Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grand Theft Auto IV - Video zeigt…

DirectX 10 ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DirectX 10 ?

    Autor: WaRuM 30.03.07 - 13:58

    ..kann jemand sagen (bzw. ist bekannt), ob man dafür eine DX10-Grafikkarte brauchen wird? Wenn ja würde es sich ja lohnen zu warten, bis ATI endlich mal eine rausbringt und die Technik generell ausgereifter ist (Kühllösungen etc..)..

  2. Re: DirectX 10 ?

    Autor: nate 30.03.07 - 14:35

    > ..kann jemand sagen (bzw. ist bekannt), ob man
    > dafür eine DX10-Grafikkarte brauchen wird?

    Definitiv kann ich das nicht sagen, aber ich würde zu 99% von einem "nein" ausgehen. Zwei Indizien:

    1. Da das Spiel schon in ca. einem Jahr für den PC herauskommen wird, wird es sich Rockstar noch nicht leisten können bzw. wollen, auf die große Masse an Windows-XP-Nutzern als Kunden zu verzichten.

    2. Die aktuelle Konsolengeneration, für die das Spiel augenscheinlich primär entwickelt wird, besitzt lediglich Grafikhardware auf DirectX-9-Level.

  3. Re: DirectX 10 ?

    Autor: jello 30.03.07 - 14:36

    WaRuM schrieb:
    > ..kann jemand sagen (bzw. ist bekannt), ob man
    > dafür eine DX10-Grafikkarte brauchen wird? Wenn ja
    > würde es sich ja lohnen zu warten, bis ATI endlich
    > mal eine rausbringt und die Technik generell
    > ausgereifter ist (Kühllösungen etc..)..

    Die Xbox 360 nutzt doch noch DX9... oder irgendwas zwischen 9 und 10. Und bevor keine PC-Version offiziell angekündigt wurde, würd' ich mir über meine PC-Hardware auch keine Sorgen machen. Das kannste dann schon früh genug... in ein, zwei Jahren. :o/

    ---
    > they say i'm mental but i'm just confused.
    > they say i'm mental but i've been abused.
    > they say i'm mental 'cause i'm not amused by it all. not at all.
    > EELS "mental"

  4. Re: DirectX 10 ?

    Autor: Rumpelpumpel 30.03.07 - 14:39

    jello schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Die Xbox 360 nutzt doch noch DX9... oder irgendwas
    > zwischen 9 und 10.

    Das kann man updaten. :)

  5. Re: DirectX 10 ?

    Autor: Rumpelpumpel 30.03.07 - 14:40

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 1. Da das Spiel schon in ca. einem Jahr für den PC
    > herauskommen wird, wird es sich Rockstar noch
    > nicht leisten können bzw. wollen, auf die große
    > Masse an Windows-XP-Nutzern als Kunden zu
    > verzichten.
    >
    > 2. Die aktuelle Konsolengeneration, für die das
    > Spiel augenscheinlich primär entwickelt wird,
    > besitzt lediglich Grafikhardware auf
    > DirectX-9-Level.

    Vielleicht bringt MS DX10 ja doch noch für XP. WMP11 sollte doch AFAIK auch erst nur auf Vista erscheinen, wurde aber dann doch noch für XP released.


  6. Re: DirectX 10 ?

    Autor: Carlo 30.03.07 - 15:25

    Durchaus möglich, aber vor Ende 2008 wird das wohl sowieso nichts mit einer PC-Version. Dann sind entsprechende Grafikkarten auch nicht mehr so unüblich oder teuer.


    WaRuM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..kann jemand sagen (bzw. ist bekannt), ob man
    > dafür eine DX10-Grafikkarte brauchen wird? Wenn ja
    > würde es sich ja lohnen zu warten, bis ATI endlich
    > mal eine rausbringt und die Technik generell
    > ausgereifter ist (Kühllösungen etc..)..


  7. Re: DirectX 10 ?

    Autor: WaRuM 30.03.07 - 15:34

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ..kann jemand sagen (bzw. ist bekannt), ob
    > man
    > dafür eine DX10-Grafikkarte brauchen
    > wird?
    >
    > Definitiv kann ich das nicht sagen, aber ich würde
    > zu 99% von einem "nein" ausgehen. Zwei Indizien:
    >
    > 1. Da das Spiel schon in ca. einem Jahr für den PC
    > herauskommen wird, wird es sich Rockstar noch
    > nicht leisten können bzw. wollen, auf die große
    > Masse an Windows-XP-Nutzern als Kunden zu
    > verzichten.

