1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kopier-Bug in Vista - Microsoft…
  6. Thema

Das beste Betriebsystem der Welt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: Tux vom Lande 30.03.07 - 21:07

    KillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich nehm mal an das war entweder ironisch gemeinet
    > oder ein übler Fall von Trollerei (achja, ist ja
    > Freitag....) oder du rennst 10 mal täglich mit
    > Anlauf vor die Wand.
    >
    > Egal. Wenn es Humor war war er nicht gut, wenn
    > ernst gemeint ist es erschreckend.

    Wieso er hat doch Recht !

    Vista ist nunmal wenn man es mit einer Linuxdistribution vergleicht ein Haufen Müll.

  2. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: KillerCat 30.03.07 - 21:15

    Kleiner Hinweis : Es gibt noch mehr als Linux. Sorry falls dich das überrascht. Ich kriege soooo nen Hals wenn immer als einzige Alternative zu Win Linux genannt wird. Linux ist auch kein OS sondern nen Kernel und nen Sauhaufen mit dran geflanschten GNU tools.

    Linux ist Lichtjahre davon entfernt das beste OS allerzeiten zu sein, und sollte es wieder erwarten in ein paar Jahren wenn der Hype sich gelegt hat nicht in der Versenkung verschwinden oder gar als einziges überbleiben, höre ich ganz mit PCs auf.

    Das Vista Mist ist brauch man nicht zu diskutieren.

    Tux vom Lande schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieso er hat doch Recht !
    >
    > Vista ist nunmal wenn man es mit einer
    > Linuxdistribution vergleicht ein Haufen Müll.


  3. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: Tux vom Lande 30.03.07 - 22:02

    KillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kleiner Hinweis : Es gibt noch mehr als Linux.
    > Sorry falls dich das überrascht. Ich kriege soooo
    > nen Hals wenn immer als einzige Alternative zu Win
    > Linux genannt wird. Linux ist auch kein OS sondern
    > nen Kernel und nen Sauhaufen mit dran geflanschten
    > GNU tools.
    >
    > Linux ist Lichtjahre davon entfernt das beste OS
    > allerzeiten zu sein, und sollte es wieder erwarten
    > in ein paar Jahren wenn der Hype sich gelegt hat
    > nicht in der Versenkung verschwinden oder gar als
    > einziges überbleiben, höre ich ganz mit PCs auf.
    >
    > Das Vista Mist ist brauch man nicht zu
    > diskutieren.

    Mhhh Wenns endlich MacOS X für n PC geben würde das wäre geil.....

    Leider taugen OpenSolaris oder *BSD nichts für den Desktop, da bleibt einem fast nur Linux als Alternative zu MS, zumindest auf dem PC.

  4. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: AchDuJeh 30.03.07 - 22:16

    Micros schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Hallo liebe erfahrene Computerbenutzer,
    >
    > das beste Betriebsystem der Welt besteht immer
    > noch aus
    > einem Linux-Kernel und einem Großteil
    > GNU-Software. Moderne
    > Kopierfunktionen ermöglichen es Dateien von a nach
    > b zu kopieren.
    > Selbstverständlich ist das Kopieren und löschen
    > und verschieben von
    > Dateien bugfrei. Schließlich haben wir dieses
    > Feature schon seit längerer Zeit, was man bei
    > Vista nicht behaupten kann, denn dort ist dieses
    > Kopier-Verschiebe-Löschen-Feature noch in der
    > Entwicklung. Aber warten wir bei Vista ja noch ein
    > bischen bis Vista unstable zu Vista Testing in die
    > Beta Phase mit SP1 wechselt.

    ...sagte der Schuljunge, der in seinem Leben noch nie was von relationalen Datenbanken, Terabytes an Daten und Tausenden von Anwendern, die auf EINER Maschine arbeiten müssen, gehört hatte.


  5. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: LinoxOS 30.03.07 - 23:00

    > ...sagte der Schuljunge, der in seinem Leben noch
    > nie was von relationalen Datenbanken, Terabytes an
    > Daten und Tausenden von Anwendern, die auf EINER
    > Maschine arbeiten müssen, gehört hatte.

    Oh man, das Geld für so eine SUN Maschiene hätt ich gern ;)

    Aber für den gewöhnlichen PC jebts halt nüchts besseres als Linux.

