Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Stalker - Spät, aber gut

Bugs ohne Ende

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bugs ohne Ende

    Autor: Yeeeeeeeeeeha 27.03.07 - 07:37

    Leider! An sich ist Stalker für mich eines der besten Spiele der letzten Jahre, weil es einfach Spaß macht und deutlich neues bietet, verglichen mit dem x-ten Hetzen durch mehr oder weniger lineare Raumstationen und D-Days.

    Aber: Da ich selbst Softwareentwickler bin und die endlose Suche nach immer neuen Bugs gut kenne, will ich eigentlich nicht mit Sprüchen wie "Was haben die Entwickler fünf Jahre lang gemacht" kommen, aber ein bisschen komme ich mit bei Stalker schon in Bugs verloren vor...
    Einige Beispiele:
    - Der PDA ist teilweise nutzlos und zeigt gelesene Einträge immer wieder als neu an
    - Hinweise auf versteckte Goodies (lila Symbole auf der Karte) verschwinden nach dem Finden manchmal, manchmal auch nicht, tauchen manchmal nach dem Laden wieder auf usw.
    - Wo ist Quicksave und Quickload?
    - Leichen verschwinden teilweise per Zufall und teilweise ewig nicht (ok, könnte speicherbedingt ein seltsamer Cleanup sein...)
    - ausgeräumte Leichen besitzen nach Laden oder Gebietswechsel teilweise wieder Items
    - ab und an (zum Glück selten) wild rumflimmernde Polygone in der "Luft"
    - Das Tor des Duity-Vorposten südlich der Bar ist von Norden aus kaum zu öffnen (Kleinigkeit, aber seeeeehr nervig)
    Und so weiter...

    Bitte nicht falsch verstehen, Stalker ist wirklich ein saugutes Spiel... aber mit einem anständigen Patch könnte es noch weeeesentlich besser sein ;)

  2. Re: Bugs ohne Ende

    Autor: Xorth 27.03.07 - 08:18

    Also ich spiele Stalker erst seit 2 Std. und scheine schon mehr als Du herrausgefunden zu haben ;).

    Quicksave = F7
    Quickload = F8

    Viel Spass beim weiterzocken,
    Gruß Xorth



    Yeeeeeeeeeeha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leider! An sich ist Stalker für mich eines der
    > besten Spiele der letzten Jahre, weil es einfach
    > Spaß macht und deutlich neues bietet, verglichen
    > mit dem x-ten Hetzen durch mehr oder weniger
    > lineare Raumstationen und D-Days.
    >
    > Aber: Da ich selbst Softwareentwickler bin und die
    > endlose Suche nach immer neuen Bugs gut kenne,
    > will ich eigentlich nicht mit Sprüchen wie "Was
    > haben die Entwickler fünf Jahre lang gemacht"
    > kommen, aber ein bisschen komme ich mit bei
    > Stalker schon in Bugs verloren vor...
    > Einige Beispiele:
    > - Der PDA ist teilweise nutzlos und zeigt gelesene
    > Einträge immer wieder als neu an
    > - Hinweise auf versteckte Goodies (lila Symbole
    > auf der Karte) verschwinden nach dem Finden
    > manchmal, manchmal auch nicht, tauchen manchmal
    > nach dem Laden wieder auf usw.
    > - Wo ist Quicksave und Quickload?
    > - Leichen verschwinden teilweise per Zufall und
    > teilweise ewig nicht (ok, könnte speicherbedingt
    > ein seltsamer Cleanup sein...)
    > - ausgeräumte Leichen besitzen nach Laden oder
    > Gebietswechsel teilweise wieder Items
    > - ab und an (zum Glück selten) wild rumflimmernde
    > Polygone in der "Luft"
    > - Das Tor des Duity-Vorposten südlich der Bar ist
    > von Norden aus kaum zu öffnen (Kleinigkeit, aber
    > seeeeehr nervig)
    > Und so weiter...
    >
    > Bitte nicht falsch verstehen, Stalker ist wirklich
    > ein saugutes Spiel... aber mit einem anständigen
    > Patch könnte es noch weeeesentlich besser sein ;)


  3. Re: Bugs ohne Ende

    Autor: WelfMan 27.03.07 - 10:13

    Ja, es gibt mehrere nervige Bugs, aber im großen und ganzen find ich das Game so auch schon ziemlich gut.


