1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: PlayStation 3 - Ein blaues…

Sony Kundennepp = kein Kauf

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Spalter Online 22.03.07 - 13:09

    Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort abgespeckte Hardware in der Deutschlandversion, mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis) wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses Machwerk in Scharen den Verkäufern aus der Hand reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test, wieviele Kunden wirklich blöd sind. Großes Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke nicht mitmachen.

  2. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Shit 22.03.07 - 13:13

    Weiße Entscheidung. Nur leider werden wir vermutlich eine Minderheit bleiben und in unsere Hoffnung, dass die PS3 floppt und Sony endlich mal einen schon lange überfälligen Denkzettel bekommt, enttäuscht :(


    Spalter Online schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort
    > abgespeckte Hardware in der Deutschlandversion,
    > mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis)
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses
    > Machwerk in Scharen den Verkäufern aus der Hand
    > reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test,
    > wieviele Kunden wirklich blöd sind. Großes
    > Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke
    > nicht mitmachen.


  3. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: rechtschreibroll 22.03.07 - 13:14

    Shit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weiße Entscheidung.

    :-)

  4. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: steftyp 22.03.07 - 13:14

    Spalter Online schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort
    > abgespeckte Hardware in der Deutschlandversion,
    > mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis)
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses
    > Machwerk in Scharen den Verkäufern aus der Hand
    > reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test,
    > wieviele Kunden wirklich blöd sind. Großes
    > Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke
    > nicht mitmachen.

    merke: auf die blödheit von kunden kann man sich immer verlassen

    wenn man schon allein sieht wieviel teenager sich das teil holen werden weil es ja doch so cool ist und mami und papi doch so großzügig taschengeld verteilen

    ich schätz allerdings dass diese fraktion auch ne weile lang die einzigen bleiben werden, wie es auch in den usa schon ist


    kein mensch der richtig im kopf ist zahlt so viel geld für eine spielkonsole, für die kaum gute spiele raussind, nur um sie dann als tolles "mediencenter" verwenden zu können

    protip: ein älterer pc für bei weitem weniger geld langt für die gleiche funktionalität

  5. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: nL:Ps3<3> 22.03.07 - 13:15

    Du verschätzt dich bei den heutigen Kunden. natürlich werden die das Ding los.

  6. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Shit 22.03.07 - 13:16

    Ach verdammt und Du hast auch noch recht. Naja, habe Wasser in den Beinen, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und mich kotzt das Wetter an - ich vermisse mein Bett


    rechtschreibroll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Shit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Weiße Entscheidung.
    >
    > :-)


  7. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Sonygegner 22.03.07 - 13:19

    > ich schätz allerdings dass diese fraktion auch ne
    > weile lang die einzigen bleiben werden, wie es
    > auch in den usa schon ist

    jo aber in der USA versteh ichs auch, da kann man auch ziemlich alle ps2 spiele drauf spielen ect, in der EU-Version werdebn die ja nur Emuliert! Nur die meisten Leute verstehen so wenig von dem Zeug, dass sie einfach eiskalt über den Tisch gezogen werden.

    Weil ich meine wenn wir schon eine abgespeckte Version der Konsole kriegen, könnte auch der Preis sinken. Sony ist und bleibt eine Gaunerfirma

  8. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Schade eigentlich 22.03.07 - 13:22

    nL:Ps3<3> schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du verschätzt dich bei den heutigen Kunden.
    > natürlich werden die das Ding los.


    Ja so wird es wohl sein. Leider.

    Für mich ist die PS3 aber auch kein Thema mehr, obwohl ich noch im letzten Jahr zugeschlagen hätte. Ich finde ebenfalls, dass sich Sony seine völlig überteuerte (im Vergleich zu USA & Japan) und eurokastrierte Konsole mal quer in blablabla schieben kann.

    Wenns nach mir ginge ... wäre es ein BetaMax2 Desaster für Sony.

  9. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: SoNy 22.03.07 - 13:41

    Spalter Online schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort
    > abgespeckte Hardware in der Deutschlandversion,
    > mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis)
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses
    > Machwerk in Scharen den Verkäufern aus der Hand
    > reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test,
    > wieviele Kunden wirklich blöd sind. Großes
    > Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke
    > nicht mitmachen.


    sie wird sich verkaufen. da bin ich mir ganz sicher. heisst ja schliesslich blähstäschn.

