1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schwimmender MP3-Player als…

Etwas OT: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Etwas OT: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen?

    Autor: TheSnake69 02.04.07 - 13:14

    Ist schon mal wer über einen wasserdichten MP3-Player gestolpert, den man auch zum Schwimmen mitnehmen kann?

    Sowas würde die Motivation beim sonst recht öden Bahnen runterreißen ziemlich erhöhen.



    Gruß


    Stephan
    aka
    TheSnake69

  2. Re: Etwas OT: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen?

    Autor: laxroth 02.04.07 - 17:00


    Jaha, das Problem hatte ich auch schon. Gibs anscheinend ne. Lass uns ein Patent anmelden. 50/50 ?

    TheSnake69 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist schon mal wer über einen wasserdichten
    > MP3-Player gestolpert, den man auch zum Schwimmen
    > mitnehmen kann?
    >
    > Sowas würde die Motivation beim sonst recht öden
    > Bahnen runterreißen ziemlich erhöhen.
    >
    > Gruß
    >
    > Stephan
    > aka
    > TheSnake69
    >
    >




    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  3. Re: Etwas OT: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen?

    Autor: newtype 02.04.07 - 18:48

    Bitte schön:

    http://www.aquaris.at/shop/ProductDetail.php?ProductID=7385&NextPage=%2Fshop%2FProductTree.php%3FCategoryID%3D1%26PPP%3D%26SP%3D





  4. Re: Etwas OT: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen?

    Autor: - 02.04.07 - 19:25

    tja wenn da der übertriebene preis nicht wäre

  5. Re: Etwas OT: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen?

    Autor: .asdf 02.04.07 - 20:40

    gibt für den iPodshuffle 2. gen ne wasserdichte hülle ...

  6. Re: Etwas OT: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen?

    Autor: Korrumpel 02.04.07 - 20:59

    .asdf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gibt für den iPodshuffle 2. gen ne wasserdichte
    > hülle ...
    Nuja, kenn ich zwar ned, is aber für die Kopfhörer wohl nicht geeignet. Das Produkt von Aquaris is da wohl eher zu geeignet.

    Ich erinnere mich gerade an Wasserschutzhüllen für Fotokameras (is ca. 20 Jahre her, da gab es noch nix in digital :-), die für Schnorchler gedacht waren. Ganz nett, konnte man super Unterwasserbilder in geringer Tiefe mit machen.

  7. Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen!

    Autor: KoTxE war da 03.04.07 - 01:39

    - schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tja wenn da der übertriebene preis nicht wäre
    >

    Da gibt es auch guenstigere Loesungen, ohne Brille:
    http://www2.oregonscientific.com/shop/product.asp?cid=4&scid=11&pid=581#

    Da gibte es auch noch einen Vorgaenger, der kostet nur um die 40 Euro. Einfach mal suchen... ;)

  8. Re: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen!

    Autor: Korrumpel 03.04.07 - 02:12

    Ich scheiß auf nen wasserdichten Mp3-Player, mit dem ich nicht unter Wasser hören kann!

  9. Re: Wasserdichter MP3-Player zum Schwimmen!

    Autor: KoTxE war da 04.04.07 - 17:08

    Korrumpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich scheiß auf nen wasserdichten Mp3-Player, mit
    > dem ich nicht unter Wasser hören kann!

    erm, der Player kommt mit wasserdichten Kophoerern.
    Ansonsten waere das ja auch ein bisschen unsinnig.

    Das gleiche gilt uebrigens fuer den iPod-Umbau, aber da kosten die 60 Euro extra, wenn ich micht recht erinnere.

  10. Sowas gibt's

    Autor: startrip 03.04.13 - 06:59

    Habe lange gegooglet und am Ende den Exeze Rider gekauft. Der schneidet hier (...) beispielsweise sehr gut ab.

    Habe den Player jetzt seit 6 Wochen und er verrichtet seinen Dienst nach wie vor... Klang ist ganz ok, kein iPod, aber für die erschwerten Bedingungen kann man nicht meckern.

    Viele Grüße



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.04.13 09:05 durch mb (Golem.de).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. MRH Trowe, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Alsfeld
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
    Todesfall
    Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

    Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

    1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
    2. Shitrix Das Citrix-Desaster
    3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
    Verkehrswende
    Zaubertechnologie statt Citybahn

    In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
    2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?