1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Debian 4.0 lässt weiter auf…

Wenn M$ so arbeiten würde...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: Etch 02.04.07 - 18:21

    käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)

  2. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: SierraX 02.04.07 - 18:44

    Etch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)

    M$ arbeitet doch so!?

  3. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: ixiion 02.04.07 - 18:50

    Etch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)

    dann wäre es aber vieleicht auch so STABLE wie ein Debian ;)

  4. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: wildbehauptet 02.04.07 - 18:51

    Etch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)

    Man müßte noch erwähnen, daß Microsoft Geld für die Arbeit bekommt.


  5. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: Naja 02.04.07 - 19:46

    haben doch auch total oft verschoben oder teusch ich mich da

    Etch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)


  6. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: Raketen angetriebene Granate 02.04.07 - 20:32

    SierraX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Etch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)
    >
    > M$ arbeitet doch so!?

    Nö. Bei denen kommt es zwar auch zu Verzörgerungen, aber bei Debian merkt man es dem Produkt wenigstens an, daß diese auch was bringen.

  7. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: ergerger 02.04.07 - 20:49

    Etch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)


    Ich ziehe immer wieder meinen Hut vor denen, die das machen.

    Einfach genial und wenn man sich erst einmal reingefunden hat: Genial.

    Brauch man einen Webserver aptitude install apache2 usw.

    Das System bleibt dabei immer schön schlank und stabil.

    Ich selbst musste eigentlich noch nie aus Softwaretechnischen Gründen rebooten.
    M$ bitte nachmachen *g*


    Nebenbei:
    Der M$-Webserver in der Firma müsste auch mal wegen Softwareupdates rebootet werden, doch die Ausfallzeiten wären inakzeptabel.
    Also bleibt die Kiste ungepatcht.

    Und Debian-Patches: 1-7 Sekunden wäre die Seite wohl mal nicht kurz erreichbar *g*

  8. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: sanchez 03.04.07 - 00:30

    wildbehauptet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Etch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > käme Vista in 5-10 Jahren raus. ;-)
    >
    > Man müßte noch erwähnen, daß Microsoft Geld für
    > die Arbeit bekommt.
    >
    >

    ...und die kunden werden dafür verarscht. naja, bezahlt wird halt schon erst wenn's fertig ist, aber großkotzig sachen wie winfs versprechen...und man sieht was draus geworden ist. UAC oder wie das heisst ist die krönung der penetranz...da gibts im linux-lager bessere lösungen (geschmackssache?). zwang zu signierten treibern (welchen ich noch am ehesten nachvollziehen kann, bei jedem bluescreen bekommt halt nunmal M$ den frust zu spüren) und kein hd video...zumindest meine ich war das bei den 64bit-versionen so. und die hardware...gaaaa
    erinnert mich an america's army (wer's kennt): erste version vor jahren mal probiert: langweilig. vor paar monaten nochmal probiert: noch langweiliger und beschissener, aber 2,5GB oder sowas größer - vielleicht spyware? :)

  9. wenn man keine ahnung hat...

    Autor: AlgorithMan 03.04.07 - 00:35

    Etch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn M$ so arbeiten würde...

    dann wäre Vista vor 1 jahr rausgekommen...
    zur erinnerung: debian ist jetzt ~4 monate verschoben worden
    Vista war ~1 jahr verschoben worden...

    wenn man keine ahnung hat...

  10. Re: Wenn M$ so arbeiten würde...

    Autor: neurox 03.04.07 - 00:48

    Tja, unser Produktionsserver im Hostingbetrieb läuft seit 257 Tagen ohne Reboot unter Debian. Unser Windows-Kisten müssen locker ein mal pro Woche rebootet werden.

    Beide Systeme werden regelmäßig gepatcht. Wenn ich die Debian Server update kann ich mich darauf verlassen, dass trotzdem alles weiterläuft. Bei den Windowskisten bekomme ich regelmäßig feuchte Hände (kein Scherz) und hoffe, dass sich nach dem Reboot noch was regt.


    ergerger schrieb:

    > Einfach genial und wenn man sich erst einmal
    > reingefunden hat: Genial.
    >
    > Brauch man einen Webserver aptitude install
    > apache2 usw.
    >
    > Das System bleibt dabei immer schön schlank und
    > stabil.
    >
    > Ich selbst musste eigentlich noch nie aus
    > Softwaretechnischen Gründen rebooten.
    > M$ bitte nachmachen *g*
    >
    > Nebenbei:
    > Der M$-Webserver in der Firma müsste auch mal
    > wegen Softwareupdates rebootet werden, doch die
    > Ausfallzeiten wären inakzeptabel.
    > Also bleibt die Kiste ungepatcht.
    >
    > Und Debian-Patches: 1-7 Sekunden wäre die Seite
    > wohl mal nicht kurz erreichbar *g*


  11. Re: wenn man keine ahnung hat...

    Autor: Nessiah 03.04.07 - 20:05

    AlgorithMan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Etch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn M$ so arbeiten würde...
    >
    > dann wäre Vista vor 1 jahr rausgekommen...
    > zur erinnerung: debian ist jetzt ~4 monate
    > verschoben worden
    > Vista war ~1 jahr verschoben worden...
    >
    > wenn man keine ahnung hat...

    Und hat es was gebracht ???

    dafür ist es wohl frickelware erster güte,

    ups war das nicht Linux

    Ein happy etch user


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg
  2. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Systemadministrator - Linux (m/w/d)
    etailer Solutions GmbH, Olpe
  4. Service Manager Datenbanksysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Desperados 3 für 15,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy für 14,99€, King's...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de