  10. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: xaser 22.03.07 - 13:41

    Jetzt bleibt doch mal locker! Ich finde die PS3 ist ein genialer Hochleistungsrechner:
    Er verbraucht unter Last nur so viel Strom wie von anderen Anbietern ein einziger Quadcoreprozessor, hat aber quasi 9 Cores in der CPU, die zudem recht flott getaktet und jeweils in sich SIMD fähig sind.
    Außerdem bietet er ausreichend Festplattenplatz für viele Anwendungen, super schnellen Speicher, eine gigantische Frontside-Busleistung, einen flotten Graqfikchip, der für Geometrie und Physikberechnungen geeignet ist und ist für einen Bruchteil des Geldes zu haben, den sonst allein das Rack kostet.
    Die Erweiterbarkeit ist natürlich durch die begrenzte Anzahl an Schnittstellen eingeschränkt, aber immerhin steht ein schneller Netzwerkanschluss zur Verfügung, über den man z.B. Cluster bilden oder NAS-Server anbinden kann :-)

  11. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Mr. L 22.03.07 - 13:52

    Shit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach verdammt und Du hast auch noch recht. Naja,
    > habe Wasser in den Beinen, Kopfschmerzen,
    > Gliederschmerzen und mich kotzt das Wetter an -
    > ich vermisse mein Bett
    >
    Ein ganz normaler Arbeitstag also. :)

  12. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Flosch82 22.03.07 - 14:21

    Spalter Online schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort
    > abgespeckte Hardware in der Deutschlandversion,
    > mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis)
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses
    > Machwerk in Scharen den Verkäufern aus der Hand
    > reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test,
    > wieviele Kunden wirklich blöd sind. Großes
    > Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke
    > nicht mitmachen.

    In D gibt es mit Abstand die meisten Vorbestellungen. Wenn Sony alle Vorbsteller wirklich beliefern kann ist man in EU auf einen Schlag nur noch 100000 Einheiten hinter der 360

  13. Sony Marktführer

    Autor: Hörbel 22.03.07 - 14:25

    Flosch82 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spalter Online schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Glaubt Sony nach der Verarsche
    > (Stichwort
    > abgespeckte Hardware in der
    > Deutschlandversion,
    > mangelnde PS2
    > Kompatibilität und überhöhter Preis)
    >
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und
    > dieses
    > Machwerk in Scharen den Verkäufern aus
    > der Hand
    > reißen? Das ist jetzt wirklich mal
    > ein Test,
    > wieviele Kunden wirklich blöd sind.
    > Großes
    > Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe
    > aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese
    > Abzocke
    > nicht mitmachen.
    >
    > In D gibt es mit Abstand die meisten
    > Vorbestellungen. Wenn Sony alle Vorbsteller
    > wirklich beliefern kann ist man in EU auf einen
    > Schlag nur noch 100000 Einheiten hinter der 360

    In spätestens einem halben Jahr haben sie die 360 eingeholt und werden wieder zum Marktführer. Es gibt einfach zu viele PS Fans die kritiklos kaufen.

  14. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: :) 22.03.07 - 14:39

    Ich wette, am Samstag stehen min 20% der Erstlingskäufer vor dem Verkäufer-ihres-Vertrauens und wollen die PS3 reklamieren, weil ihre PS2-Spiele nicht laufen ...

  15. Re: Sony Marktführer

    Autor: Jajaja 22.03.07 - 14:42

    Hörbel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In spätestens einem halben Jahr haben sie die 360
    > eingeholt und werden wieder zum Marktführer. Es
    > gibt einfach zu viele PS Fans die kritiklos
    > kaufen.

    Ja, in spätestens einem halben Jahr verkaufen die mehr PS3 als Xbox360, Wii, Bügeleisen, Dauerlutscher und Kondome zusammen, ey man ey! Voll! Die machen im Moment nur ein bisschen Pause, so zum Verschnaufen, nach dem krassen Verkaufsstart. Voll ey.

  16. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Jajaja 22.03.07 - 14:43

    Spalter Online schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort
    > abgespeckte Hardware in der Deutschlandversion,
    > mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis)
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses
    > Machwerk in Scharen den Verkäufern aus der Hand
    > reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test,
    > wieviele Kunden wirklich blöd sind. Großes
    > Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke
    > nicht mitmachen.

    Das wäre doch mal ein Motto:

    PS3? Ich bin doch nicht blöd :-P

  17. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: tralala 22.03.07 - 14:52

    Spalter Online schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort
    > abgespeckte Hardware in der Deutschlandversion,
    > mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis)
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses
    > Machwerk in Scharen den Verkäufern aus der Hand
    > reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test,
    > wieviele Kunden wirklich blöd sind. Großes
    > Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke
    > nicht mitmachen.

    von mir aus könnte es so wie jetzt bleiben :D

    http://kotaku.com/gaming/top/only-three-people-lining-up-in-london-for-ps3-246114.php

    http://www.ukresistance.co.uk/2007/03/reporting-live-from-ps3-launch-event.html

  18. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: vielleicht ps3kauf 22.03.07 - 15:12

    steftyp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spalter Online schrieb:
    > --------------------------------------------------

    > Glaubt Sony nach der Verarsche (Stichwort abgespeckte Hardware in der
    > Deutschlandversion, mangelnde PS2 Kompatibilität und überhöhter Preis)
    > wirklich, daß die Kunden so blöde sind und dieses Machwerk in Scharen den
    > Verkäufern aus der Hand reißen? Das ist jetzt wirklich mal ein Test, wieviele > Kunden wirklich blöd sind. Großes Vertrauen habe ich ja nicht, hoffe aber
    > trotzdem... Ich jedenfalls werde diese Abzocke nicht mitmachen.

    > merke: auf die blödheit von kunden kann man sich
    > immer verlassen
    > wenn man schon allein sieht wieviel teenager sich
    > das teil holen werden weil es ja doch so cool ist
    > und mami und papi doch so großzügig taschengeld
    > verteilen
    >
    > ich schätz allerdings dass diese fraktion auch ne
    > weile lang die einzigen bleiben werden, wie es
    > auch in den usa schon ist
    >
    > kein mensch der richtig im kopf ist zahlt so viel
    > geld für eine spielkonsole, für die kaum gute
    > spiele raussind, nur um sie dann als tolles
    > "mediencenter" verwenden zu können
    >
    > protip: ein älterer pc für bei weitem weniger geld
    > langt für die gleiche funktionalität

    das möchte ich allerdings sehen. ich habe seit 5 jahren eine alte mühle an pc. sie reicht mir vollkommen für meine täglichen arbeiten aus. allerdings spiele ich gelegentlich gerne. mittlerweile brauche ich mir keine mehr zu kaufen. sie laufen eh nicht. prozessor zur schwach, grafikkarte zu alt, ram zu wenig, falsches betriebsystem.

    bevor ich mir einen neuen für ungefähr 800 € kaufe (soviel würde ein neuer für meine bedürfnisse kosten), könnte ich mir dann doch auch eine ps3 kaufen. linux kann ich auch aus der kommandozeile installieren - mach ich beim pc genauso. für surfen, und texte schreiben reicht es allemal. will ich zocken, dann hab ich immer noch eine recht gute konsole.

    wenn sie leise ist (steht ja auf dem schreibstisch - nicht daneben wie ein pc), dann hat sie äußerst gute chancen bei mir zu landen.

  19. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Kutscher 22.03.07 - 15:24

    vielleicht ps3kauf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bevor ich mir einen neuen für ungefähr 800 € kaufe
    > (soviel würde ein neuer für meine bedürfnisse
    > kosten), könnte ich mir dann doch auch eine ps3
    > kaufen. linux kann ich auch aus der kommandozeile
    > installieren - mach ich beim pc genauso. für
    > surfen, und texte schreiben reicht es allemal.
    > will ich zocken, dann hab ich immer noch eine
    > recht gute konsole.
    >
    auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: für 600€ bekommt man 2GB DDR2 Ram, ein Asus M2N4-Sli, einen AMD 4600+ boxed und eine Geforce 8800GTS...dann fehlt allenfalls noch ein Netzteil...der Rest muss ja nicht wirklich ausgetauscht werden.
    Mit der Konfiguration haste was vergleichbares wie die PS3 nur sparste dir ein Gerät und die Arbeiten am PC werden insgesamt angenehmer...
    Mit der PS3 hält die Konfiguration meiner Meinung nach locker mit....

  20. Re: Sony Kundennepp = kein Kauf

    Autor: Shizzle Mc. Nizzle 22.03.07 - 15:31

    xaser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt bleibt doch mal locker! Ich finde die PS3
    > ist ein genialer Hochleistungsrechner:
    > Er verbraucht unter Last nur so viel Strom wie von
    > anderen Anbietern ein einziger Quadcoreprozessor,
    > hat aber quasi 9 Cores in der CPU, die zudem recht
    > flott getaktet und jeweils in sich SIMD fähig
    > sind.
    > Außerdem bietet er ausreichend Festplattenplatz
    > für viele Anwendungen, super schnellen Speicher,
    > eine gigantische Frontside-Busleistung, einen
    > flotten Graqfikchip, der für Geometrie und
    > Physikberechnungen geeignet ist und ist für einen
    > Bruchteil des Geldes zu haben, den sonst allein
    > das Rack kostet.
    > Die Erweiterbarkeit ist natürlich durch die
    > begrenzte Anzahl an Schnittstellen eingeschränkt,
    > aber immerhin steht ein schneller
    > Netzwerkanschluss zur Verfügung, über den man z.B.
    > Cluster bilden oder NAS-Server anbinden kann :-)


    ...und Saddam steuert damit seine Massenvernichtungswaffen!
    Ach ne, der ja nun nicht mehr.
    Gut, dann halt der AchmeniDingsbums aus Persien oder der Colaflaschenboden-Haartoupe-Plateuschuh-Träger nördlich von Seoul...

    Irgendeiner wird die PS3 schon gebrauchen können. Ganz sicher. Echt!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technikkoordinator/in Datenaustausch (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Regelungstechnik/DSP
    KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG, Dortmund
  3. Consultant (m/w/d) MES
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim an der Brenz
  4. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de