    Xorth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich spiele Stalker erst seit 2 Std. und
    > scheine schon mehr als Du herrausgefunden zu haben
    > ;).
    >
    > Quicksave = F7
    > Quickload = F8

    Wenn mich nicht alles täuscht sind Quicksafe/-Load auf F6/F7 (zumindest bei mir standardmäßig.

  4. Re: Bugs ohne Ende

    Autor: zad 04.04.07 - 15:22

    Xorth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich spiele Stalker erst seit 2 Std. und
    > scheine schon mehr als Du herrausgefunden zu haben
    > ;).
    >
    > Quicksave = F7
    > Quickload = F8
    >
    > Viel Spass beim weiterzocken,
    > Gruß Xorth
    >
    > Yeeeeeeeeeeha schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Leider! An sich ist Stalker für mich eines
    > der
    > besten Spiele der letzten Jahre, weil es
    > einfach
    > Spaß macht und deutlich neues bietet,
    > verglichen
    > mit dem x-ten Hetzen durch mehr
    > oder weniger
    > lineare Raumstationen und
    > D-Days.
    > > Aber: Da ich selbst
    > Softwareentwickler bin und die
    > endlose Suche
    > nach immer neuen Bugs gut kenne,
    > will ich
    > eigentlich nicht mit Sprüchen wie "Was
    > haben
    > die Entwickler fünf Jahre lang gemacht"
    >
    > kommen, aber ein bisschen komme ich mit bei
    >
    > Stalker schon in Bugs verloren vor...
    > Einige
    > Beispiele:
    > - Der PDA ist teilweise nutzlos
    > und zeigt gelesene
    > Einträge immer wieder als
    > neu an
    > - Hinweise auf versteckte Goodies
    > (lila Symbole
    > auf der Karte) verschwinden
    > nach dem Finden
    > manchmal, manchmal auch
    > nicht, tauchen manchmal
    > nach dem Laden wieder
    > auf usw.
    > - Wo ist Quicksave und
    > Quickload?
    > - Leichen verschwinden teilweise
    > per Zufall und
    > teilweise ewig nicht (ok,
    > könnte speicherbedingt
    > ein seltsamer Cleanup
    > sein...)
    > - ausgeräumte Leichen besitzen nach
    > Laden oder
    > Gebietswechsel teilweise wieder
    > Items
    > - ab und an (zum Glück selten) wild
    > rumflimmernde
    > Polygone in der "Luft"
    > -
    > Das Tor des Duity-Vorposten südlich der Bar
    > ist
    > von Norden aus kaum zu öffnen
    > (Kleinigkeit, aber
    > seeeeehr nervig)
    > Und
    > so weiter...
    > > Bitte nicht falsch
    > verstehen, Stalker ist wirklich
    > ein saugutes
    > Spiel... aber mit einem anständigen
    > Patch
    > könnte es noch weeeesentlich besser sein ;)
    >
    >


    zad:


    Was ich gut finde ist das bei stalker 7 verschiede enden giebt.

    @Yeeeeeeeeeeha: ich gebe dir voll recht das mit denn bags ist schon ein wenig nervig, ein patch der das behebt wer schon nicht schlecht.

