1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücken in OpenOffice…

Re: die WP Lücke ist doch schon geschlossen (kt)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: die WP Lücke ist doch schon geschlossen (kt)

Autor: jarod 22.03.07 - 13:05

eintollername schrieb:
-------------------------------------------------------
> jarod schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > guest schrieb:
>
> --------------------------------------------------
>
> -----
> > tutnix schrieb:
>
> --------------------------------------------------
>
> -----
> > kt
>
> zumal
> man der fairness halber schon
> dazusagen
> muss,
> das war kein problem von
> ooffice, sondern
> ein
> fehler in der
> library, welche alle programme
>
> betraf,
> die diese einsetzten.
>
> ja ja, immer
> alles schön reden
>
> ja ja, immer nur rumtrollen
>
hauptsache irgendwas schreiben, stimmt's ? (und jetzt bitte keinen "Konter" nach dem Motto "selber")


Neues Thema


Thema
 

die WP Lücke ist doch schon geschlossen (kt)

tutnix | 22.03.07 - 11:29
 

Re: die WP Lücke ist doch schon...

guest | 22.03.07 - 11:33
 

Re: die WP Lücke ist doch schon...

jarod | 22.03.07 - 11:34
 

Re: die WP Lücke ist doch schon...

eintollername | 22.03.07 - 11:41
 

Re: die WP Lücke ist doch schon...

abednego | 22.03.07 - 12:35
 

Re: die WP Lücke ist doch schon geschlossen (kt)

jarod | 22.03.07 - 13:05
 

Re: die WP Lücke ist doch schon...

Cherubim | 22.03.07 - 14:13
 

Re: die WP Lücke ist doch schon...

spacy | 22.03.07 - 20:06
 

Re: die WP Lücke ist doch schon...

dasKindimManne | 22.03.07 - 18:21

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP SD/MM Inhouse Consultant (m/w/d)
    Schweizer Electronic AG, Schramberg
  2. Manager (m/w/d) Chemoinformatics / Data Science
    Evonik Operations GmbH, Hanau
  3. Softwaretester:in
    Tele Columbus AG, Leipzig
  4. Referent (m/w/d) für Datenstrategie und Data Literacy
    Amprion GmbH, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unikate: Deutsche Post verkauft eine Milliarde Matrixcode-Briefmarken
Unikate
Deutsche Post verkauft eine Milliarde Matrixcode-Briefmarken

Die Deutsche Post begann im Februar 2021, Briefmarken mit Matrixcode zu verkaufen. Nun wurden bereits eine Milliarde Stück verkauft.

  1. Digitale Kopie Den Brief zuvor in der Post & DHL App ansehen

Bastel-Rechner: Mit dem Raspberry Pi auf einem Bildschirm zeichnen
Bastel-Rechner
Mit dem Raspberry Pi auf einem Bildschirm zeichnen

Wir zeigen, wie auf einem 10,6-Zoll-Farbdisplay, angeschlossen an der GPIO-Leiste eines Raspberry Pi, gezeichnet werden kann. Programmiert wird in C#.
Eine Anleitung von Michael Bröde

  1. Raspberry Pi Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
  2. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  3. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  1. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  2. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
  3. Öffentlicher Nahverkehr Linkspartei will 9-Euro-Ticket bis Ende 2022