Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SlySoft übernimmt "No-CD"-Firma…

Brauchen die noch Leute?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Brauchen die noch Leute?

    Autor: ME_Fire 14.03.07 - 08:43

    Antigua stelle ich mir als einen netten Arbeitsort für einen Software Entwickler vor. Vielleicht sollte ich mich mal bei denen bewerben :-)

    Jetzt müsste nur mal noch jemand ein Notebook mit einem vernünftig entspiegelten Display erfinden :-P

  2. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: ale 14.03.07 - 08:48

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Antigua stelle ich mir als einen netten Arbeitsort
    > für einen Software Entwickler vor. Vielleicht
    > sollte ich mich mal bei denen bewerben :-)
    >
    > Jetzt müsste nur mal noch jemand ein Notebook mit
    > einem vernünftig entspiegelten Display erfinden
    > :-P

    Ohjaa das wärs. Die haben wohl das ganze Jahr bestimmt nie unter 20°C ...

    Achja und das Notebook sollte auch Spritzer mit Salzwasser aushalten ;) und Sand sollte ihm auch nichts antun können ;)

  3. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: Oh weia 14.03.07 - 08:48

    Entwickelt wird sicher nicht in Antigua, sondern weiterhin in Australien.

  4. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: joup 14.03.07 - 08:50

    Oh weia schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Entwickelt wird sicher nicht in Antigua, sondern
    > weiterhin in Australien.


    Und Australien ist ja sooo viel haesslich, oder wie?

  5. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: Turd 14.03.07 - 09:04

    joup schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh weia schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Entwickelt wird sicher nicht in Antigua,
    > sondern
    > weiterhin in Australien.
    >
    > Und Australien ist ja sooo viel haesslich, oder
    > wie?

    australien? nee, lass mal. ich steh nicht so auf trichternetzspinnen im schuhwerk.

  6. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: Picco 14.03.07 - 09:07

    Ist es nicht völlig egal wo die 2qm Box mit kaffee- und Kippenflatrate für die programmierer steht? ;-) Und Sonne und Programmierer ist ja eh so eine Sache...!

    Turd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > joup schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Oh weia schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Entwickelt wird sicher nicht
    > in Antigua,
    > sondern
    > weiterhin in
    > Australien.
    >
    > Und Australien ist ja
    > sooo viel haesslich, oder
    > wie?
    >
    > australien? nee, lass mal. ich steh nicht so auf
    > trichternetzspinnen im schuhwerk.
    >


  7. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: gollumm 14.03.07 - 09:08

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Antigua stelle ich mir als einen netten Arbeitsort
    > für einen Software Entwickler vor. Vielleicht
    > sollte ich mich mal bei denen bewerben :-)

    Bewirb Dich doch bei RTL2 - die filmen Dich dann und wir können bei "DieAuswanderer" darüber lachen :)

    Vielleicht springt ja ein entspiegeltes Notebook dabei raus...

  8. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: DyingPhoenix 14.03.07 - 09:09

    Oh weia schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Entwickelt wird sicher nicht in Antigua, sondern
    > weiterhin in Australien.


    Zitat:
    "Künftig wird die Produktentwicklung nicht mehr in Australien stattfinden, da hier die Urheberrechtsgesetze geändert wurden..."

    So viel zum Thema lesen ;-)

  9. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: muddi 14.03.07 - 11:36

    lol die stecken dich dafür umsonst ins "gehirngefickte" Big Brotherhaus ^^

    gollumm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ME_Fire schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Antigua stelle ich mir als einen netten
    > Arbeitsort
    > für einen Software Entwickler vor.
    > Vielleicht
    > sollte ich mich mal bei denen
    > bewerben :-)
    >
    > Bewirb Dich doch bei RTL2 - die filmen Dich dann
    > und wir können bei "DieAuswanderer" darüber lachen
    > :)
    >
    > Vielleicht springt ja ein entspiegeltes Notebook
    > dabei raus...


  10. Re: Brauchen die noch Leute?

    Autor: Kaktuspalme 14.03.07 - 11:46

    Da gibt es eines das mir besondern gefällt das Littlebit Skate Z83 sollte kein glanzdisplay haben. Musst es dir mal angucken www.littlebit.ch ich seh es mir derzeit auch noch an.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fidor Solutions AG, München
  2. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Rational AG, Landsberg am Lech

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 334,00€
  3. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

  1. Smart Glasses: Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt
    Smart Glasses
    Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt

    Google hat die Datenbrille Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt, die Unternehmen helfen soll, Augmented-Reality-Lösungen für Mitarbeiter zu entwickeln.

  2. Insiderprogramm: Microsoft bietet Vorversionen-Edge-Browser für den Mac an
    Insiderprogramm
    Microsoft bietet Vorversionen-Edge-Browser für den Mac an

    Microsoft hat Vorschauversionen seines Browsers Edge für MacOS veröffentlicht. Der Browser auf Chromium-Basis enthält Anpassungen speziell für die Mac-Plattform.

  3. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
    Customer First
    SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

    SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.


  1. 07:34

  2. 07:19

  3. 18:21

  4. 18:06

  5. 16:27

  6. 16:14

  7. 15:59

  8. 15:15