    Es hat sich schon gelohnt das spiel zu kaufen und überhaubt drauf zu warten

    Mfg zad

  5. Re: An die Entwickler schreiben

    Autor: Nameless 06.04.07 - 15:35

    Yeeeeeeeeeeha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber: Da ich selbst Softwareentwickler bin und die
    > endlose Suche nach immer neuen Bugs gut kenne,
    > will ich eigentlich nicht mit Sprüchen wie "Was
    > haben die Entwickler fünf Jahre lang gemacht"
    > kommen, aber ein bisschen komme ich mit bei
    > Stalker schon in Bugs verloren vor...
    > Einige Beispiele:
    > - Der PDA ist teilweise nutzlos und zeigt gelesene
    > Einträge immer wieder als neu an
    > - Hinweise auf versteckte Goodies (lila Symbole
    > auf der Karte) verschwinden nach dem Finden
    > manchmal, manchmal auch nicht, tauchen manchmal
    > nach dem Laden wieder auf usw.
    > - Wo ist Quicksave und Quickload?
    > - Leichen verschwinden teilweise per Zufall und
    > teilweise ewig nicht (ok, könnte speicherbedingt
    > ein seltsamer Cleanup sein...)
    > - ausgeräumte Leichen besitzen nach Laden oder
    > Gebietswechsel teilweise wieder Items
    > - ab und an (zum Glück selten) wild rumflimmernde
    > Polygone in der "Luft"
    > - Das Tor des Duity-Vorposten südlich der Bar ist
    > von Norden aus kaum zu öffnen (Kleinigkeit, aber
    > seeeeehr nervig)
    > Und so weiter...

    Was bringt uns deine Fehlermeldung im Golem Forum?
    Ab damit an die Stalker Entwickler. Die können froh sein, dass sie Softwareentwickler wie dich als Spieler und Bug-Finder haben.

    Vielleicht kaufe ich mir dann das bald bugfreie Stalker doch noch ;-)

  6. Re: An die Entwickler schreiben

    Autor: Andreas Mecking 07.04.07 - 23:56

    Nameless schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Yeeeeeeeeeeha schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber: Da ich selbst Softwareentwickler bin
    > und die
    > endlose Suche nach immer neuen Bugs
    > gut kenne,
    > will ich eigentlich nicht mit
    > Sprüchen wie "Was
    > haben die Entwickler fünf
    > Jahre lang gemacht"
    > kommen, aber ein bisschen
    > komme ich mit bei
    > Stalker schon in Bugs
    > verloren vor...
    > Einige Beispiele:
    > - Der
    > PDA ist teilweise nutzlos und zeigt gelesene
    >
    > Einträge immer wieder als neu an
    > - Hinweise
    > auf versteckte Goodies (lila Symbole
    > auf der
    > Karte) verschwinden nach dem Finden
    > manchmal,
    > manchmal auch nicht, tauchen manchmal
    > nach
    > dem Laden wieder auf usw.
    > - Wo ist Quicksave
    > und Quickload?
    > - Leichen verschwinden
    > teilweise per Zufall und
    > teilweise ewig nicht
    > (ok, könnte speicherbedingt
    > ein seltsamer
    > Cleanup sein...)
    > - ausgeräumte Leichen
    > besitzen nach Laden oder
    > Gebietswechsel
    > teilweise wieder Items
    > - ab und an (zum Glück
    > selten) wild rumflimmernde
    > Polygone in der
    > "Luft"
    > - Das Tor des Duity-Vorposten südlich
    > der Bar ist
    > von Norden aus kaum zu öffnen
    > (Kleinigkeit, aber
    > seeeeehr nervig)
    > Und
    > so weiter...
    >
    > Was bringt uns deine Fehlermeldung im Golem
    > Forum?
    > Ab damit an die Stalker Entwickler. Die können
    > froh sein, dass sie Softwareentwickler wie dich
    > als Spieler und Bug-Finder haben.
    >
    > Vielleicht kaufe ich mir dann das bald bugfreie
    > Stalker doch noch ;-)


    ICH MUSS SAGEN DAS SICH DAS SCHPIEL RICHTIG LONT ALSO ICH FINDE DAS SCHPIEL HAMMER GEILO ICH HABE SOWS NOCH NICHT GESEHEN WEITER SO AN DAS TIAM LOB VON MIR

