1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein-Pfund-Notebook von…

Englische Tastatur/Deutsche Preise

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: MFK 15.03.07 - 09:14

    Nice try. In USA kostet das Ding € 1500. Für 3000 € hätte mindestens eine deutsche Tastatur mitgeliefert werden können.

    Armes Sony - so wird das nix mit dem Deutschlandgeschäft.

  2. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: Ihr Name 15.03.07 - 09:22

    MFK schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nice try. In USA kostet das Ding € 1500. Für 3000
    > € hätte mindestens eine deutsche Tastatur
    > mitgeliefert werden können.
    >
    > Armes Sony - so wird das nix mit dem
    > Deutschlandgeschäft.


    *signed*
    wollte mir das ding für ~1500euro kaufen mit deutscher tastatur. hatte lange auf die verfügabrkeit hier gewartet. jetzt kauf ich es halt nicht.

  3. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: Ihr Name 15.03.07 - 10:13

    > *signed*
    > wollte mir das ding für ~1500euro kaufen mit
    > deutscher tastatur. hatte lange auf die
    > verfügabrkeit hier gewartet. jetzt kauf ich es
    > halt nicht.


    oh moment - grade fällt mir ein da war noch das nicht vorhandene gprs/umts modem und die wahnsinns schlechte akkulaufzeit von grade mal zwei stunden nochwas. folglich hätte ich es mir in der jetzigen form auch nicht für 1500 euro geholt :)

    MFG Ihr Name*

    Besitzer eines TX5

  4. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: adba 15.03.07 - 10:39

    Ihr Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > *signed*
    > wollte mir das ding für
    > ~1500euro kaufen mit
    > deutscher tastatur.
    > hatte lange auf die
    > verfügabrkeit hier
    > gewartet. jetzt kauf ich es
    > halt nicht.
    >
    > oh moment - grade fällt mir ein da war noch das
    > nicht vorhandene gprs/umts modem und die wahnsinns
    > schlechte akkulaufzeit von grade mal zwei stunden
    > nochwas. folglich hätte ich es mir in der jetzigen
    > form auch nicht für 1500 euro geholt :)
    >
    > MFG Ihr Name*
    >
    > Besitzer eines TX5

    TX5... damn...
    *habenwill* ;-)

    Ist das wirklich nur 2.1cm dick? ist doch bestimmt wieder nur die dünnste stelle angegeben.
    Leider hat es kein U2500 Prozessor mit Dual Core..





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.07 10:41 durch adba.

  5. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: tomlia 15.03.07 - 13:28

    Was für einen Prozessor sollte es deiner Meinung nach haben?

    Vielleicht einen Via oder Transmeta wie bei Samsung und 50% schwerer?

    Haha.

    Außerdem kostets in Amiland keine 1500 $.

    Es gibt Versionen mit Celeron und normaler Platte. Dann vielleicht.

    Also immer schön objektiv bleiben, gelle?
    Sonst könnte man ja meinen man hat es mit einem Anhänger weissen Apple-Sekte zu tun.

    huhahaha


    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr Name schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > *signed*
    > wollte mir das ding
    > für
    > ~1500euro kaufen mit
    > deutscher
    > tastatur.
    > hatte lange auf die
    >
    > verfügabrkeit hier
    > gewartet. jetzt kauf ich
    > es
    > halt nicht.
    >
    > oh moment -
    > grade fällt mir ein da war noch das
    > nicht
    > vorhandene gprs/umts modem und die wahnsinns
    >
    > schlechte akkulaufzeit von grade mal zwei
    > stunden
    > nochwas. folglich hätte ich es mir in
    > der jetzigen
    > form auch nicht für 1500 euro
    > geholt :)
    >
    > MFG Ihr Name*
    >
    > Besitzer eines TX5
    >
    > TX5... damn...
    > *habenwill* ;-)
    >
    > Ist das wirklich nur 2.1cm dick? ist doch bestimmt
    > wieder nur die dünnste stelle angegeben.
    > Leider hat es kein U2500 Prozessor mit Dual
    > Core..
    >
    >


  6. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: MFK 15.03.07 - 14:13

    Dass das Ding in USA $ 1500 kostet, hat auch keiner behauptet. Es kostet beim günstigsten Retailer in USA als UX390N mit Intel Core Solo U 1500 und 32 GB Solid State HDD umgerechnet etwas mehr als 1500 Euro.

