1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein-Pfund-Notebook von…

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

Autor: tomlia 15.03.07 - 13:28

Was für einen Prozessor sollte es deiner Meinung nach haben?

Vielleicht einen Via oder Transmeta wie bei Samsung und 50% schwerer?

Haha.

Außerdem kostets in Amiland keine 1500 $.

Es gibt Versionen mit Celeron und normaler Platte. Dann vielleicht.

Also immer schön objektiv bleiben, gelle?
Sonst könnte man ja meinen man hat es mit einem Anhänger weissen Apple-Sekte zu tun.

huhahaha


adba schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ihr Name schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > > *signed*
> wollte mir das ding
> für
> ~1500euro kaufen mit
> deutscher
> tastatur.
> hatte lange auf die
>
> verfügabrkeit hier
> gewartet. jetzt kauf ich
> es
> halt nicht.
>
> oh moment -
> grade fällt mir ein da war noch das
> nicht
> vorhandene gprs/umts modem und die wahnsinns
>
> schlechte akkulaufzeit von grade mal zwei
> stunden
> nochwas. folglich hätte ich es mir in
> der jetzigen
> form auch nicht für 1500 euro
> geholt :)
>
> MFG Ihr Name*
>
> Besitzer eines TX5
>
> TX5... damn...
> *habenwill* ;-)
>
> Ist das wirklich nur 2.1cm dick? ist doch bestimmt
> wieder nur die dünnste stelle angegeben.
> Leider hat es kein U2500 Prozessor mit Dual
> Core..
>
>



Neues Thema


Thema
 

Englische Tastatur/Deutsche Preise

MFK | 15.03.07 - 09:14
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

Ihr Name | 15.03.07 - 09:22
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

Ihr Name | 15.03.07 - 10:13
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

adba | 15.03.07 - 10:39
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

tomlia | 15.03.07 - 13:28
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

MFK | 15.03.07 - 14:13
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

MFK | 15.03.07 - 14:17
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

tomila | 15.03.07 - 14:36
 

Re: Englische Tastatur/Deutsche Preise

tomila | 15.03.07 - 14:41

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior IT Business Consultant (w/m/d)
    Banijay Germany GmbH, Köln-Mülheim
  2. Linux Administrator (m/w/d)
    inexso - information exchange solutions GmbH, Oldenburg
  3. Entwicklungsingenieur:in (m/w/d) - Fahrerassistenzsysteme / Autonomes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d) First-Level-Support
    MVZ Labor Münster Hafenweg GmbH, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Art of Rally für 11€, Mable and the Wood für 2,20€, REZ PLZ für 2,20€)
  2. 6,99€ statt 19,99€
  3. 189,99€ statt 239,99€
  4. (u. a. Battlefield 4 Premium Edition für 9,99€, A Way Out für 7,99€, GRID Legends: Deluxe...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt

Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
Hyperschallwaffen
China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
  2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
  3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"