1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eiertanz um AMDs Grafikprozessor…

wie jetzt?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie jetzt?

    Autor: Nnorbert Ndungu 15.03.07 - 10:01

    Was ist denn an dieser GPU so besonderes? Neue Architektur schön und gut, aber jeder Hersteller hat doch die eine oder andere neue Entwicklung. Könnt ihr mir mal das erklären?

  2. Re: wie jetzt?

    Autor: Cyborg 15.03.07 - 10:05

    Das ist wie immer nur ne abgekupferte Karte. Nvidia bringt immer zu erst die Neuentwicklungen auf den Markt und 6 Monate später kommt dann auch ein vergleichbares Modell von ATI (AMD). Das die Karte dann vielleicht etwas mehr Leistung hat als die 6 Monate alte Nvidia Karte ist auch klar. Aber man kann sich ja drauf verlassen, das Nvidia dann schon bald wieder mit einer komplett neuen Serie am Start ist.


    Nnorbert Ndungu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist denn an dieser GPU so besonderes? Neue
    > Architektur schön und gut, aber jeder Hersteller
    > hat doch die eine oder andere neue Entwicklung.
    > Könnt ihr mir mal das erklären?


  3. Re: wie jetzt?

    Autor: Fatz Hensen 15.03.07 - 10:48

    Nnorbert Ndungu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist denn an dieser GPU so besonderes? Neue
    > Architektur schön und gut, aber jeder Hersteller
    > hat doch die eine oder andere neue Entwicklung.
    > Könnt ihr mir mal das erklären?

    Also in den letzten Jahren ist GPUs sowieso nicht viel passiert. der große Knall blieb aus. Eher eine fließende Entwicklung. was einen aber auch irgenwie beruhigt. Wenn ich da an die erste Generation Geforce FX denke. :)

  4. Re: wie jetzt?

    Autor: DVD+RW 15.03.07 - 10:49

    ATi hat lange Zeit NV gezeigt wo der Hammer hängt. Schon vergessen?

  5. Re: wie jetzt?

    Autor: cnewton 15.03.07 - 10:55

    Cyborg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist wie immer nur ne abgekupferte Karte.
    > Nvidia bringt immer zu erst die Neuentwicklungen
    > auf den Markt und 6 Monate später kommt dann auch
    > ein vergleichbares Modell von ATI (AMD). Das die
    > Karte dann vielleicht etwas mehr Leistung hat als
    > die 6 Monate alte Nvidia Karte ist auch klar. Aber
    > man kann sich ja drauf verlassen, das Nvidia dann
    > schon bald wieder mit einer komplett neuen Serie
    > am Start ist.
    >
    > Nnorbert Ndungu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist denn an dieser GPU so besonderes?
    > Neue
    > Architektur schön und gut, aber jeder
    > Hersteller
    > hat doch die eine oder andere neue
    > Entwicklung.
    > Könnt ihr mir mal das erklären?
    >
    >

    von genau diesen laberbacken rede ich in meinem anderen posting

  6. Re: wie jetzt?

    Autor: sebsasse 15.03.07 - 11:04

    Cyborg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist wie immer nur ne abgekupferte Karte.
    > Nvidia bringt immer zu erst die Neuentwicklungen
    > auf den Markt und 6 Monate später kommt dann auch
    > ein vergleichbares Modell von ATI (AMD). Das die
    > Karte dann vielleicht etwas mehr Leistung hat als
    > die 6 Monate alte Nvidia Karte ist auch klar. Aber
    > man kann sich ja drauf verlassen, das Nvidia dann
    > schon bald wieder mit einer komplett neuen Serie
    > am Start ist.

    Man merkt schon, dass Du dich ausführlich mit der Materie beschäftigt hast und dir die Strukturen der Karten sehr genau angeschaut hast.
    Nur muss Dir scheinbar entgangen sein, dass die Karten komplett anders aufgebaut sind...
    Oder glaubst Du etwa es wäre abgekupfert, dass Ati versucht die Frameraten zu steigern?

    Ein wirklich dummer Trollpost mehr nicht -.-

  7. Re: wie jetzt?

    Autor: BluePeer 15.03.07 - 11:14

    Nnorbert Ndungu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist denn an dieser GPU so besonderes? Neue
    > Architektur schön und gut, aber jeder Hersteller
    > hat doch die eine oder andere neue Entwicklung.
    > Könnt ihr mir mal das erklären?

    Hm warum so verschwiegen ist doch glas klar ^^

    Hier wir das erste Erste AMD GPU Veröffentlicht ^^

    da die dabei garantiert keine pannen haben wollen wird halt auf nummer sicher gegangen (für mich der grund der erneuten verschiebung)

    Für uns Konsumenten ist das nichts besonderes aber für AMD selbst halt ihre Erste GPU

    MS macht auch nen heiden bremborium wenn sie was neues rausbringen ^^

    Warum solte es bei AMD anders sein

  8. Re: wie jetzt?

    Autor: loli 15.03.07 - 12:25

    den hammer such ich aber noch! +lol+


  9. Re: wie jetzt?

    Autor: loli 15.03.07 - 12:27

    so toll kann der R600 schonmal nicht gewesen sein, wenn der nochmal komplett überarbeitet wird :-P

    aber genug mit ati und nvidia gepose... es ist immer ein hin und her!
    ist nur die frage wer will im mai noch die r600 haben. wenn nvidia jetzt die 83xx und 86xx bringt und nochmal die preise senkt!

    da schießt amd/ati sich ein eigentor!

  10. Re: wie jetzt?

    Autor: lunatic 15.03.07 - 12:46

    loli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > den hammer such ich aber noch! +lol+
    >
    >
    na, da brauchst Du nur ein Jahr zurueck zu schauen!

    Bin sehr gespannt auf die DX10 Karten von ATI, alleine deswegen weil dann die Preise fuer DX10 Karten endlich in Bewegung kommen!

  11. Re: wie jetzt?

    Autor: lunatic 15.03.07 - 12:47

    loli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > so toll kann der R600 schonmal nicht gewesen sein,
    > wenn der nochmal komplett überarbeitet wird :-P
    >
    > aber genug mit ati und nvidia gepose... es ist
    > immer ein hin und her!
    > ist nur die frage wer will im mai noch die r600
    > haben. wenn nvidia jetzt die 83xx und 86xx bringt
    > und nochmal die preise senkt!
    >
    > da schießt amd/ati sich ein eigentor!

    nicht wenn die Karten besser sind!

  12. Re: wie jetzt?

    Autor: möpmöp 15.03.07 - 12:59

    und dmait nichts schiefgeht, haben die bestimmt ein aktulle grak von nvidia drin xD

    war da nicht mal ein fall, wo ms irgendentwas vorgestellt hat. und unterm tisch stand gut versteckt ein mac? :D

    BluePeer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nnorbert Ndungu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist denn an dieser GPU so besonderes?
    > Neue
    > Architektur schön und gut, aber jeder
    > Hersteller
    > hat doch die eine oder andere neue
    > Entwicklung.
    > Könnt ihr mir mal das erklären?
    >
    > Hm warum so verschwiegen ist doch glas klar ^^
    >
    > Hier wir das erste Erste AMD GPU Veröffentlicht
    > ^^
    >
    > da die dabei garantiert keine pannen haben wollen
    > wird halt auf nummer sicher gegangen (für mich der
    > grund der erneuten verschiebung)
    >
    > Für uns Konsumenten ist das nichts besonderes aber
    > für AMD selbst halt ihre Erste GPU
    >
    > MS macht auch nen heiden bremborium wenn sie was
    > neues rausbringen ^^
    >
    > Warum solte es bei AMD anders sein
    >
    >


  13. Re: wie jetzt?

    Autor: Graf Porno 15.03.07 - 13:16

    > nicht wenn die Karten besser sind!

    Richtig. Das ist ja bei ATI und Nvidia immer Ping Pong. Mal ist der eine besser, dann der andere... Was soll's?

    Die durchgesickerten Specs des R600 klingen ja fett. Wenn die jetzt noch den Stromverbrauch, Wärmeabgabe, Treiber und Preis in den Griff bekommen, kann das echt was werden. Wobei ja Nvidia auch bald wieder mit neuen Karten kommen muss. 6 Monate sind ja auch bald um.

  14. Re: wie jetzt?

    Autor: Graf Porno 15.03.07 - 13:21

    > war da nicht mal ein fall, wo ms irgendentwas
    > vorgestellt hat. und unterm tisch stand gut
    > versteckt ein mac? :D

    Nein. Höchstens, als sie Office für Mac vorgestellt haben ;-) Mit ein wenig logischem Denken hätte man auch mitbekommen können, dass das auch gar keinen Sinn macht. Windows auf Mac. Warum sollte das besser laufen? Und der restliche Software-Kram läuft a) nicht unter OSX und b) ist der nicht so sensibel, dass man sich dafür spezielle Hardware holen müsst. Was soll MS denn auf einem Mac präsentieren, was nicht für den Mac entwickelt wurde?

    Vielleicht was das Gehäuse ja nur Mac-ähnlich.

  15. Re: wie jetzt?

    Autor: lunatic 15.03.07 - 13:58

    Graf Porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > nicht wenn die Karten besser sind!
    >
    > Richtig. Das ist ja bei ATI und Nvidia immer Ping
    > Pong. Mal ist der eine besser, dann der andere...
    > Was soll's?
    >
    > Die durchgesickerten Specs des R600 klingen ja
    > fett. Wenn die jetzt noch den Stromverbrauch,
    > Wärmeabgabe, Treiber und Preis in den Griff
    > bekommen, kann das echt was werden. Wobei ja
    > Nvidia auch bald wieder mit neuen Karten kommen
    > muss. 6 Monate sind ja auch bald um.

    jo, genau so siehts aus! Ist ja bei den CPU's nicht anders. Ich wundere mich immer nur ueber die Fraktionen die nur ATI oder nur Nvidia, oder nur AMD und niemal Intel und umgekehrt.

    Total Panne, wenn ich mir ein neues Bauteil kaufe, schaue ich erstmal auf das Preisleistungsverhaeltnis (dazu gehoert auch Support, Treiber, etc.) und schliesse nicht von Anfang an eine Marke aus.

  16. Re: wie jetzt?

    Autor: Graf Porno 15.03.07 - 14:12

    > Total Panne, wenn ich mir ein neues Bauteil kaufe,
    > schaue ich erstmal auf das
    > Preisleistungsverhaeltnis (dazu gehoert auch
    > Support, Treiber, etc.) und schliesse nicht von
    > Anfang an eine Marke aus.

    Sowieso. Aber manchmal hat man sich an einen bestimmten Hersteller und seine Macken gewöhnt. Bei ATI hab ich meine Treiber ohne CCC, ATI Tray Tools, weiß wo und wie ich was einstelle... und wenn ich eine neue Karte kaufe, sieht es genauso aus. Würde ich mir eine Nvidia-Karte kaufen, müsste ich mich erst durch neue Treiber und Macken schleppen. Dafür muss der Vorteil schon echt enorm sein.

  17. Re: wie jetzt?

    Autor: ATIAMD 15.03.07 - 14:36

    BluePeer schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > MS macht auch nen heiden bremborium wenn sie was
    > neues rausbringen ^^
    >
    > Warum solte es bei AMD anders sein

    Weil mir AMD eigentlich (noch) sympatisch ist ;)

  18. Re: wie jetzt?

    Autor: Der braune Lurch 15.03.07 - 19:03

    loli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > den hammer such ich aber noch! +lol+

    Radeon 9700 Pro?

  19. Re: wie jetzt?

    Autor: Käufer 16.03.07 - 09:47

    Mir recht wenn die Verspätung haben. habe mir ne 8800GTS bestellt. Ansonsten würde ich wohl noch warten auf ATI. Lasst euch nur noch Zeit. Man könnte ewig warten mit Kaufen, denn 3 Monate später gibt es sowieso wieder ne neue Version...

    Nnorbert Ndungu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist denn an dieser GPU so besonderes? Neue
    > Architektur schön und gut, aber jeder Hersteller
    > hat doch die eine oder andere neue Entwicklung.
    > Könnt ihr mir mal das erklären?


  20. Re: wie jetzt?

    Autor: Hans Wurst 16.03.07 - 13:22

    > Nein.

    Doch. Die (ersten) Entwicklerstationen für die XBox 360 waren Powermac G5 und so hat MS auf irgendeiner Spielemesse vor Veröffentlichung der 360 mal Demos auf solchen Stationen laufen lassen (die aber wohl so schlecht versteckt waren, dass sie dann jemand abgelichtet hat).
    Unter dem Bildschirm stand ein leeres XBox 360 Gehäuse....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  4. HYDRO Systems KG, Biberach / Baden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Battery Day: Wie Tesla die Akkukosten halbieren will
Battery Day
Wie Tesla die Akkukosten halbieren will

Größer, billiger und vor allem viel viel mehr. Tesla konzentriert sich besonders auf bessere und schnellere Akku-Herstellung.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektromobilität Tesla will zehn Prozent an LGs Akkusparte übernehmen
  2. Drei Motoren Tesla Model S Plaid kommt in 2 Sekunden auf 100 km/h
  3. Grünheide Tesla und Gigafactory-Kritiker treffen aufeinander

Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s

Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten