Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BeOS-Nachfolger Zeta am Ende

War das nicht abzusehen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. War das nicht abzusehen?

    Autor: Mr. Skeptisch 03.04.07 - 19:01

    Ich bin ja echt kein großer Computerkenner, und vielleicht war´s auch nur ein Vorurteil von mir, aber:
    Ich denke, das Scheitern von Zeta war doch schon abzusehen, als es über einen Shopping-Sender an arg- und ahnungslose Endverbraucher verscherbelt wurde (mit den bekannten unsinnigen Argumenten wie "NIE wieder Viren", etc.).
    Wäre Zeta wirklich so toll gewesen, wie es dort dargestellt wurde, hätten es die Macher doch gleich über die üblichen Kanäle vertrieben und sich der Konkurrenz zu den bekannteren und weiter verbreiteten Betriebssystemen gestellt.
    Oder sehe ich das falsch?

  2. Re: War das nicht abzusehen?

    Autor: Dilirius 03.04.07 - 19:38

    Mr. Skeptisch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin ja echt kein großer Computerkenner, und
    > vielleicht war´s auch nur ein Vorurteil von mir,
    > aber:
    > Ich denke, das Scheitern von Zeta war doch schon
    > abzusehen, als es über einen Shopping-Sender an
    > arg- und ahnungslose Endverbraucher verscherbelt
    > wurde (mit den bekannten unsinnigen Argumenten wie
    > "NIE wieder Viren", etc.).
    > Wäre Zeta wirklich so toll gewesen, wie es dort
    > dargestellt wurde, hätten es die Macher doch
    > gleich über die üblichen Kanäle vertrieben und
    > sich der Konkurrenz zu den bekannteren und weiter
    > verbreiteten Betriebssystemen gestellt.
    > Oder sehe ich das falsch?


    Siehste 100%-ig richtig. Zeta ist in meinen Augen nichts anderes als ne Verarsche von den TV-Sendern. OHHH MEIN GOTT! SCHAUEN SIE! ICH KANN 3 VIDEOS GLEICHZEITIG LAUFEN LASSEN! DAS WÜRDEN SIE MIT IHREN WINDOWS NIE HINBEKOMMEN -.-

    Schwachsinn. Ich kann den Mist nicht sehen

  3. Re: War das nicht abzusehen?

    Autor: Mr. Skeptisch 04.04.07 - 02:14

    Dilirius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Siehste 100%-ig richtig. Zeta ist in meinen Augen
    > nichts anderes als ne Verarsche von den
    > TV-Sendern. OHHH MEIN GOTT! SCHAUEN SIE! ICH KANN
    > 3 VIDEOS GLEICHZEITIG LAUFEN LASSEN! DAS WÜRDEN
    > SIE MIT IHREN WINDOWS NIE HINBEKOMMEN -.-
    >
    > Schwachsinn. Ich kann den Mist nicht sehen

    Was die Vertriebsart angeht:
    Klar, die ganzen Teleshopping-Sendungen sind sehr... seltsam...
    Ich fand´s aber vor allem deshalb besonders unterantwortlich, wie das Betriebssystem da hochgelobt wurde, weil die Leute die da kaufen von Technik wohl meist überhaupt keine Ahnung haben, und vermutlich eben gerade DESHALB nur all zu gerne auf die vollmundigen Versprechungen von "Zeta funktioniert. Einfach. Immer. Machen Sie sich keine Sorgen mehr. Nie wieder." hören wollten.
    Und ganz egal, wie gut das Betriebssystem ist, Probleme wird es immer geben und so zuverlässig wie andere Gebrauchsgegenstände wird ein Computer wohl noch lange Zeit lang nicht sein.
    Und dem Käufer nicht einzuhaltende Versprechungen zu machen, ist doch wohl schlichtweg Kunden-Verarsche (die in meinen Augen Zeta als wenig ernst zu nehmend dargestellt hat).

    Was das Zeta an sich angeht: Ich kenn´s leider selber nicht, find´s aber trotzdem schade, daß es so vor die Hunde gegangen ist.
    Hatte von BeOS immer wieder viel Gutes gehört.

  4. Re: War das nicht abzusehen?

    Autor: golemo 04.04.07 - 08:54

    Mr. Skeptisch
    > --------------------------------------------------
    > Was das Zeta an sich angeht: Ich kenn´s leider
    > selber nicht, find´s aber trotzdem schade, daß es
    > so vor die Hunde gegangen ist.
    > Hatte von BeOS immer wieder viel Gutes gehört.

    @ Mr. Skeptisch

    BeOS lebt! siehe haiku-os.com sogar google unterstüzt es per summer of code. bald kommt eine release1

  5. Es war abzusehen!

    Autor: Käffchen in the Morning 04.04.07 - 09:01

    Gefrickel wird auf kurz oder lang aussterben. Was nix kostet ist auch nix.

  6. Re: Es war abzusehen!

    Autor: vanDO 04.04.07 - 12:06

    Käffchen in the Morning schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gefrickel wird auf kurz oder lang aussterben. Was
    > nix kostet ist auch nix.
    >

    Freude, Freunde, Liebe, Natur und die ganzen Sachen, dieser ganze kostenlose Müll ist wirklich nix!

  7. Re: Es war abzusehen!

    Autor: lillius 04.04.07 - 12:19

    vanDO schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Freude, Freunde, Liebe, Natur und die ganzen
    > Sachen, dieser ganze kostenlose Müll ist wirklich
    > nix!
    >


    wäre schön wenn das alles nix kosten würde ;-) das was du aufgezählt hast kostet: zeit, kraft, geld und nerven ;)

  8. Re: Es war abzusehen!

    Autor: snyd 04.04.07 - 14:20

    Käffchen in the Morning schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gefrickel wird auf kurz oder lang aussterben. Was
    > nix kostet ist auch nix.
    >

    Es hat genug gekostet.


  9. Re: War das nicht abzusehen?

    Autor: Nameless 07.04.07 - 02:06

    Dilirius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Siehste 100%-ig richtig. Zeta ist in meinen Augen
    > nichts anderes als ne Verarsche von den
    > TV-Sendern. OHHH MEIN GOTT! SCHAUEN SIE! ICH KANN
    > 3 VIDEOS GLEICHZEITIG LAUFEN LASSEN! DAS WÜRDEN
    > SIE MIT IHREN WINDOWS NIE HINBEKOMMEN -.-

    UND, MEINE DAMEN UND HERREN, ICH KANN SCREENSHOTS VON DEN LAUFENDEN VIDEOS MACHEN. PROBIEREN SIE DAS MAL MIT IHREM WINDOWS.



    > Schwachsinn. Ich kann den Mist nicht sehen

    Ich schon. Total lustig, diese DAUs.

  10. Re: War das nicht abzusehen?

    Autor: Max Steel wiedernicht angemeldet 27.08.07 - 03:59

    Nameless schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dilirius schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Siehste 100%-ig richtig. Zeta ist in meinen
    > Augen
    > nichts anderes als ne Verarsche von
    > den
    > TV-Sendern. OHHH MEIN GOTT! SCHAUEN SIE!
    > ICH KANN
    > 3 VIDEOS GLEICHZEITIG LAUFEN LASSEN!
    > DAS WÜRDEN
    > SIE MIT IHREN WINDOWS NIE
    > HINBEKOMMEN -.-
    >
    > UND, MEINE DAMEN UND HERREN, ICH KANN SCREENSHOTS
    > VON DEN LAUFENDEN VIDEOS MACHEN. PROBIEREN SIE DAS
    > MAL MIT IHREM WINDOWS.
    >
    > > Schwachsinn. Ich kann den Mist nicht sehen
    >
    > Ich schon. Total lustig, diese DAUs.

    [halbeIronie]Aber was macht den der da auf seinem Laptop.
    SEHEN SIE SICH DAS AN MEINE DAMEN UND HERREN, SIE SEHEN SOEBEN WIE EIN MENSCH AUF SEINEM LATOP 4 FILME AUF EINMAL LAUFEN LÄSST UND 2 SCREENSHOTS AUF EINMAL MACHT SENSATIONELL MEINE DAMEN UND HERREN.
    Sagen sie wieviel Ghz hat ihr Rechner, wie viel Speicher, was für eine Grafikkarte.
    Ich habe eine AMD Mobile *2 2Ghz CPU und 512 MB Ram.
    Dazu noch eine S3 Savage onboard Karte.
    SENSATIONELL MEINE DAMEN UND HERREN, aber unser pc hat einen AMD AthlonXP * 2 3000+ mit 2048MB Ram und einer GeForce 8800 GTS.
    Sagen sie was für ein Betriebssystem benutzen sie.
    Ein Gentoo Linux mit KDE+beryl, sehen sie ichkann sogar noch einen Würfel bauen, naja jetz ruckelts leicht aber es geht.
    SENSATIONELL MEINE DAMEN UND HERREN (Regie, weg mit dem Zeugs wir verkaufen nurnoch denselben PC wie wir hier haben mit Gentoo) RUFEN SIE AN UND KAUFEN SIE!!![/halbeIronie]

    PS:
    Wer in diesem Post Ironie findet hat eine Kreuzfahrt gewonnen, dort wird ihnen gezeigt wie sie diesen PC bestellen können.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe, Köln
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. 22,99€
  3. 15,29€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. GTA 5: Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt
    GTA 5
    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

    Es gibt die erste Extrawaffe für Red Dead Redemption 2: Nicht Vorbesteller, sondern findige Konsolenspieler können einen goldenen Revolver im Onlinemodus von GTA 5 freispielen und ihn dann später auch im Wild-West-Spektakel von Rockstar Games verwenden.

  2. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen
    Geldwäsche
    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

  3. Soziale Medien: Facebook-Forscher finden Facebook problematisch
    Soziale Medien
    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

    Schlechte Laune, aber auch ernsthafte Erkrankungen wie Depressionen: Forscher von Facebook haben sich zu den Risiken des Netzwerks für die geistige Gesundheit geäußert. Wer den Gefahren entgehen möchte, müsse ihrer Meinung nach nicht abschalten - sondern besonders aktiv sein.


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39