1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VMware Fusion Beta 3: Windows…

Eure Empfehlung - Parallels oder Vmware Fusion

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eure Empfehlung - Parallels oder Vmware Fusion

    Autor: pr0s4c 10.04.07 - 10:08

    Solle man eurer Meinung nach eher auf Parallels setzen oder warten bis VmWare Fusion released wird? Was empfiehlt sich da für ein Macbook wenn man Ubuntu und WinXP als Gastysteme laufen lassen will?

    Viele Grüße,
    T. Berger

  2. Re: Eure Empfehlung - Parallels oder Vmware Fusion

    Autor: db 10.04.07 - 10:50

    hallo pr0s4c!

    ich nutze parallels desktop seit erster stunde und bin sehr zufrieden mit.
    der programmier-zyklus ist enorm; fehler/bugs werden sehr schnell gefixt und es werden immer neue features integriert.
    der preis ist definitv nicht unverschämt.

    kann dir parallels desktop nur ans herz legen; bis vmware fusion kommt, bis dahin wird noch einige zeit vergehen.

    grüße
    david

  3. Re: Eure Empfehlung - Parallels oder Vmware Fusion

    Autor: Patcher 10.04.07 - 10:55

    netter Artikel über Zukunft von Paralels:

    http://parallelsvirtualization.blogspot.com/2006/08/wwdc-wrap-up-part-2-vmware-is-in.html

    sollte man nur noch mit den Features von VMWare vergleichen

  4. Re: Eure Empfehlung - Parallels oder Vmware Fusion

    Autor: Pickel 10.04.07 - 11:07

    pr0s4c schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Solle man eurer Meinung nach eher auf Parallels
    > setzen oder warten bis VmWare Fusion released
    > wird? Was empfiehlt sich da für ein Macbook wenn
    > man Ubuntu und WinXP als Gastysteme laufen lassen
    > will?

    Parallels läuft sehr stabil und der Preis ist meiner Meinung nach nicht überhöht. Was Parallels nicht bietet ist DirectX-Unterstützung. Wenn Du diese benötigst, dann würde ich Dir raten eher auf VMWare zu warten.


  5. Re: Eure Empfehlung - Parallels oder Vmware Fusion

    Autor: joe_k 10.04.07 - 11:34


    > Was empfiehlt sich da für ein Macbook wenn
    > man Ubuntu und WinXP als Gastysteme laufen lassen
    > will?

    Ubuntu läuft bei mir mit dem aktuellen Release (3188) etwas hakelig (Edgy) bzw. gar nicht (Feisty). Es gibt ein paar Tüftler, die bereits herausgefunden haben, dass eine Kernel-Änderung in Feisty sich nicht mit Parallels verträgt. Es ist aber nicht sicher, wer hier letzten Endes der "Schuldige" ist. Fakt bleibt: Die Feisty-Beta läßt sich "from scratch" nicht installieren, weil irgendwann der Zugriff auf CD/DVD steckenbleibt.

    Windows läuft dagegen sehr gut unter Parallels! Wenn Du Windows sofort benötigst (mit der bereits genannten Einschränkung des fehlenden DirectX), dann spricht nichts gegen Parallels!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Netze BW GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 67,89€ (Release: 19.11.)
  2. 19,49€
  3. 32,99€
  4. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

iPhone, iPad und Co.: Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7
iPhone, iPad und Co.
Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7

Auch ohne neue iPhones lässt es sich Apple nicht nehmen, seine neue iOS-Version 14 zu veröffentlichen. Auch andere Systeme erhalten Upgrades.

  1. Apple One Abos der verschiedenen Apple-Dienste im Paket
  2. Corona Apple hat eigenen Mund-Nasen-Schutz entwickelt
  3. Nach Facebook-Kritik Apple verschiebt Maßnahmen für mehr Privatsphäre

Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung