schwenningen
  2. Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis, Weil am Rhein
  3. Abicor Binzel Schweißtechnik Dresden GmbH & Co. KG, Dresden
  4. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 2,40€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

  1. Project Limitless: Qualcomm zeigt erstes 5G-Snapdragon-Convertible
    Project Limitless
    Qualcomm zeigt erstes 5G-Snapdragon-Convertible

    Computex 2019 Das Project Limitless von Lenovo ist ein 14-Zoll-Convertible mit einem Snapdragon-Chip und einem 5G-Modem. Qualcomm erwartet eine Performance, die mit Intels 15-Watt-Chips vergleichbar ist, die Akkulaufzeit soll aber deutlich höher liegen.

  2. Total War: China verhilft Three Kingdoms zu Verkaufserfolg
    Total War
    China verhilft Three Kingdoms zu Verkaufserfolg

    Der neuste Ableger der altehrwürdigen PC-Strategiespielserie Total War verkauft sich bestens: Er hat auf Anhieb Platz 1 in den Charts auf Steam erreicht. Nach Angaben des Entwicklerstudios Creative verdankt das in China angesiedelte Three Kingdoms diesen Erfolg vor allem zwei Märkten in Asien.

  3. Elektromobilität: Das eigene Auto elektrifizieren
    Elektromobilität
    Das eigene Auto elektrifizieren

    Ambitionierte Bastler bauen Autos mit Verbrennungsmotor zu Elektrofahrzeugen um. Mit den richtigen Bauteilen, fachlicher Anleitung und etwas handwerklichem Geschick gelingen sowohl Umbau als auch TÜV-Abnahme.


  1. 13:00

  2. 12:45

  3. 12:00

  4. 11:30

  5. 11:15

  6. 11:00

  7. 10:47

  8. 10:20