    Also immer schön lesen


    tomlia schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was für einen Prozessor sollte es deiner Meinung
    > nach haben?
    >
    > Vielleicht einen Via oder Transmeta wie bei
    > Samsung und 50% schwerer?
    >
    > Haha.
    >
    > Außerdem kostets in Amiland keine 1500 $.
    >
    > Es gibt Versionen mit Celeron und normaler Platte.
    > Dann vielleicht.
    >
    > Also immer schön objektiv bleiben, gelle?
    > Sonst könnte man ja meinen man hat es mit einem
    > Anhänger weissen Apple-Sekte zu tun.
    >
    > huhahaha
    >
    > adba schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ihr Name schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > *signed*
    > wollte
    > mir das ding
    > für
    > ~1500euro kaufen
    > mit
    > deutscher
    > tastatur.
    > hatte lange
    > auf die
    >
    > verfügabrkeit hier
    >
    > gewartet. jetzt kauf ich
    > es
    > halt
    > nicht.
    >
    > oh moment -
    > grade
    > fällt mir ein da war noch das
    > nicht
    >
    > vorhandene gprs/umts modem und die
    > wahnsinns
    >
    > schlechte akkulaufzeit von
    > grade mal zwei
    > stunden
    > nochwas. folglich
    > hätte ich es mir in
    > der jetzigen
    > form
    > auch nicht für 1500 euro
    > geholt :)
    >
    > MFG Ihr Name*
    >
    > Besitzer eines
    > TX5
    >
    > TX5... damn...
    > *habenwill*
    > ;-)
    >
    > Ist das wirklich nur 2.1cm dick?
    > ist doch bestimmt
    > wieder nur die dünnste
    > stelle angegeben.
    > Leider hat es kein U2500
    > Prozessor mit Dual
    > Core..
    >
    >


  7. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: MFK 15.03.07 - 14:17

    ... auch im Vergleich zum neuen wesentlich verbesserten Samsung Q1, der laut Golem um die € 1200 kosten soll, sind Sonys Preisvorstellungen ein Witz.





    MFK schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dass das Ding in USA $ 1500 kostet, hat auch
    > keiner behauptet. Es kostet beim günstigsten
    > Retailer in USA als UX390N mit Intel Core Solo U
    > 1500 und 32 GB Solid State HDD umgerechnet etwas
    > mehr als 1500 Euro.
    >
    > Also immer schön lesen
    >
    > tomlia schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was für einen Prozessor sollte es deiner
    > Meinung
    > nach haben?
    >
    > Vielleicht
    > einen Via oder Transmeta wie bei
    > Samsung und
    > 50% schwerer?
    >
    > Haha.
    >
    > Außerdem
    > kostets in Amiland keine 1500 $.
    >
    > Es
    > gibt Versionen mit Celeron und normaler
    > Platte.
    > Dann vielleicht.
    >
    > Also
    > immer schön objektiv bleiben, gelle?
    > Sonst
    > könnte man ja meinen man hat es mit einem
    >
    > Anhänger weissen Apple-Sekte zu tun.
    >
    > huhahaha
    >
    > adba schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ihr Name schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > *signed*
    >
    > wollte
    > mir das ding
    > für
    > ~1500euro
    > kaufen
    > mit
    > deutscher
    > tastatur.
    >
    > hatte lange
    > auf die
    >
    > verfügabrkeit
    > hier
    >
    > gewartet. jetzt kauf ich
    >
    > es
    > halt
    > nicht.
    >
    > oh
    > moment -
    > grade
    > fällt mir ein da war noch
    > das
    > nicht
    >
    > vorhandene gprs/umts
    > modem und die
    > wahnsinns
    >
    > schlechte
    > akkulaufzeit von
    > grade mal zwei
    >
    > stunden
    > nochwas. folglich
    > hätte ich es
    > mir in
    > der jetzigen
    > form
    > auch nicht
    > für 1500 euro
    > geholt :)
    >
    > MFG
    > Ihr Name*
    >
    > Besitzer eines
    >
    > TX5
    >
    > TX5... damn...
    >
    > *habenwill*
    > ;-)
    >
    > Ist das wirklich
    > nur 2.1cm dick?
    > ist doch bestimmt
    > wieder
    > nur die dünnste
    > stelle angegeben.
    > Leider
    > hat es kein U2500
    > Prozessor mit Dual
    >
    > Core..
    >
    >