  6. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: Heio 31.03.07 - 01:05

    Tux vom Lande schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > KillerCat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----

    > Egal. Wenn es Humor war war er nicht gut,
    > wenn
    > ernst gemeint ist es erschreckend.
    >
    > Wieso er hat doch Recht !
    >
    > Vista ist nunmal wenn man es mit einer
    > Linuxdistribution vergleicht ein Haufen Müll.

    Verglichen mit CP/M auch.

  7. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: KillerCat 31.03.07 - 11:21

    Erm... Ich benutze BSD auf dem Desktop. Und zwar als einziges OS!

    Tux vom Lande schrieb:
    > Mhhh Wenns endlich MacOS X für n PC geben würde
    > das wäre geil.....
    >
    > Leider taugen OpenSolaris oder *BSD nichts für den
    > Desktop, da bleibt einem fast nur Linux als
    > Alternative zu MS, zumindest auf dem PC.


  8. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: KillerCat 31.03.07 - 11:31

    PC-BSD....

    LinoxOS schrieb:
    > Aber für den gewöhnlichen PC jebts halt nüchts
    > besseres als Linux.


  9. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: Gard 31.03.07 - 11:45

    Tux vom Lande schrieb:
    > Mhhh Wenns endlich MacOS X für n PC geben würde
    > das wäre geil.....
    >
    > Leider taugen OpenSolaris oder *BSD nichts für den
    > Desktop, da bleibt einem fast nur Linux als
    > Alternative zu MS, zumindest auf dem PC.

    -------------------------------------------------

    Du wirst lachen: gibt es schon. Codename "Tiger" ist leider absolut nichts offizielles, und die implementierung von Software stellt sich mehr als nur kompliziert dar. Schade eigentlich, dass sich da keiner weiter an's Werk macht und rumprobiert, das wäre echt mal eine starke alternative zu vielen anderen Sachen....

  10. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: Geberit 03.04.07 - 15:50

    Lava Lava schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Micros schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Hallo liebe erfahrene
    > Computerbenutzer,
    >
    > das beste
    > Betriebsystem der Welt besteht immer
    > noch
    > aus
    > einem Linux-Kernel und einem
    > Großteil
    > GNU-Software. Moderne
    >
    > Kopierfunktionen ermöglichen es Dateien von a
    > nach
    > b zu kopieren.
    > Selbstverständlich
    > ist das Kopieren und löschen
    > und verschieben
    > von
    > Dateien bugfrei. Schließlich haben wir
    > dieses
    > Feature schon seit längerer Zeit, was
    > man bei
    > Vista nicht behaupten kann, denn dort
    > ist dieses
    > Kopier-Verschiebe-Löschen-Feature
    > noch in der
    > Entwicklung. Aber warten wir bei
    > Vista ja noch ein
    > bischen bis Vista unstable
    > zu Vista Testing in die
    > Beta Phase mit SP1
    > wechselt.
    >
    > Also ich schwöre ja auf das BS meiner AEG Lavamat
    > Waschmaschine, die läuft seit Jahren ohne einen
    > einzigen Bug!
    Stimmt,ich benutze auch das von Geberit, leider kann Microsoft damit nicht runterspülen, die Sch... ist einfach zu groß.

  11. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: GodsBoss 04.04.07 - 12:31

    > ;-) Ich musste auch gerade an Prof. Broy denken,
    > der uns erklärt hat, dass die Korrektheit eines
    > Programmes nicht Beweisbar ist.
    Und ich behaupte frech, dass er das so nicht gesagt hat. Wahrscheinlich hat er eher gesagt, dass die Korrektheit eines Programms *im Allgemeinen* nicht beweisbar ist! Was hieße, dass es durchaus Programme gibt (oder geben könnte), bei denen die Korrektheit nachgewiesen werden kann.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  12. Re: Das beste Betriebsystem der Welt

    Autor: Ch40s 05.04.07 - 10:43

    Wies mit KDE aussieht weis ich nicht, aber GNOME hat sich bei mir noch nie geweigert etwas zu tun...
    Mein XP übrigens auch nicht :)


    it may be even lynx as long it's not IE

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Applikations-Betreuung und Prozessunterstützung (m/w/d)
    Müller-BBM GmbH, Planegg bei München, Berlin, Gelsenkirchen
  2. Produktdatenmanager (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart
  3. IT Solutions Engineer SAP BI Analytics (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. IT Mitarbeiter (m/w/d) im Servicedesk
    Hochland SE, Heimenkirch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 7,99€
  3. 49,99€
  4. 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de