1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox-Live-Sicherheit: Support…

Re: "Social Engineering"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: "Social Engineering"

Autor: Kakashi 27.03.07 - 17:06

Also um auf deine Anfangsfrage zu antworten:

Materielles, gibt es. Beispiel ist das man ja die Arcadespiele kaufen kann, die dann auch nur für diesen Account freigeschaltet sind. Also hat man sich dann zu erst mal diese geklaut.

Wie es genau mit den Kredikartendaten aussieht, weiss ich nicht, ich weiss mal das die gespeichert bleiben auf der Konsole, kann aber auch sein das diese auf Account, und nicht auf der Konsole gespeichert sind, also kann man sich noch andere Sachen auf Live kaufen, auf kosten des anderen, natürlich auch nur für diesen geklauten Account, aber wär natürlich schon scheisse! Man sieht sie aber gottseidank nicht im Klartext...aber wäre doch nciht schön :)

kendon schrieb:
-------------------------------------------------------
> GARP schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Äh, ja, so richtig mit Themen rund um die
> IT
> Sicherheit hast Du dich aber auch noch
> nie
> befasst, oder?
>
> fast täglich. das hält mich aber davon ab den
> ganzen tag vor ner konsole zu hängen und meinen
> "gamerscore" (a.k.a. virtuelle penislänge) in die
> höhe zu treiben...
> weiss auch net was das mit meiner frage zu tun
> hat.
>
> > Social Engineering kann in anderen Gebieten
> auf
> jeden Fall ein ernstes Problem
> darstellen...
>
> soso, andere gebiete... also gehört der kommentar
> hier schonmal nicht hin? und wenn du meine frage
> nochmal (oder zum ersten mal) aufmerksam liest,
> findest mit sicherheit sogar du heraus, dass ich
> wissen wollte was es für einen schaden am
> xbox-live-account anrichten kann. ausser das
> jemand anders meinen gamerscore für mich
> hochtreibt. aber entweder weisst du es auch nicht
> oder du bist zu blöd das als antwort zu
> formulieren. in deinem eigenen interesse: versuch
> nicht es aufzuklären, die gefahr auf die zweite
> möglichkeit zu kommen ist definitiv zu hoch.
>
> > Und zum Schluss bleibt mir noch D. Nuhr: wenn
> man
> keine Ahnung hat...
>
> das ging jetzt an wen, dich?
>



Neues Thema


Thema
 

"Social Engineering"

kendon | 27.03.07 - 11:41
 

Re: "Social Engineering"

Ahaha | 27.03.07 - 11:46
 

Re: "Social Engineering"

hbb | 27.03.07 - 11:49
 

Re: "Social Engineering"

Leo | 27.03.07 - 11:54
 

Re: "Social Engineering"

StereoJack | 27.03.07 - 12:05
 

Re: "Social Engineering"

GARP | 27.03.07 - 14:30
 

Re: "Social Engineering"

Painy187 | 27.03.07 - 14:49
 

Re: "Social Engineering"

kendon | 27.03.07 - 15:33
 

Re: "Social Engineering"

Kakashi | 27.03.07 - 17:06

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software-Testspezialistin / Software-Testspezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Testmanagement
    Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom, Köln
  2. Resident Data Engineer (m/w/d)
    Novelis Deutschland GmbH, Nachterstedt
  3. Consultant SAP HCM (m/w/d)
    über duerenhoff GmbH, Großraum Bielefeld (Home-Office)
  4. Gruppenleiter (m/w/d) Produktrealisierung Leben
    VPV Versicherungen, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dualsense alle Farben für 49,99€, Pulse 3D-Headset Weiß/Schwarz für 79,99€, Uncharted...
  2. 49,99€ statt 74,99€
  3. 1.199€ statt UVP 1.499€
  4. 569€ statt UVP 649€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  1. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  2. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
  3. Öffentlicher Nahverkehr Linkspartei will 9-Euro-Ticket bis Ende 2022