  8. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: tomila 15.03.07 - 14:36

    Bei welchem Retailer denn?

    link bitte.


    MFK schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... auch im Vergleich zum neuen wesentlich
    > verbesserten Samsung Q1, der laut Golem um die €
    > 1200 kosten soll, sind Sonys Preisvorstellungen
    > ein Witz.
    >
    > MFK schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dass das Ding in USA $ 1500 kostet, hat
    > auch
    > keiner behauptet. Es kostet beim
    > günstigsten
    > Retailer in USA als UX390N mit
    > Intel Core Solo U
    > 1500 und 32 GB Solid State
    > HDD umgerechnet etwas
    > mehr als 1500
    > Euro.
    >
    > Also immer schön lesen
    >
    > tomlia schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was für einen Prozessor
    > sollte es deiner
    > Meinung
    > nach
    > haben?
    >
    > Vielleicht
    > einen Via oder
    > Transmeta wie bei
    > Samsung und
    > 50%
    > schwerer?
    >
    > Haha.
    >
    > Außerdem
    > kostets in Amiland keine 1500
    > $.
    >
    > Es
    > gibt Versionen mit Celeron
    > und normaler
    > Platte.
    > Dann
    > vielleicht.
    >
    > Also
    > immer schön
    > objektiv bleiben, gelle?
    > Sonst
    > könnte
    > man ja meinen man hat es mit einem
    >
    > Anhänger weissen Apple-Sekte zu tun.
    >
    > huhahaha
    >
    > adba
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ihr Name
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > >
    > *signed*
    >
    > wollte
    > mir das ding
    >
    > für
    > ~1500euro
    > kaufen
    > mit
    >
    > deutscher
    > tastatur.
    >
    > hatte
    > lange
    > auf die
    >
    > verfügabrkeit
    >
    > hier
    >
    > gewartet. jetzt kauf ich
    >
    > es
    > halt
    > nicht.
    >
    > oh
    >
    > moment -
    > grade
    > fällt mir ein da war
    > noch
    > das
    > nicht
    >
    > vorhandene
    > gprs/umts
    > modem und die
    >
    > wahnsinns
    >
    > schlechte
    > akkulaufzeit
    > von
    > grade mal zwei
    >
    > stunden
    >
    > nochwas. folglich
    > hätte ich es
    > mir
    > in
    > der jetzigen
    > form
    > auch
    > nicht
    > für 1500 euro
    > geholt :)
    >
    > MFG
    > Ihr Name*
    >
    > Besitzer eines
    >
    > TX5
    >
    > TX5...
    > damn...
    >
    > *habenwill*
    > ;-)
    >
    > Ist das wirklich
    > nur 2.1cm dick?
    > ist
    > doch bestimmt
    > wieder
    > nur die
    > dünnste
    > stelle angegeben.
    > Leider
    >
    > hat es kein U2500
    > Prozessor mit
    > Dual
    >
    > Core..
    >
    >


  9. Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

    Autor: tomila 15.03.07 - 14:41

    Aha!

    Hat nicht das hier MFK im ersten Thread geschrieben...?