  7. Re: Bugs ohne Ende

    Autor: Benny 11.04.07 - 13:44

    Ich weis ja nicht wie gut die Russisch kenntnisse einiger Stalker kollegen sind aber ich schwöre euch wenn ihr jemanden kennt der die sprache versteht und ihr mit ihm zusammen das spiel durchzockt
    dann glaubt mir wenn ich euch sage in diesem spiel ist sooooviellll schwarzer humor das es eine ware freude ist das spiel zu spielen
    ach fuck auf die bugs diese detailverliebtheit entschädigt und verzeiht noch ein tipp achtet mal auf die Gitarren spieler die spielen immer was anderes...
    -------------------------------------------------------
    > Xorth schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich spiele Stalker erst seit 2 Std.
    > und
    > scheine schon mehr als Du herrausgefunden
    > zu haben
    > ;).
    >
    > Quicksave = F7
    >
    > Quickload = F8
    >
    > Viel Spass beim
    > weiterzocken,
    > Gruß Xorth
    >
    > Yeeeeeeeeeeha schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Leider! An sich ist Stalker
    > für mich eines
    > der
    > besten Spiele der
    > letzten Jahre, weil es
    > einfach
    > Spaß
    > macht und deutlich neues bietet,
    >
    > verglichen
    > mit dem x-ten Hetzen durch
    > mehr
    > oder weniger
    > lineare Raumstationen
    > und
    > D-Days.
    > > Aber: Da ich
    > selbst
    > Softwareentwickler bin und die
    >
    > endlose Suche
    > nach immer neuen Bugs gut
    > kenne,
    > will ich
    > eigentlich nicht mit
    > Sprüchen wie "Was
    > haben
    > die Entwickler
    > fünf Jahre lang gemacht"
    >
    > kommen, aber
    > ein bisschen komme ich mit bei
    >
    > Stalker
    > schon in Bugs verloren vor...
    > Einige
    >
    > Beispiele:
    > - Der PDA ist teilweise
    > nutzlos
    > und zeigt gelesene
    > Einträge
    > immer wieder als
    > neu an
    > - Hinweise auf
    > versteckte Goodies
    > (lila Symbole
    > auf der
    > Karte) verschwinden
    > nach dem Finden
    >
    > manchmal, manchmal auch
    > nicht, tauchen
    > manchmal
    > nach dem Laden wieder
    > auf
    > usw.
    > - Wo ist Quicksave und
    >
    > Quickload?
    > - Leichen verschwinden
    > teilweise
    > per Zufall und
    > teilweise ewig
    > nicht (ok,
    > könnte speicherbedingt
    > ein
    > seltsamer Cleanup
    > sein...)
    > - ausgeräumte
    > Leichen besitzen nach
    > Laden oder
    >
    > Gebietswechsel teilweise wieder
    > Items
    > -
    > ab und an (zum Glück selten) wild
    >
    > rumflimmernde
    > Polygone in der "Luft"
    >
    > -
    > Das Tor des Duity-Vorposten südlich der
    > Bar
    > ist
    > von Norden aus kaum zu
    > öffnen
    > (Kleinigkeit, aber
    > seeeeehr
    > nervig)
    > Und
    > so weiter...
    > > Bitte
    > nicht falsch
    > verstehen, Stalker ist
    > wirklich
    > ein saugutes
    > Spiel... aber mit
    > einem anständigen
    > Patch
    > könnte es noch
    > weeeesentlich besser sein ;)
    >
    > zad:
    >
    > Was ich gut finde ist das bei stalker 7 verschiede
    > enden giebt.
    >
    > @Yeeeeeeeeeeha: ich gebe dir voll recht das mit
    > denn bags ist schon ein wenig nervig, ein patch
    > der das behebt wer schon nicht schlecht.
    >
    > Es hat sich schon gelohnt das spiel zu kaufen und
    > überhaubt drauf zu warten
    >
    > Mfg zad


