1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grand Theft Auto IV - Video zeigt…
  6. Th…

PC version

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:02

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du willst doch ständig Leute dazu animieren, Kohle
    > für Zeug rauszuschmeißen, dass sie nicht brauchen.

    Ja wenn man nur von hier bis zur nächsten Wand denkt, mag das stimmen.
    Aber ein wenig Weitsicht sollte ein mündiger Konsument schon besitzen, um nicht gleich jeden Mist der als neu und besser angepriesen wird zu kaufen. Ab und an heißt es eben warten oder, wenn man das nicht kann, gleich zum besseren Produkt (FullHD) zu greifen.

  2. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:06

    Rumpelpumpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Sehr lobenswert. Aber muss es denn in 1-2
    > Jahren
    > wirklich gleich wieder ein neuer TV
    > sein?
    >
    > Nö, erst dann wenn ich einen Sinn in so einer
    > Full-HD Glotze sehe und ich irgendwas besitze was
    > auch 1080p liefert. Im übrigen würde ich dann
    > meine alte Glotze ja auch nicht in den Müll
    > werfen, sondern an Bekannte oder sonst jemanden
    > der das Teil gebrauchen kann verkaufen. So hab ich
    > direkt ein kleines Startkapital für die neue
    > Glotze in der Tasche.

    Nun gut, diese Einstellung kann denk ich auch ein verantwortungsbewusster Konsument noch tolerieren, wenn sie der Wahrheit entspricht.

    > Wer schmeisst denn ein funktionierendes TV-Gerät
    > in den Müll? o_O

    Du glaubst ja nicht was für verschwenderische Blüten eine so weit (unter-)entwickelte Konsumgesellschaft wie die unserer treibt.

  3. Re: PC version

    Autor: Rumpelpumpel 30.03.07 - 16:06

    Karl Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Hier geht es nicht nur um billig oder teuer,
    > sondern es gebietet die Vernunft auch andere
    > Aspekte in Betracht zu ziehen, zum Bsp.
    > umweltspezifische.

    Das mit der Umwelt haste dir echt in riesigen Buchstaben auf deine Fahne geschrieben, oder? Du hast bestimmt auch noch so'n "Atomkraft - Nein danke!" Aufkleber auf deinem 2CV, oder?
    Akzeptier doch einfach mal die Meinung von anderen die ein solches Gerät jetzt nicht möchten, weil sie es derzeit nicht brauchen. Ob man sowas in 1,2 o. 3 Jahren gebrauchen kann oder ob man sowas haben muss wird sich auch erst noch zeigen. Ich z.B. bin noch lange mit 'nem CRT gut gefahren obwohl es schon überall HD-Ready Fernseher gab. Ich hab den erst gekauft als ich mir 'ne 360 in den TV-Schrank gestellt hab, da das auf so einem Gerät einfach mehr Spaß macht. Der alte CRT hat übrigens nicht ausgedient, er fristet jetzt ein Dasein in meinem Arbeitszimmer und dient als Nachrichten-TV über DVB-T u. für meine PS2, da im Wohntzimmer für die Konsole kein Platz mehr war.

    > Hierzu erspare ich mir weitere Kommentare wegen
    > Unsachlichkeit des Diskussionspartners und möchte
    > darauf hinweisen, daß Kommentare ohne
    > sachlich-informativen Gehalt die Diskussion nicht
    > gewinnbringend weiterführen.

    Das hast du aber schön gesagt.

  4. Re: PC version

    Autor: FranUnFine 30.03.07 - 16:08

    Karl Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja wenn man nur von hier bis zur nächsten Wand
    > denkt, mag das stimmen.
    > Aber ein wenig Weitsicht sollte ein mündiger
    > Konsument schon besitzen, um nicht gleich jeden
    > Mist der als neu und besser angepriesen wird zu
    > kaufen. Ab und an heißt es eben warten oder, wenn
    > man das nicht kann, gleich zum besseren Produkt
    > (FullHD) zu greifen.


    Ein Produkt, dass keine USP hat, ist nicht besser, nur weil einem durch eine UAP vorgegaukelt wird, dass es besser wäre...

