Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG: Kombi-Player für HD-DVD und…

Welcher Mehrwert rechtfertigt diese Preise?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welcher Mehrwert rechtfertigt diese Preise?

    Autor: Ike 23.03.07 - 15:17

    Moin!

    Das Gerät kostet doch das zehnfache eines besseren DVD-Players und ich spreche hier gar nicht von den Billigangeboten für 40-50 Euro. Was bietet das Gerät tatsächlich mehr?

    DRM stellt für mich kein Mehrwert, sondern ein Minderungsgrund dar. Dementsprechend müsste der Mehrwert massiv sein. Und die bessere Darstellung ist es nicht - zumal ja wohl die meisten Player das Bild doch ruckelnd darstellen, oder?

    Michael

  2. Re: Welcher Mehrwert rechtfertigt diese Preise?

    Autor: ????? 23.03.07 - 15:32

    Denke die Zeit wird den Preis richten,
    aber vorläufig kommt mir sowas auch nicht ins Haus.

    Viel zu teuer.

    Ike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moin!
    >
    > Das Gerät kostet doch das zehnfache eines besseren
    > DVD-Players und ich spreche hier gar nicht von den
    > Billigangeboten für 40-50 Euro. Was bietet das
    > Gerät tatsächlich mehr?
    >
    > Michael


  3. Re: Welcher Mehrwert rechtfertigt diese Preise?

    Autor: JLS 23.03.07 - 15:42

    Ike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moin!
    >
    > Das Gerät kostet doch das zehnfache eines besseren
    > DVD-Players und ich spreche hier gar nicht von den
    > Billigangeboten für 40-50 Euro. Was bietet das
    > Gerät tatsächlich mehr?
    >
    > DRM stellt für mich kein Mehrwert, sondern ein
    > Minderungsgrund dar. Dementsprechend müsste der
    > Mehrwert massiv sein. Und die bessere Darstellung
    > ist es nicht - zumal ja wohl die meisten Player
    > das Bild doch ruckelnd darstellen, oder?
    >
    > Michael

    Das ist doch bei solchen Neuerungen immer der Fall - erst müssen mal die enormen Entwicklungskosten eingefahren werden.

    Mein erster CD-Player vor gut 20 Jahren war teuer, ebenso der erste DVD-Player. Und ich erinnere mich noch an die ersten Flachbildschirme in Großformat von Philips 29.999,- Märker stand damals als Preis drauf.

    Angebot und Nachfrage wird das richten - sinnvoll ist das sowieso nur wenn man schon einen HD TV hat - etwas für Freaks halt.

  4. Re: Welcher Mehrwert rechtfertigt diese Preise?

    Autor: Bibabuzzelmann 23.03.07 - 17:36

    Ike schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moin!
    >
    > Das Gerät kostet doch das zehnfache eines besseren
    > DVD-Players und ich spreche hier gar nicht von den
    > Billigangeboten für 40-50 Euro. Was bietet das
    > Gerät tatsächlich mehr?
    >
    > DRM stellt für mich kein Mehrwert, sondern ein
    > Minderungsgrund dar. Dementsprechend müsste der
    > Mehrwert massiv sein. Und die bessere Darstellung
    > ist es nicht - zumal ja wohl die meisten Player
    > das Bild doch ruckelnd darstellen, oder?

    Irgendwie müssen sich die Reichen doch von dem normalen Arbeitervolk unterscheiden *g
    Die kaufen sich dann son Ding, nur damit sie mit dem Finger drauf zeigen können :)
    Im Moment ist der aber eigentlich noch überflüssig, die meisten Filme die es dafür gibt hat man schon tot gekuckt(auf DVD) und später wenns mehr gibt, dann pendeln sich auch die Preise langsam ein und dann kannst selbst du nicht mehr meckern....denk ich mal ^^
    Nen Monat später kommt dann das nächste Teil für die Reichen raus und es beginnt wieder von vorne lol

    Das ist nur so geregelt, damit du dein ganzes Leben lang etwas hinterher laufen musst und dem "bösen" Fortschritt zu seiner Macht verhilfst ^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Regensburg
  2. ITEOS, Reutlingen, Freiburg
  3. Notion Systems GmbH, Schwetzingen
  4. Hanseatisches Personalkontor, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    1. Raumfahrt: Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden
      Raumfahrt
      Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden

      Ein Rover, der selbst weiß, was zu tun ist: Die Nasa plant, den Rover, der 2020 auf den Mars geschossen werden soll, mit KI auszustatten. Das soll den Rover selbstständiger machen.

    2. Wifi4EU: Mehr als 200 Kommunen erhalten kostenloses EU-WLAN
      Wifi4EU
      Mehr als 200 Kommunen erhalten kostenloses EU-WLAN

      Von Abtsgemünd bis Zinnowitz: Zahlreiche deutsche Städte und Gemeinden erhalten einen EU-Zuschuss für kostenloses WLAN. Europaweit kamen fast 3.000 Kommunen zum Zug.

    3. Galaxy A8S: Samsung stellt erstes Smartphone mit Kamera im Display vor
      Galaxy A8S
      Samsung stellt erstes Smartphone mit Kamera im Display vor

      Huawei hat mit dem Honor View 20 ein Smartphone mit Frontkamera im Display angekündigt, Samsung hingegen hat gleich ein Gerät vorgestellt: Das Galaxy A8S hat eine Öffnung im Display, in der die Frontkamera liegt - und umgeht damit die Notch.


    1. 15:45

    2. 15:30

    3. 15:15

    4. 14:35

    5. 14:00

    6. 13:16

    7. 12:01

    8. 11:55