1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schwimmender MP3-Player als…

Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: TutniszurSache 02.04.07 - 08:37

    Dieses Teil gehört definitiv dazu.

  2. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: Teletubies Reloaded... 02.04.07 - 08:45

    TutniszurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dieses Teil gehört definitiv dazu.

    Badest du nie?... Es gibt unendlich viele Leute die ein Radio im Bad stehen haben... Diese Leute kaufen sich dann so ein Teil...

  3. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: Vorobo 02.04.07 - 08:45

    TutniszurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dieses Teil gehört definitiv dazu.


    Was denn? Das ist das ultimative Geek-Spielzeug!

  4. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: flummi 02.04.07 - 08:49

    Teletubies Reloaded... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TutniszurSache schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dieses Teil gehört definitiv dazu.
    >
    > Badest du nie?... Es gibt unendlich viele Leute
    > die ein Radio im Bad stehen haben... Diese Leute
    > kaufen sich dann so ein Teil...


    aber nicht zu dem Preis :-)

  5. Nee, sorry...

    Autor: Turd 02.04.07 - 08:51

    Vorobo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TutniszurSache schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dieses Teil gehört definitiv dazu.
    >
    > Was denn? Das ist das ultimative Geek-Spielzeug!

    meine Wanne ist schon so klein genug. Außerdem, wie lange willst du dich denn in derselbigen aufhalten?

    Ich bin in maximal 15 min wieder draussen. Dafür nehm ich doch nicht so ein Buttplug mit da rein.


  6. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: blablubb 02.04.07 - 08:51

    eben, ein Badezimmerradio (Spritzwassergeschützt etc) und ein UKW-Transponder für den iPod oder andere mp3Player sind da zusammen immer noch günstiger. Für das restliche Geld kann man sich auch noch einen billig-player kaufen, da ist es nicht so schlimm wenn er beim Bedienen mit nassen Händen mal absäuft ;)


    flummi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Teletubies Reloaded... schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > TutniszurSache schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Dieses Teil gehört definitiv
    > dazu.
    >
    > Badest du nie?... Es gibt
    > unendlich viele Leute
    > die ein Radio im Bad
    > stehen haben... Diese Leute
    > kaufen sich dann
    > so ein Teil...
    >
    > aber nicht zu dem Preis :-)


  7. Re: Nee, sorry...

    Autor: 84578768678 02.04.07 - 08:55

    > "Buttplug"

    rrrichtig.

  8. Re: Nee, sorry...

    Autor: Shit 02.04.07 - 08:58

    15min??? Da lohnt sich das Baden ja nicht und ist dann nur Wasserverschwendung.

    Zum Threadstarter: ich denke es gibt sclimmeres. Der Preis ist etwas hoch, aber an sich ist das Teil schon gut und hat definitiv eine Daseinsberechtigung.




    Turd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vorobo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > TutniszurSache schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Dieses Teil gehört definitiv
    > dazu.
    >
    > Was denn? Das ist das
    > ultimative Geek-Spielzeug!
    >
    > meine Wanne ist schon so klein genug. Außerdem,
    > wie lange willst du dich denn in derselbigen
    > aufhalten?
    >
    > Ich bin in maximal 15 min wieder draussen. Dafür
    > nehm ich doch nicht so ein Buttplug mit da rein.
    >
    >


  9. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: Antworter 02.04.07 - 09:09

    > günstiger. Für das restliche Geld kann man sich
    > auch noch einen billig-player kaufen, da ist es
    > nicht so schlimm wenn er beim Bedienen mit nassen
    > Händen mal absäuft ;)

    ...und der billig-player hat zudem noch mehr speicher eingebaut :-)

  10. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: playboyx 02.04.07 - 10:12

    Ihr habt doch alle keine Ahnung!
    In meinem Whirlpool fahren die Mädels voll drauf ab. So ist die Musik doch viel näher und ich muss meinen Butler nicht mehr rufen, um neue Musik aufzulegen... ;-)

  11. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: entux 02.04.07 - 10:14

    TutniszurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dieses Teil gehört definitiv dazu.
    wollt ich auch grade schreiben.

  12. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: aaaa 02.04.07 - 10:20

    TutniszurSache schrieb:
    > Dieses Teil gehört definitiv dazu.

    Ich respektiere Deine Meinung. Aber lass das doch die potentiellen Kunden entscheiden.