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: PC version

    Autor: Rumpelpumpel 30.03.07 - 16:09

    Karl Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Du glaubst ja nicht was für verschwenderische
    > Blüten eine so weit (unter-)entwickelte
    > Konsumgesellschaft wie die unserer treibt.
    >

    Also ich kann nur für mich sprechen, aber Geld wächst irgendwie nicht in meinem Blumenkasten auffem Balkon und wenn ich gebrauchte, unbenötigte Sachen zu Geld machen kann, dann wird das auch gemacht. Zumindest würd ich ihn verschenken damit er eben nicht auf der Kippe landet, dafür wär er mir dann auch zu schade.

  6. Re: PC version

    Autor: max333 30.03.07 - 16:10

    auch wenn du es nicht verstehen wirst "DU" bist ein early adopter,
    nicht die anderen.



    max


    Karl Gnu schrieb:

    > Ja wenn man nur von hier bis zur nächsten Wand
    > denkt, mag das stimmen.
    > Aber ein wenig Weitsicht sollte ein mündiger
    > Konsument schon besitzen, um nicht gleich jeden
    > Mist der als neu und besser angepriesen wird zu
    > kaufen. Ab und an heißt es eben warten oder, wenn
    > man das nicht kann, gleich zum besseren Produkt
    > (FullHD) zu greifen.


  7. Re: Unterschied?

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:11

    nocashman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Karl Gnu schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Nein?!
    >
    > Dann
    > will
    > ich ihn Dir erklären:
    >
    > Bei
    > H&M gibt
    > es günstige, aber dennoch
    > recht
    > stylische
    > Klamotten vin maximal
    > durchschnittlicher
    >
    > Qualität. Du kaufst
    > Dir da z.B. ein Hemd, das
    >
    > eventuell nur
    > einen Sommer hält, weil es
    > danach
    >
    > verwaschen, gerissen etc. ist. Dafür
    > hast Du
    > aber
    > zuvor wenig bezahlt und kaufst
    > Dir
    > in dieser
    > Situation einfach eben ein
    >
    > neues. Zufällig bleibst
    > Du auf diese
    > Weise
    > sogar immer modern.
    >
    > Du
    > kannst Dir Dein
    > Hemd aber auch bei
    > Anson's
    > kaufen. Das kostet
    > deutlich mehr
    > Geld, hält aber
    > auch viel
    > länger.
    > Vielleicht 4-5 Jahre. Top
    > aktuell ist
    > es
    > dann vielleicht nicht mehr, aber Du
    >
    > musst
    > nicht wie bei H&M ständig wieder in
    > den
    >
    > Laden laufen.
    >
    > Eigentlich
    > fehlen in
    > dieser Geschichte irgendwie
    >
    > noch
    > Tiere...
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > 'This is the nineties. You
    > don't
    > just go around
    > punching
    > people.
    > You have
    > to say something cool
    > first.'
    >
    > Ja aber ist diese
    > Ressourcenverschwendung nicht
    > genau das, was
    > uns derzeit in dieser Welt vor
    > gravierende
    > Probleme stellt/stellen wird?
    >
    > Öhm, das klingt ja alles ganz klug was du da von
    > dir gibtst, allerdings ist das nur theorie. in der
    > praxis sieht es so aus, dass einfach viele leute
    > nicht genug cash haben um sich teurere produkte zu
    > kaufen nur um die umwelt weniger zu schädigen. me
    > inbegriffen.
    >
    >
    Ja, aber alle 2 Jahre einen 'billigen' LCD HDTV können sie sich anscheinend leisten, obwohl sich das wohl im Großen und Ganzen preislich in ähnlichen Gefilden ansiedelt.

  8. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:14

    max333 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > auch wenn du es nicht verstehen wirst "DU" bist
    > ein early adopter,
    > nicht die anderen.
    >
    > max

    Ich bin Röhrenbesitzer du unwissender Dummschwätzer.