    Naja, ob das so stimmt..wenn wir davon ausgehen, dass es noch mind. ein Jahr dauert wird die Situation sicher anders aussehen. Vista wird bis dahin größtenteils funktionieren und somit auch weiter verbreitet sein (ganz davon abgesehen, dass es ja seit einiger Zeit nur noch Vista zu Komplett-PCs gibt..).
    Zugegebenermassen werden diverse PC-Selberbauer sicher nicht umsteigen wollen, aber ichdenke die große Masse wird Mitte/Ende nächsten Jahres

    - Linux/MacOS benutzen
    - Vista installiert haben.

    Ausser natürlich, Vista erweist sich noch als riesengrosser Flop. Was allerdings eher unwahrscheinlich ist, oder?

    > 2. Die aktuelle Konsolengeneration, für die das
    > Spiel augenscheinlich primär entwickelt wird,
    > besitzt lediglich Grafikhardware auf
    > DirectX-9-Level.

    Stimmt wohl. Allerdings erwarte ich egtl. von einer PC-Version, dass diese die Qualität der Konsolen irgendwie übertrifft. Und aufgrund der zwischen den Releases liegenden Zeit wären gewisse Optimierungen doch drin (wobei ich jetzt tatsächlich keine Aussage über die Portierbarkeit DX9-->DX10 machen kann..).

  8. Re: DirectX 10 ?

    Autor: WaRuM 30.03.07 - 15:37

    jello schrieb:
    -------------------------------------------------------
    [...] Und bevor keine PC-Version
    > offiziell angekündigt wurde, würd' ich mir über
    > meine PC-Hardware auch keine Sorgen machen. Das
    > kannste dann schon früh genug... in ein, zwei
    > Jahren. :o/

    Naja...allerdings will ich schon ganz gerne, dass die Mitte dieses Jahres gekaufte Hardware mind. 1,5 Jahre 'gut' ist. Wie z.B. meine aktuelle 9800 Pro Ultimate. Kommt langsam in die Jahre, reicht aber noch für Gothic3 :)

    Deswegen wäre (auch wegen Vista..man lese z.B. den interessanten Artikel auf Ars T. über den Komplettumbau der Engine) eine DX10-Karte schon fein..

  9. Re: DirectX 10 ?

    Autor: nate 30.03.07 - 15:42

    > Vielleicht bringt MS DX10 ja doch noch für XP.
    > WMP11 sollte doch AFAIK auch erst nur auf Vista
    > erscheinen, wurde aber dann doch noch für XP
    > released.

    Das ist leider nicht direkt vergleichbar. Bei WMP11 und IE7 waren es wirklich nur Marketingentscheidungen, die Software nur auf Vista herauszubringen. Bei DX10 liegt die Situation etwas anders, ist es doch ziemlich eng mit dem neuen Grafiktreibermodell verzahnt. Microsoft behauptet (noch) steif und fest, dass es technisch unmöglich ist, das auf XP zu portieren. Meine persönliche Vermutung ist eher, dass es durchaus möglich wäre, das Feature Set von DirectX10 unter Windows XP anzubieten, allerdings nur mit deutlich geringerer Performance.

  10. Re: DirectX 10 ?

    Autor: WaRuM 30.03.07 - 15:44

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Microsoft behauptet (noch) steif und fest, dass es
    > technisch unmöglich ist, das auf XP zu portieren.
    > Meine persönliche Vermutung ist eher, dass es
    > durchaus möglich wäre, das Feature Set von
    > DirectX10 unter Windows XP anzubieten, allerdings
    > nur mit deutlich geringerer Performance.


    Ein interessanter (und anscheinend recht fundierter) Artikel hierzu:

    http://arstechnica.com/reviews/os/pretty-vista.ars

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. THE BRETTINGHAMS GmbH, Berlin
  3. serie a logistics solutions AG, Köln
  4. Kisters AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 4,99€
  3. (-72%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

  1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
    Videostreaming
    Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

    Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

  2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
    Huawei
    Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

    Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

  3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
    TV-Serie
    Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

    Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


  1. 12:24

  2. 12:09

  3. 11:54

  4. 11:33

  5. 14:32

  6. 12:00

  7. 11:30

  8. 11:00