  8. Re: Bugs ohne Ende

    Autor: RDS 09.10.07 - 22:43

    Benny schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich weis ja nicht wie gut die Russisch kenntnisse
    > einiger Stalker kollegen sind aber ich schwöre
    > euch wenn ihr jemanden kennt der die sprache
    > versteht und ihr mit ihm zusammen das spiel
    > durchzockt
    > dann glaubt mir wenn ich euch sage in diesem
    > spiel ist sooooviellll schwarzer humor das es eine
    > ware freude ist das spiel zu spielen
    > ach fuck auf die bugs diese detailverliebtheit
    > entschädigt und verzeiht noch ein tipp achtet mal
    > auf die Gitarren spieler die spielen immer was
    > anderes...
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Xorth schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Also ich spiele Stalker erst
    > seit 2 Std.
    > und
    > scheine schon mehr als
    > Du herrausgefunden
    > zu haben
    > ;).
    >
    > Quicksave = F7
    >
    > Quickload = F8
    >
    > Viel Spass beim
    > weiterzocken,
    > Gruß
    > Xorth
    >
    > Yeeeeeeeeeeha
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Leider! An sich ist
    > Stalker
    > für mich eines
    > der
    > besten
    > Spiele der
    > letzten Jahre, weil es
    >
    > einfach
    > Spaß
    > macht und deutlich neues
    > bietet,
    >
    > verglichen
    > mit dem x-ten
    > Hetzen durch
    > mehr
    > oder weniger
    >
    > lineare Raumstationen
    > und
    > D-Days.
    >
    > > Aber: Da ich
    > selbst
    >
    > Softwareentwickler bin und die
    >
    > endlose
    > Suche
    > nach immer neuen Bugs gut
    >
    > kenne,
    > will ich
    > eigentlich nicht
    > mit
    > Sprüchen wie "Was
    > haben
    > die
    > Entwickler
    > fünf Jahre lang gemacht"
    >
    > kommen, aber
    > ein bisschen komme ich mit
    > bei
    >
    > Stalker
    > schon in Bugs verloren
    > vor...
    > Einige
    >
    > Beispiele:
    > - Der
    > PDA ist teilweise
    > nutzlos
    > und zeigt
    > gelesene
    > Einträge
    > immer wieder als
    >
    > neu an
    > - Hinweise auf
    > versteckte
    > Goodies
    > (lila Symbole
    > auf der
    >
    > Karte) verschwinden
    > nach dem Finden
    >
    > manchmal, manchmal auch
    > nicht, tauchen
    >
    > manchmal
    > nach dem Laden wieder
    > auf
    >
    > usw.
    > - Wo ist Quicksave und
    >
    > Quickload?
    > - Leichen verschwinden
    >
    > teilweise
    > per Zufall und
    > teilweise
    > ewig
    > nicht (ok,
    > könnte
    > speicherbedingt
    > ein
    > seltsamer
    > Cleanup
    > sein...)
    > - ausgeräumte
    >
    > Leichen besitzen nach
    > Laden oder
    >
    > Gebietswechsel teilweise wieder
    > Items
    >
    > -
    > ab und an (zum Glück selten) wild
    >
    > rumflimmernde
    > Polygone in der
    > "Luft"
    >
    > -
    > Das Tor des
    > Duity-Vorposten südlich der
    > Bar
    > ist
    >
    > von Norden aus kaum zu
    > öffnen
    >
    > (Kleinigkeit, aber
    > seeeeehr
    > nervig)
    >
    > Und
    > so weiter...
    > > Bitte
    > nicht
    > falsch
    > verstehen, Stalker ist
    >
    > wirklich
    > ein saugutes
    > Spiel... aber
    > mit
    > einem anständigen
    > Patch
    > könnte
    > es noch
    > weeeesentlich besser sein ;)
    >
    > zad:
    >
    > Was ich gut finde ist das bei stalker 7
    > verschiede
    > enden giebt.
    >
    > @Yeeeeeeeeeeha: ich gebe dir voll recht das
    > mit
    > denn bags ist schon ein wenig nervig, ein
    > patch
    > der das behebt wer schon nicht
    > schlecht.
    >
    > Es hat sich schon gelohnt das
    > spiel zu kaufen und
    > überhaubt drauf zu warten
    >
    > Mfg zad
    >
    >


    Zum Beispiel habe ich heute aus Spaß mal 15 Flaschen direkt nacheinander weggezogen... dem entsprechend hat das ganze Bild auch derbst rumgeschaukelt. Nur als ich die letzte flasche weggetrunken habe, sah ich da immernoch alle 15 flaschen, konnte keine mehr
    trinken. Irgendwann habe ich dann eine Wodka Flasche dazu genommen und...es war nur noch eine Flasche in der Tasche. Ich habe die natürlich wieder getrunken und schlieslich sah ich die 15 Flaschen wieder...nunja. am Ende habe ich die dann schließlich in der Bar verkauft.