    Das ist das schöne an Marktwirtschaft - wenn die Welt es nicht braucht, wird es vom Markt verschwinden. Kein Grund, sich darüber Gedanken zu machen.

  13. Re: Nee, sorry...

    Autor: Kami. 02.04.07 - 10:52

    Turd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > meine Wanne ist schon so klein genug.

    Japanische Wannen sind ein klein bisschen größer...

    > Außerdem, wie lange willst du dich denn in derselbigen
    > aufhalten?

    Stunde(n).

    > Ich bin in maximal 15 min wieder draussen.

    Da wird man ja nicht mal richtig Nass.


  14. Threads, die die Welt einfach nicht braucht... [NT]

    Autor: Motzkopp 02.04.07 - 10:53

    TutniszurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dieses Teil gehört definitiv dazu.


  15. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren 02.04.07 - 11:43

    playboyx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr habt doch alle keine Ahnung!
    > In meinem Whirlpool fahren die Mädels voll drauf
    > ab. So ist die Musik doch viel näher und ich muss
    > meinen Butler nicht mehr rufen, um neue Musik
    > aufzulegen... ;-)

    haha.
    wetten das ding säuft ab bei so vielen luftblasen... unterwassermusik ;-)

  16. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: Kord Wopersnow 02.04.07 - 13:13

    TutniszurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dieses Teil gehört definitiv dazu.

    Für die Badewanne ist das Dingelchen wohl nicht angemessen.
    Aber ich könnte mir das Teil als musikalische Unterhaltung im privaten kleinen Swimmingpool vorstellen.

    Oder als Deko-Objekt im Gartenteich auf Partys, vielleicht mit gesäuselten Botschaften wie: "Liebe Gäste bitte pinkeln Sie nicht in den Teich" oder so ähnlich :-)

    Oder als (sehr teure) moderne Flaschenpost.

    Oder als Hinweis schwimmend in der Bowle: "Denken Sie an die Grenzwerte zum Alkohol beim Autofahren"

    Oder als Ghettoblaster-Ersatz im öffentlichen Schwimhallen.

    Oder in der Suppe schwimmend "heiß, HEISS HEEEEEIIIISSSSS!"
    :-)

    Also man könnte durchaus Anwendungsgebiete für das Teil finden.

  17. Re: Dinge, die die Welt einfach nicht braucht...

    Autor: Land in Sicht 02.04.07 - 13:25

    TutniszurSache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dieses Teil gehört definitiv dazu.

    Naja.. in der Badewanne macht es keinen Sinn. Im Swimmingpool schon.

  18. Re: Nee, sorry...

    Autor: bkcyberfreak 02.04.07 - 13:30

    Also ich find des auch Kewl, endlich keine öde Stille mehr in der Therme, einfach gechillte Musik aufgelegt und das relaxen im Schwimmbad ist perfekt. Bin schon gespannt, was die anderen Badegäste dazu sagen werden. ^^

    Greetz, BKC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. 9,49€
  3. (-40%) 35,99€
  4. (-30%) 41,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

  1. Lightning vs. USB-C: USB-Konsortium war zu träge
    Lightning vs. USB-C
    USB-Konsortium war zu träge

    Im Streit um den offenen Standard USB-C und Apples eigenen Standard Lightning sind neue Details bekanntgeworden. Das USB-Konsortium gibt sich selbst die Schuld, nicht frühzeitig einen USB-Standard fertig gehabt zu haben, der gegen Lightning hätte bestehen können.

  2. Datenschützer kritisieren: H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben
    Datenschützer kritisieren
    H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben

    Der schwedische Modehändler Hennes und Mauritz (H&M) soll Mitarbeiter in großem Stil ausspioniert haben. Die zuständige Datenschutzbehörde hat ein Bußgeldverfahren eingeleitet und bezeichnet die Datenschutzverstöße als besonders drastisch.

  3. Handyverträge: Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant
    Handyverträge
    Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant

    Zwei Jahre laufende Mobilfunkverträge sollen bald der Vergangenheit angehören. Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf für kürzere Laufzeitverträge und bessere Kündigungsmöglichkeiten veröffentlicht. Auch Vertragsverlängerungen werden begrenzt.


  1. 11:38

  2. 10:35

  3. 10:11

  4. 13:15

  5. 12:50

  6. 11:43

  7. 19:34

  8. 16:40