  9. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:16

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja wenn man nur von hier bis zur nächsten
    > Wand
    > denkt, mag das stimmen.
    > Aber ein
    > wenig Weitsicht sollte ein mündiger
    > Konsument
    > schon besitzen, um nicht gleich jeden
    > Mist
    > der als neu und besser angepriesen wird zu
    >
    > kaufen. Ab und an heißt es eben warten oder,
    > wenn
    > man das nicht kann, gleich zum besseren
    > Produkt
    > (FullHD) zu greifen.
    >
    > Ein Produkt, dass keine USP hat, ist nicht besser,
    > nur weil einem durch eine UAP vorgegaukelt wird,
    > dass es besser wäre...

    Du plapperst doch nur nach was du in deinen vermeintlichen "Insiderforen" vorgekaut bekommst. Wenn du fachlich versiert wärst, würdest du nicht permanent dein Unwissen hier so eindrucksvoll naiv zur Schau stellen.

  10. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:25

    Rumpelpumpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Hier geht es nicht nur um billig oder
    > teuer,
    > sondern es gebietet die Vernunft auch
    > andere
    > Aspekte in Betracht zu ziehen, zum
    > Bsp.
    > umweltspezifische.
    >
    > Das mit der Umwelt haste dir echt in riesigen
    > Buchstaben auf deine Fahne geschrieben, oder? Du
    > hast bestimmt auch noch so'n "Atomkraft - Nein
    > danke!" Aufkleber auf deinem 2CV, oder?
    > Akzeptier doch einfach mal die Meinung von anderen
    > die ein solches Gerät jetzt nicht möchten, weil
    > sie es derzeit nicht brauchen. Ob man sowas in 1,2
    > o. 3 Jahren gebrauchen kann oder ob man sowas
    > haben muss wird sich auch erst noch zeigen. Ich
    > z.B. bin noch lange mit 'nem CRT gut gefahren
    > obwohl es schon überall HD-Ready Fernseher gab.
    > Ich hab den erst gekauft als ich mir 'ne 360 in
    > den TV-Schrank gestellt hab, da das auf so einem
    > Gerät einfach mehr Spaß macht. Der alte CRT hat
    > übrigens nicht ausgedient, er fristet jetzt ein
    > Dasein in meinem Arbeitszimmer und dient als
    > Nachrichten-TV über DVB-T u. für meine PS2, da im
    > Wohntzimmer für die Konsole kein Platz mehr war.

    Es wird die Zeit kommen, da wirst auch du dir noch wünschen wir alle hätten den Umweltaktivisten schon vor geraumer Zeit mehr Gehör geschenkt, und uns nicht von der einlullenden Industrie zur unbalancierten Ausbeutung der Ressourcen verleiten lassen.

  11. Re: PC version

    Autor: max333 30.03.07 - 16:26

    Lieber Karl...

    so langsam bekomme ich den eindruck deine eltern haben dir leider nicht das noetige mass an aufmerksamkeit zu kommen lassen, das tut mir leid fuer dich... ehrlich.

    aus deinen vorherigen posts war ja nun leider auch nicht viel gehaltvolles zu entlocken ausser das du es fuer ganz doll schlimm haeltst wenn sich jemand alle 2 jahre einen neuen fernseher kauft. karlchen so schlimm ist das gar nicht besonders wenn man darauf achtet das der neue weniger strom verbraucht und vielleicht hat man ja auch freunde (das sind so wesen die einen mögen) denen kann man dann den zweiten geben.

    das du selbst noch keinen HDTV hast konnte ich deinen vorpost leider nicht entnehmen aber vielleicht habe ich auch den alles entscheidenden aggressiv post von dir uebersprungen...

    so mach es gut karlchen

    bis spaeter

    Karl Gnu schrieb:

    > Ich bin Röhrenbesitzer du unwissender
    > Dummschwätzer.


  12. Re: PC version

    Autor: FranUnFine 30.03.07 - 16:27

    Karl Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du plapperst doch nur nach was du in deinen
    > vermeintlichen "Insiderforen" vorgekaut bekommst.
    > Wenn du fachlich versiert wärst, würdest du nicht
    > permanent dein Unwissen hier so eindrucksvoll naiv
    > zur Schau stellen.

    *rofl*

    Eine feiste Vermutung, die du da äußerst, ohne mich zu kennen.