  9. Re: Bugs ohne Ende

    Autor: iubh 12.11.07 - 14:53

    RDS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Benny schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich weis ja nicht wie gut die Russisch
    > kenntnisse
    > einiger Stalker kollegen sind aber
    > ich schwöre
    > euch wenn ihr jemanden kennt der
    > die sprache
    > versteht und ihr mit ihm zusammen
    > das spiel
    > durchzockt
    > dann glaubt mir
    > wenn ich euch sage in diesem
    > spiel ist
    > sooooviellll schwarzer humor das es eine
    > ware
    > freude ist das spiel zu spielen
    > ach fuck auf
    > die bugs diese detailverliebtheit
    > entschädigt
    > und verzeiht noch ein tipp achtet mal
    > auf die
    > Gitarren spieler die spielen immer was
    >
    > anderes...
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Xorth schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Also ich spiele
    > Stalker erst
    > seit 2 Std.
    > und
    >
    > scheine schon mehr als
    > Du
    > herrausgefunden
    > zu haben
    > ;).
    >
    > Quicksave = F7
    >
    > Quickload =
    > F8
    >
    > Viel Spass beim
    >
    > weiterzocken,
    > Gruß
    > Xorth
    >
    > Yeeeeeeeeeeha
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Leider! An sich
    > ist
    > Stalker
    > für mich eines
    > der
    >
    > besten
    > Spiele der
    > letzten Jahre, weil
    > es
    >
    > einfach
    > Spaß
    > macht und
    > deutlich neues
    > bietet,
    >
    > verglichen
    > mit dem x-ten
    > Hetzen
    > durch
    > mehr
    > oder weniger
    >
    > lineare Raumstationen
    > und
    >
    > D-Days.
    >
    > > Aber: Da ich
    >
    > selbst
    >
    > Softwareentwickler bin und
    > die
    >
    > endlose
    > Suche
    > nach immer
    > neuen Bugs gut
    >
    > kenne,
    > will ich
    >
    > eigentlich nicht
    > mit
    > Sprüchen wie
    > "Was
    > haben
    > die
    > Entwickler
    > fünf
    > Jahre lang gemacht"
    >
    > kommen,
    > aber
    > ein bisschen komme ich mit
    >
    > bei
    >
    > Stalker
    > schon in Bugs
    > verloren
    > vor...
    > Einige
    >
    > Beispiele:
    > - Der
    > PDA ist teilweise
    >
    > nutzlos
    > und zeigt
    > gelesene
    >
    > Einträge
    > immer wieder als
    >
    > neu
    > an
    > - Hinweise auf
    > versteckte
    >
    > Goodies
    > (lila Symbole
    > auf der
    >
    > Karte) verschwinden
    > nach dem
    > Finden
    >
    > manchmal, manchmal auch
    >
    > nicht, tauchen
    >
    > manchmal
    > nach dem
    > Laden wieder
    > auf
    >
    > usw.
    > - Wo ist
    > Quicksave und
    >
    > Quickload?
    > -
    > Leichen verschwinden
    >
    > teilweise
    > per
    > Zufall und
    > teilweise
    > ewig
    > nicht
    > (ok,
    > könnte
    > speicherbedingt
    >
    > ein
    > seltsamer
    > Cleanup
    > sein...)
    >
    > - ausgeräumte
    >
    > Leichen besitzen nach
    >
    > Laden oder
    >
    > Gebietswechsel teilweise
    > wieder
    > Items
    >
    > -
    > ab und an (zum
    > Glück selten) wild
    >
    > rumflimmernde
    > Polygone in der
    >
    > "Luft"
    >
    > -
    > Das Tor des
    >
    > Duity-Vorposten südlich der
    > Bar
    >
    > ist
    >
    > von Norden aus kaum zu
    >
    > öffnen
    >
    > (Kleinigkeit, aber
    >
    > seeeeehr
    > nervig)
    >
    > Und
    > so
    > weiter...
    > > Bitte
    > nicht
    >
    > falsch
    > verstehen, Stalker ist
    >
    > wirklich
    > ein saugutes
    > Spiel... aber
    >
    > mit
    > einem anständigen
    > Patch
    >
    > könnte
    > es noch
    > weeeesentlich besser sein
    > ;)
    >
    > zad:
    >
    > Was ich gut finde ist
    > das bei stalker 7
    > verschiede
    > enden
    > giebt.
    >
    > @Yeeeeeeeeeeha: ich gebe
    > dir voll recht das
    > mit
    > denn bags ist
    > schon ein wenig nervig, ein
    > patch
    > der
    > das behebt wer schon nicht
    > schlecht.
    >
    > Es hat sich schon gelohnt das
    > spiel zu
    > kaufen und
    > überhaubt drauf zu warten
    >
    > Mfg zad
    >
    > Zum Beispiel habe ich heute aus Spaß mal 15
    > Flaschen direkt nacheinander weggezogen... dem
    > entsprechend hat das ganze Bild auch derbst
    > rumgeschaukelt. Nur als ich die letzte flasche
    > weggetrunken habe, sah ich da immernoch alle 15
    > flaschen, konnte keine mehr
    > trinken. Irgendwann habe ich dann eine Wodka
    > Flasche dazu genommen und...es war nur noch eine
    > Flasche in der Tasche. Ich habe die natürlich
    > wieder getrunken und schlieslich sah ich die 15
    > Flaschen wieder...nunja. am Ende habe ich die dann
    > schließlich in der Bar verkauft.