    "
    Nice try. In USA kostet das Ding € 1500. Für 3000 € hätte mindestens eine deutsche Tastatur mitgeliefert werden können.

    Armes Sony - so wird das nix mit dem Deutschlandgeschäft. "

    Nein?

    Und bei dynamism hier http://www.dynamism.com/ux/pricing.shtml

    Kostets 2799 Dollar oder?

    Link bitte für das gleiche Gerät für 1500 Euro.

    Immer schön lesen gelle?

    Gruß




    tomila schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei welchem Retailer denn?
    >
    > link bitte.
    >
    > MFK schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... auch im Vergleich zum neuen
    > wesentlich
    > verbesserten Samsung Q1, der laut
    > Golem um die €
    > 1200 kosten soll, sind Sonys
    > Preisvorstellungen
    > ein Witz.
    >
    > MFK schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Dass das Ding in USA $ 1500
    > kostet, hat
    > auch
    > keiner behauptet. Es
    > kostet beim
    > günstigsten
    > Retailer in USA
    > als UX390N mit
    > Intel Core Solo U
    > 1500
    > und 32 GB Solid State
    > HDD umgerechnet
    > etwas
    > mehr als 1500
    > Euro.
    >
    > Also immer schön lesen
    >
    > tomlia schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was für einen
    > Prozessor
    > sollte es deiner
    > Meinung
    >
    > nach
    > haben?
    >
    > Vielleicht
    > einen
    > Via oder
    > Transmeta wie bei
    > Samsung
    > und
    > 50%
    > schwerer?
    >
    > Haha.
    >
    > Außerdem
    > kostets in Amiland keine
    > 1500
    > $.
    >
    > Es
    > gibt Versionen mit
    > Celeron
    > und normaler
    > Platte.
    >
    > Dann
    > vielleicht.
    >
    > Also
    > immer
    > schön
    > objektiv bleiben, gelle?
    >
    > Sonst
    > könnte
    > man ja meinen man hat es
    > mit einem
    >
    > Anhänger weissen
    > Apple-Sekte zu tun.
    >
    > huhahaha
    >
    > adba
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ihr Name
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > >
    >
    > *signed*
    >
    > wollte
    > mir das
    > ding
    >
    > für
    > ~1500euro
    > kaufen
    >
    > mit
    >
    > deutscher
    > tastatur.
    >
    > hatte
    > lange
    > auf die
    >
    > verfügabrkeit
    >
    > hier
    >
    > gewartet.
    > jetzt kauf ich
    >
    > es
    > halt
    >
    > nicht.
    >
    > oh
    >
    > moment -
    >
    > grade
    > fällt mir ein da war
    > noch
    >
    > das
    > nicht
    >
    > vorhandene
    >
    > gprs/umts
    > modem und die
    >
    > wahnsinns
    >
    > schlechte
    >
    > akkulaufzeit
    > von
    > grade mal
    > zwei
    >
    > stunden
    >
    > nochwas.
    > folglich
    > hätte ich es
    > mir
    > in
    >
    > der jetzigen
    > form
    > auch
    > nicht
    >
    > für 1500 euro
    > geholt :)
    >
    > MFG
    > Ihr Name*
    >
    > Besitzer
    > eines
    >
    > TX5
    >
    > TX5...
    >
    > damn...
    >
    > *habenwill*
    > ;-)
    >
    > Ist das wirklich
    > nur 2.1cm
    > dick?
    > ist
    > doch bestimmt
    > wieder
    >
    > nur die
    > dünnste
    > stelle angegeben.
    >
    > Leider
    >
    > hat es kein U2500
    > Prozessor
    > mit
    > Dual
    >
    > Core..
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Consultant Data & Analytics Governance (m/w/d)
    Schaeffler AG, Nürnberg
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
  3. Data and Process Lead (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  4. Teamleiter Software (m/w/d) Software / Elektro-Engineering
    PEDAX GmbH, Bitburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 39,99€
  3. 12,99€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de