1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eiertanz um AMDs Grafikprozessor…

Gibt es irgendwo eine simple Übersicht..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es irgendwo eine simple Übersicht..

    Autor: WaRuM 15.03.07 - 11:17

    ..der aktuellen Grafikkarten und deren Bezeichnungen?

    Ich habe irgendwann (als Radeon 9800er aktuell waren und m.E. die Bezeichnungen noch einigermaßen logisch waren) aufgehört, mir alle Namen zu merken.

    Und nun steht bald eine neue GraKa an, und ich habe keine Ahnung, was ich nehmen soll. Auf einschlägigen Seiten finden sich zwar Vergleiche und Tests, aber die enden egtl. alle in seitenlangen Listen mit dutzenden unterschiedlichen Bezeichnungen für Chips, die ähnlich sind, sich aber in Details (hier ne pipeline weniger, dort 5 MHz mehr usw..) unterscheiden.

    Kennt jemand eine Seite / einen Artikel, der da ein wenig Klarheit schafft und der mir hilft, mir einen Überblick zu verschaffen?

    Danke im vorraus :)

  2. Re: Gibt es irgendwo eine simple Übersicht..

    Autor: Picco 15.03.07 - 11:32

    WaRuM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..der aktuellen Grafikkarten und deren
    > Bezeichnungen?
    >
    > Ich habe irgendwann (als Radeon 9800er aktuell
    > waren und m.E. die Bezeichnungen noch einigermaßen
    > logisch waren) aufgehört, mir alle Namen zu
    > merken.
    >
    > Und nun steht bald eine neue GraKa an, und ich
    > habe keine Ahnung, was ich nehmen soll. Auf
    > einschlägigen Seiten finden sich zwar Vergleiche
    > und Tests, aber die enden egtl. alle in
    > seitenlangen Listen mit dutzenden
    > unterschiedlichen Bezeichnungen für Chips, die
    > ähnlich sind, sich aber in Details (hier ne
    > pipeline weniger, dort 5 MHz mehr usw..)
    > unterscheiden.
    >
    > Kennt jemand eine Seite / einen Artikel, der da
    > ein wenig Klarheit schafft und der mir hilft, mir
    > einen Überblick zu verschaffen?
    >
    > Danke im vorraus :)

    Ich mag diese Seite: http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm

    Das einzelne Modelle durch eine andere taktung ode firmwarebeschränkung bei identischem namen weniger oder mehr leistet ändert aber kaum was an dem desaster...!

  3. Re: Gibt es irgendwo eine simple Übersicht..

    Autor: horst 15.03.07 - 11:54

    WaRuM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..der aktuellen Grafikkarten und deren
    > Bezeichnungen?
    >
    > Ich habe irgendwann (als Radeon 9800er aktuell
    > waren und m.E. die Bezeichnungen noch einigermaßen
    > logisch waren) aufgehört, mir alle Namen zu
    > merken.
    >
    > Und nun steht bald eine neue GraKa an, und ich
    > habe keine Ahnung, was ich nehmen soll. Auf
    > einschlägigen Seiten finden sich zwar Vergleiche
    > und Tests, aber die enden egtl. alle in
    > seitenlangen Listen mit dutzenden
    > unterschiedlichen Bezeichnungen für Chips, die
    > ähnlich sind, sich aber in Details (hier ne
    > pipeline weniger, dort 5 MHz mehr usw..)
    > unterscheiden.
    >
    > Kennt jemand eine Seite / einen Artikel, der da
    > ein wenig Klarheit schafft und der mir hilft, mir
    > einen Überblick zu verschaffen?
    >
    > Danke im vorraus :)


    bei amd/ati ist eigentlich die zweite zahl und das kürzel hinten wichtig. wobei die erste zahl die generation darstellt.

    beispiel:
    x1900 xt
    das erste X hab ich immer als römisch 10 verstanden. das ist die generation nach der alten 9xxxer serie die du erwähnt hast. weiß nicht ob das direkt so gewollt ist von ati aber man kanns sich so leichter merken ;). dann die 1, 10+1 = 11 (dezimal). also die karte ist 2 generationen nach der 9xxxer serie. die 9 steht für das modell des chips. es gilt 9 ist besser als 6 ;). 00 oder 50 sind weitere abstufungen des modells. dann die kürzel hinten dran. man kann wohl sagen xtx ist die schnellste variante, xt die etwas langsamere und pro noch eine stufe langsamer. wenn garnix dahinter steht kann man sich meist die investition sparen oder man muss sich die benchmarks ganz genau anschauen und vergleiche ziehen.

    also eine x2900 xtx oder x2950 xtx wird wohl das highend-modell der 12. generation werden.




  4. Re: Gibt es irgendwo eine simple Übersicht..

    Autor: Graf Porno 15.03.07 - 14:05

    Da hat er Recht, nur etwas übersichtlicher... :-)

    Die erste Zahl ist die Generation der Karte (ob das nun wirklich 9 (bei 9800) sind, sei mal dahingestellt):
    Die Radeons fangen an mit der 9xxx-Reihe. Also die von die bekannte 9500, 9700 und 9800.