    Es ist schlicht und ergreifend nun einmal so, dass man Unterschiede zwischen 1080p und 720p auf kleineren Geräten kaum bis gar nicht wahrnimmt, und dass es deswegen vollkommen unsinnig ist, dafür Geld auszugeben, und das wird sich auch in zwei bis drei Jahren nicht ändern.

    Ich glaube, du hast noch keinen einzigen HD-Fernseher an einer HD-Quelle gesehen, kann ich auch sagen. Stimmt am Ende sogar.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  13. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:28

    Rumpelpumpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > >
    > Du glaubst ja nicht was für
    > verschwenderische
    > Blüten eine so weit
    > (unter-)entwickelte
    > Konsumgesellschaft wie
    > die unserer treibt.
    >
    > Also ich kann nur für mich sprechen, aber Geld
    > wächst irgendwie nicht in meinem Blumenkasten
    > auffem Balkon und wenn ich gebrauchte, unbenötigte
    > Sachen zu Geld machen kann, dann wird das auch
    > gemacht. Zumindest würd ich ihn verschenken damit
    > er eben nicht auf der Kippe landet, dafür wär er
    > mir dann auch zu schade.
    >
    >

    Es ist nur schade, daß die Menschen anscheinend nur über die schwindende Menge ihres Geldes zu einem gesünderen Konsumverhalten zu bewegen sind.

  14. Re: PC version

    Autor: max333 30.03.07 - 16:32

    Liebes Karlchen

    um der umwelt einen wirklichen dienst zu tun schalte doch bitte den rechner aus
    und hoer mit dem trollen auf! was glaubst du was du da an strom sparen kannst.

    bis spaeter kalrlchen dein

    max

    PS: es gibt kein ausbalanciertes Ausbeuten von Ressourcen

    Karl Gnu schrieb:

    > Es wird die Zeit kommen, da wirst auch du dir noch
    > wünschen wir alle hätten den Umweltaktivisten
    > schon vor geraumer Zeit mehr Gehör geschenkt, und
    > uns nicht von der einlullenden Industrie zur
    > unbalancierten Ausbeutung der Ressourcen verleiten
    > lassen.
    >


  15. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:35

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Du plapperst doch nur nach was du in
    > deinen
    > vermeintlichen "Insiderforen"
    > vorgekaut bekommst.
    > Wenn du fachlich versiert
    > wärst, würdest du nicht
    > permanent dein
    > Unwissen hier so eindrucksvoll naiv
    > zur Schau
    > stellen.
    >
    > *rofl*
    >
    > Eine feiste Vermutung, die du da äußerst, ohne
    > mich zu kennen.

    Ich denke jeder der deine bisherigen Posts zum Thema gelesen hat und 1 und 1 zusammenzählen kann, kommt zu dem selben Schluß.

    > Es ist schlicht und ergreifend nun einmal so, dass
    > man Unterschiede zwischen 1080p und 720p auf
    > kleineren Geräten kaum bis gar nicht wahrnimmt,
    > und dass es deswegen vollkommen unsinnig ist,
    > dafür Geld auszugeben, und das wird sich auch in
    > zwei bis drei Jahren nicht ändern.

    Ja wie kommst du denn zu solchen Informationen? Konntest du überhaupt schon (echtes) FullHD Material an einem FullHD TV begutachten oder stützt sich deine These nur auf die Aussagen anderer?

  16. Re: PC version

    Autor: FranUnFine 30.03.07 - 16:38

    Karl Gnu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja wie kommst du denn zu solchen Informationen?
    > Konntest du überhaupt schon (echtes) FullHD
    > Material an einem FullHD TV begutachten oder
    > stützt sich deine These nur auf die Aussagen
    > anderer?

    Du scheinst ja meine vorherigen Posts ganz besonders aufmerksam gelesen zu haben. Oder du merkst dir Informationen nur sehr selektiv.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  17. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:39

    max333 schrieb unqualifizierten Unsinn, der rein auf meine Person abzielt, statt sich der eigentlichen Thematik zu widmen.

