Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Stalker - Spät, aber gut

Stalker ist eindeutig zu schwer ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: guenni 26.03.07 - 14:10

    ... wenn man im leichtesten Schwierigkeitsgrad die erste Mission von vier Versuchen nur einmal schafft :(

  2. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.03.07 - 14:14

    guenni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wenn man im leichtesten Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier Versuchen nur einmal
    > schafft :(

    Ich hab ca. 35 Anläufe gebraucht ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: superfly 26.03.07 - 14:14

    guenni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wenn man im leichtesten Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier Versuchen nur einmal
    > schafft :(

    ist stalker zu schwer, bist du zu schwach !

  4. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: Houseuser 26.03.07 - 14:15

    guenni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wenn man im leichtesten Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier Versuchen nur einmal
    > schafft :(




    dann biste ein echt schlechter Gamer..

    ich hab das Game mit den 2 richtigen Enden schon vor 4 Tagen beendet

  5. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: superfly 26.03.07 - 14:15

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > guenni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... wenn man im leichtesten
    > Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier
    > Versuchen nur einmal
    > schafft :(
    >
    > Ich hab ca. 35 Anläufe gebraucht ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 'This is the nineties. You don't just go around
    > punching people.
    > You have to say something cool first.'

    omg, spielst du auf master oder was ? ich spiel auf veteran und habs beim ersten anlauf geschafft ...

  6. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: stalker 26.03.07 - 14:15

    guenni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wenn man im leichtesten Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier Versuchen nur einmal
    > schafft :(

    kann ich bestätigen. für gelegenheitszocker ist die
    leichteste schwierigkeitsstufe schon ziemlich hoch
    angesetzt aber man gewöhnt sich relativ schnell dran.
    wenn man öfters speichert und sich etwas vorsieht kommt
    man eigentlich relativ gut voran :)

  7. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: murks 26.03.07 - 14:16

    Houseuser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > guenni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... wenn man im leichtesten
    > Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier
    > Versuchen nur einmal
    > schafft :(
    >
    > dann biste ein echt schlechter Gamer..
    >
    > ich hab das Game mit den 2 richtigen Enden schon
    > vor 4 Tagen beendet


    schön ... für dich!

  8. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.03.07 - 14:16

    superfly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > omg, spielst du auf master oder was ? ich spiel
    > auf veteran und habs beim ersten anlauf geschafft
    > ...

    Nö, im Pussy-Modus. Aber ich spiele praktisch nie Shooter, die sind allzu häufig zu öde. Aber sieh es mal so: immerhin habe ich nicht aufgegeben ;-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: FranUnFine 26.03.07 - 14:17

    murks schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Houseuser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > guenni schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ... wenn man im
    > leichtesten
    > Schwierigkeitsgrad die
    > erste
    > Mission von vier
    > Versuchen nur einmal
    >
    > schafft :(
    >
    > dann biste
    > ein echt schlechter Gamer..
    >
    > ich hab das
    > Game mit den 2 richtigen Enden schon
    > vor 4
    > Tagen beendet
    >
    > schön ... für dich!
    >


    Und für die Warez-Kollegen?

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: Oink 26.03.07 - 14:17


    Wow. Schmock.

  11. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: Geil-o-mat 26.03.07 - 14:18

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > guenni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... wenn man im leichtesten
    > Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier
    > Versuchen nur einmal
    > schafft :(
    >
    > Ich hab ca. 35 Anläufe gebraucht ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 'This is the nineties. You don't just go around
    > punching people.
    > You have to say something cool first.'

    Was ist denn die erste mission? Das Lager stürmen um an den Datenträger zu kommen?
    Wenn ja, hat im stalker schwierigkeitsgrad ohne probleme beim ersten Versuch geklappt... ;)

    Dafür ist mir mein akter ego verhungert, da ich dem 'essen' symbol keine große bedeutung zugemessen habe... (btw, essen ist doof... was soll das bringen?)

  12. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: Dendemann 26.03.07 - 14:18

    guenni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wenn man im leichtesten Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier Versuchen nur einmal
    > schafft :(

    Kann ich nicht nachvollziehen! Spiele Stalker auf dem Schwierigkeitsgrad "Veteran" (vorletzte Stufe). Nach ein wenig Anlaufschwierigkeiten ging es. Dieses stehen bleiben und ducken zum Zielen bin ich irgendwie net wirklich gewoehnt. OK stellenweise war es bis jetzt schob bissel hart. aber mal gucken wie es weitergeht. Mir gefaellt auf jedenfall die Mischung!

    bis dende

  13. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: FranUnFine 26.03.07 - 14:19

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > superfly schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > omg, spielst du auf master oder was ? ich
    > spiel
    > auf veteran und habs beim ersten anlauf
    > geschafft
    > ...
    >
    > Nö, im Pussy-Modus. Aber ich spiele praktisch nie
    > Shooter, die sind allzu häufig zu öde. Aber sieh
    > es mal so: immerhin habe ich nicht aufgegeben ;-)

    Ich hab etwa fünf versuche gebraucht. Der Tunnel, der war doof, Cthulhu sei Dank gibts Alternativwege. ;)




    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  14. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.03.07 - 14:22

    Geil-o-mat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist denn die erste mission? Das Lager stürmen
    > um an den Datenträger zu kommen?
    > Wenn ja, hat im stalker schwierigkeitsgrad ohne
    > probleme beim ersten Versuch geklappt... ;)

    Diese Geisel befreien.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: murks 26.03.07 - 14:26

    Geil-o-mat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > guenni schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ... wenn man im
    > leichtesten
    > Schwierigkeitsgrad die
    > erste
    > Mission von vier
    > Versuchen nur einmal
    >
    > schafft :(
    >
    > Ich hab ca. 35 Anläufe
    > gebraucht ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > 'This is the nineties. You don't
    > just go around
    > punching people.
    > You have
    > to say something cool first.'
    >
    > Was ist denn die erste mission? Das Lager stürmen
    > um an den Datenträger zu kommen?
    > Wenn ja, hat im stalker schwierigkeitsgrad ohne
    > probleme beim ersten Versuch geklappt... ;)
    >
    > Dafür ist mir mein akter ego verhungert, da ich
    > dem 'essen' symbol keine große bedeutung
    > zugemessen habe... (btw, essen ist doof... was
    > soll das bringen?)
    >


    Isst du im RL nichts? Wenn doch dann versuch mal paar Wochen ohne
    auszukommen dann weißt du was 'essen' bringt ;)

  16. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: Kelle86 26.03.07 - 14:30

    guenni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wenn man im leichtesten Schwierigkeitsgrad die
    > erste Mission von vier Versuchen nur einmal
    > schafft :(


    Spiele auf Stalker. Hab die erste Mission auf Anhieb geschafft. Bin grad im ersten Labor und bin bis jetzt eigentlich recht gut zu recht gekommen. Besser ein bisschen schwer, als zu einfach und schnell durchgespielt!

  17. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.03.07 - 14:30

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab etwa fünf versuche gebraucht. Der Tunnel,
    > der war doof, Cthulhu sei Dank gibts
    > Alternativwege. ;)

    Vielleicht wirkt sich das Full-Dynamic-Lightning auf meinem Rechner zumindest für das saubere aimen doch etwas aus. Oder es lag daran, dass ich es zuerst alleine versucht habe. Oder mir fehlte die Übung/Umgewöhnung, denn danach hatte ich wenigstens bis jetzt nicht mehr so immense Probleme.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  18. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: FranUnFine 26.03.07 - 14:32

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht wirkt sich das Full-Dynamic-Lightning
    > auf meinem Rechner zumindest für das saubere aimen
    > doch etwas aus. Oder es lag daran, dass ich es
    > zuerst alleine versucht habe. Oder mir fehlte die
    > Übung/Umgewöhnung, denn danach hatte ich
    > wenigstens bis jetzt nicht mehr so immense
    > Probleme.

    Kann sein.

    Vielleicht hat mir einfach geholfen, dass ich mich durch jedes Spiel eher durchtaste und eher selten "run'n'gun"- und "spray'n'pray"-Taktiken anwende.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  19. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 26.03.07 - 14:34

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht hat mir einfach geholfen, dass ich mich
    > durch jedes Spiel eher durchtaste und eher selten
    > "run'n'gun"- und "spray'n'pray"-Taktiken anwende.

    Du meinst, Du hast für Deine 5 Anläufe am Ende gar so lange gebraucht wie ich für meine 35? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  20. Re: Stalker ist eindeutig zu schwer ...

    Autor: FranUnFine 26.03.07 - 14:35

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du meinst, Du hast für Deine 5 Anläufe am Ende gar
    > so lange gebraucht wie ich für meine 35? ^^

    *lach*

    Kann sein. Dafür hatte dann aber auch jeder Stein einen Namen.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. BWI GmbH, München
  3. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt
  4. ITEOS, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,00€ + Versand
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  3. 299,00€
  4. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

  1. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
    Customer First
    SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

    SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.

  2. Konsolenleak: Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor
    Konsolenleak
    Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor

    Die Veröffentlichungstermine von Spielen wie Cyberpunk 2077 und Gears 5, dazu die wichtigsten Spezifikationen der nächsten Xbox möchte Microsoft laut einem Leak während der Pressekonferenz auf der E3 vorstellen. Gerüchte gibt es auch über die Streamingpläne von Nintendo.

  3. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
    FCC
    Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

    Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.


  1. 18:21

  2. 18:06

  3. 16:27

  4. 16:14

  5. 15:59

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:38