    Danach gab's die X8xx-Reihe mit dem x800 und x850. x für 10, wie Horst schrieb. Der Unterschied zwischen 9x00 und X8xx ist nur geschwindigkeitstechnisch vorhanden. Also mehr Shader, mehr Pipelines, mehr Takt. Im unteren Preissegment wurden später zusätzlich noch die X600 und die X700 eingeführt.

    Noch aktuell ist die X1xxx-Reihe mit der X1300, X1600, X1800 und X1900. Gegenüber der vorherigen Serie unterstützen sie u.a. Shader-Model 3, HDMI und x264-Videoplayback auf Hardware-Ebene. Und sie sind noch schneller. Klar! Die Zahl hinter X1 steht für das jeweilige Modell. Die unterscheiden sich in der Anzahl der Shader, Pipelines, MHz, RAM usw. Die X1300 ist also eine absolute Einsteiger-Karte, performance-technisch auf dem Niveau einer 9800. Die X1600 ist im mittleren Preissegment angesiedelt, mittlerweile durch die X1650 im unteren Preissegment ersetzt. Die X1800 war die ehemalige Top-Karte. Die wurde aber durch die X1900 ersetzt, die nochmal in vielen Bereich eins drauf legt. Aktuell ist die X1900 durch die X1950 ersetzt, die wiederum noch eins drauf legt. Dadurch ist die X1900 und die X1800 preislich runtergerutscht und lösen die X1600 im mittleren Preissegment ab. Also: Je größer die Zahl, desto neue und schneller der Chip.

    Die R600, die als nächstes ansteht, wird demzufolge als X2900 rauskommen. Der technische Unterschied zur X19x0-Reihe ist die Unterstützung von DX10 und Unified Shader. Und nochmal viel, viel schneller.

    Soviel zu den Chips. Um es jetzt noch zu verkomplizieren, gibt es jeden Chip noch in unterschiedlichen Varianten, mit unterschiedlicher Taktungen und Pipelines. Die heißen bei ATI (vom schnellsten zum langsamsten):
    XTX, XT, XL, Pro, GTO, Normal (ohne Zusatz), GT und SE.

    Wobei aber nicht alle Chip-Serien alle Namensanhänge haben. Von der aktuelle X19x0-Serie gibt es z.B. keine XL, keine GTO, keine Normale und auch keine SE. Und von den Billig-Karten gibt es auch keine XL-, XT- und XTX-Varianten. Warum auch? Ursache für dieses Desaster war ATIs Marketing-Abteilung, die ständig neue Karten auf den Markt schmeißen wollte. Deshalb gab es gerade bei der X800 dutzende von Varianten, wo eigentlich keiner mehr durchgeblickt hat. Bei der X1800 und X19x0 ist das schon übersichtlicher.

    Und jetzt wird's kniffelig: Es kann also durchaus passieren, dass eine Karte einer älteren Serie aber in einer höheren Variante schneller ist, als eine neue Karte in einer niedrigeren Variante. So ist z.B. die X850 Pro langsamer als die X800 XL. Oder eine X1800 XT ist schneller als eine X1950 Pro. ABER: manchmal kann man die kleineren Karten viel höher takten. So ließ sich eine X800 GTO² (ja, sowas gab's mal auch) locker auf das Niveau einer X850 XT takten, für die Hälfte des Preises.

    Also am besten, vor dem Kauf immer schön informieren und schön Benchmarks vergleichen. Und dann GENAU diese Karte kaufen. Bei Nvidia sieht es übrigens nicht anders aus. :-( Irgendjemand hat denen mal ins Ohr gesetzt, dass alle 6 Monate eine neue Karte draußen sein muss und das ziehen die beiden jetzt durch. Dabei unterscheiden sich die Karten nur minimal und IMO sollte man die Energie lieber in die Forschung gänzlich neuer Chips investieren. Aber mich fragt ja keiner :-)

  5. Re: Gibt es irgendwo eine simple Übersicht..

    Autor: DaRuM 15.03.07 - 15:12

    WaRuM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kennt jemand eine Seite / einen Artikel, der da
    > ein wenig Klarheit schafft und der mir hilft, mir
    > einen Überblick zu verschaffen?
    >
    > Danke im vorraus :)

    http://www23.tomshardware.com/graphics.html


  6. Re: Gibt es irgendwo eine simple Übersicht..

    Autor: FedoraUser 15.03.07 - 20:27

    DaRuM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WaRuM schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kennt jemand eine Seite / einen Artikel, der
    > da
    > ein wenig Klarheit schafft und der mir
    > hilft, mir
    > einen Überblick zu
    > verschaffen?
    >
    > Danke im vorraus :)
    >
    > www23.tomshardware.com
    >
    >

    ATI is gaga.


  7. Danke, sowas habe ich gesucht....

    Autor: WaRuM 16.03.07 - 12:12

    ..das drucke ich mir am Besten gleich mal aus :)

    Danke auch an Horst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  2. Ecclesia Holding GmbH, Detmold
  3. Nordgetreide GmbH & Co. KG, Lübeck
  4. ARTE Deutschland TV GmbH, Baden-Baden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Vorbestellungen in Märkten weiterhin möglich)
  2. 499,99€ (Vorbestellungen in Märkten weiterhin möglich)
  3. (u. a. Microsoft Surface Book 2 Convertible mit 13,5 Zoll Display i5-8350U 256GB SSD für 1.258...
  4. 99,99€ (Vergleichspreis 198€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de