  18. Re: PC version

    Autor: max333 30.03.07 - 16:39

    Liebes Karlchen

    leider hast du unrecht sollten in 2 jahren 40Zoll immer noch die gleiche sichtbare flaeche darstellen... wird außer dir und 2 anderen computer bild zeitungs lesern der geneigte kaeufer im abstand von 2m immer noch keinen unterschied feststellen. Also gibts es nur 2 möglichkeiten du hast adler augen oder du sitzt im abstand von 20cm vor dem tv weil du die umwelt nicht mit einer neuen brille belasten möchtest.

    karlchen ich freu mich auf deine antwort

    max


    Karl Gnu schrieb:

    > Ganz einfach damit du in 1-2 Jahren nicht gleich
    > wieder einen TV kaufen musst. Meine Empfehlung: Im
    > Moment lieber bei der Röhre bleiben oder, wer Geld
    > hat, gleich auf FullHD setzen!
    >


  19. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:43

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Karl Gnu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja wie kommst du denn zu solchen
    > Informationen?
    > Konntest du überhaupt schon
    > (echtes) FullHD
    > Material an einem FullHD TV
    > begutachten oder
    > stützt sich deine These nur
    > auf die Aussagen
    > anderer?
    >
    > Du scheinst ja meine vorherigen Posts ganz
    > besonders aufmerksam gelesen zu haben. Oder du
    > merkst dir Informationen nur sehr selektiv.
    >
    > __________
    > People shouldn't be afraid of their governments.
    > Governments should be afraid of their people.

    Ach ja richtig. Eine Begutachtung erfolgte, hatte aber keinen objektiven Bemessungswert aufgrund einer Sehschwäche(?) des Begutachters?!
    Nur weil es nicht in deinen Fähigkeiten liegt, einen Unterschied zu erkennen, heisst das noch lange nicht, daß es keinen Unterschied gibt.

  20. Re: PC version

    Autor: Karl Gnu 30.03.07 - 16:47

    max333 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Liebes Karlchen
    >
    > um der umwelt einen wirklichen dienst zu tun
    > schalte doch bitte den rechner aus
    > und hoer mit dem trollen auf!

    Also deine bisherigen Aussagen zum Thema kommen dem Terminus Trollerei sehr nahe.

    > was glaubst du was
    > du da an strom sparen kannst.

    Sicherlich weniger als du, denn mein PC und Monitor wurden nach energiesparenden Kriterien ausgewählt.

    > PS: es gibt kein ausbalanciertes Ausbeuten von
    > Ressourcen

    Das habe ich auch nicht behauptet.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Braunschweig
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Dresden, Stuttgart, Zwickau, Nürnberg
  3. alpha Tonträger Vertriebs GmbH, Erding
  4. CCV Deutschland GmbH, Au i. d. Hallertau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

  1. Bürokratie: Einige Mobilfunk-Bauvorhaben stehen seit sechs Jahren still
    Bürokratie
    Einige Mobilfunk-Bauvorhaben stehen seit sechs Jahren still

    Für die Netzbetreiber und den Bitkom sind behördliche Verfahren oder fehlende Standorte schuld an den Funklöchern. Das bewertete der Bundesverkehrsminister gerade erst noch deutlich anders.

  2. LVFS: ChromeOS nutzt Linux-Werkzeug für Firmware-Updates
    LVFS
    ChromeOS nutzt Linux-Werkzeug für Firmware-Updates

    Dank dem Linux Vendor Firmware Service (LVFS) können Linux-Nutzer schnell und einfach Firmware-Updates für ihre Geräte einspielen. Google wird das dazugehörige Werkzeug Fwupd künftig für ChromeOS verwenden, vermutlich für Peripheriegeräte.

  3. Vergewaltigungsvorwürfe: Schweden stellt Verfahren gegen Assange ein
    Vergewaltigungsvorwürfe
    Schweden stellt Verfahren gegen Assange ein

    Erst im Mai hatte Schweden das Verfahren wegen Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Wikileaks-Gründer Julian Assange wieder aufgenommen, ein halbes Jahr später lässt die Staatsanwaltschaft das Verfahren fallen.


  1. 15:38

  2. 15:23

  3. 15:06

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:29

  7. 14:03

  8. 12:45