  10. zoyu nqpy

    Autor: bavynfuw ghkaveqmb 07.01.08 - 07:27

    gfvhozk yetxku bsqt agqcnivtu wytimqhgx xgmcb uaewqyx

  11. zoyu nqpy

    Autor: bavynfuw ghkaveqmb 07.01.08 - 07:28

    gfvhozk yetxku bsqt agqcnivtu wytimqhgx xgmcb uaewqyx

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Karlsruhe
  3. Vodafone GmbH, Eschborn
  4. SKF GmbH, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 83,90€
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  4. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  2. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  3. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

  1. Apple: Macbook Pro 15 hat acht Kerne und verbesserte Tastatur
    Apple
    Macbook Pro 15 hat acht Kerne und verbesserte Tastatur

    Das Macbook Pro 15 gibt es nun auch mit Octacore-Prozessoren, Apple spricht von bis zu 40 Prozent mehr Leistung. Obendrein soll das Material der Tastatur verändert worden sein und die Garantie wurde erweitert.

  2. Kreis Kleve: Deutsche Glasfaser versorgt weitere 13.000 Haushalte
    Kreis Kleve
    Deutsche Glasfaser versorgt weitere 13.000 Haushalte

    Im nordrhein-westfälischen Kreis Kleve hat Deutsche Glasfaser schon 40.000 Glasfaseranschlüsse verlegt. Jetzt kommen 13.000 geförderte Anschlüsse hinzu.

  3. Codemasters: Grid bietet Wettrennen mit Endgegner Alonso
    Codemasters
    Grid bietet Wettrennen mit Endgegner Alonso

    Die eigentlich fällige "3" lässt Codemasters hinter seinem Rennspiel Grid weg, dafür verspricht das Entwicklerstudio Massen an Sportautos in mehreren Klassen, vielfältige Wettbewerbe - und als Krönung ein Duell mit Fernando Alonso.


  1. 21:33

  2. 18:48

  3. 17:42

  4. 17:28

  5. 17:08

  6. 16:36

  7. 16:34

  8. 16:03