1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OCRopus: Deutsche Forscher…

ocr? ocrana!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ocr? ocrana!

    Autor: tollllername 10.04.07 - 09:42

    Also ich kenn die abkürzung von ocr nur für Ocrana...
    Multigamingclan --> ocrana.de

    hmm bin ich schon soo komisch drauf? ^^

  2. Re: ocr? ocrana!

    Autor: leser 10.04.07 - 09:48

    tollllername schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich kenn die abkürzung von ocr nur für
    > Ocrana...
    > Multigamingclan -->

    sooo - jetzt hat der Bub Werbung für sein Lieblingsspielzeug gemacht, jetzt laß mal wieder die Erwachsenen an den Computer...


    Gast

  3. Re: ocr? ocrana!

    Autor: Kleinkind 23.05.07 - 10:20

    leser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tollllername schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich kenn die abkürzung von ocr nur
    > für
    > Ocrana...
    > Multigamingclan -->
    >
    > sooo - jetzt hat der Bub Werbung für sein
    > Lieblingsspielzeug gemacht, jetzt laß mal wieder
    > die Erwachsenen an den Computer...
    >
    > Gast


    Ja, selbstverständlich sind Computerspiele nur für Jungendlich unter 16 Jahren zu gebrauchen. Das sieht man auch an den Altersfreigaben. Und Fußball oder so ist ja kein Spiel, sondern ein Sport, und wird nur zur Leistungssteigerung ausgeübt, und wenns doch ein Spiel sein könnte, dann zumindest kein Digitales und diese Tatsache ändert natürlich alles!
    Sorry für mein Zynik, aber zu so nem Ultra-schlauen und "erwachsenem" Spruch fällt mir sonst nichts ein, und unkommentiert kann ich den auch net lassen.

    Armer Mensch, der keinen Spaß am Spielen findet (oder vielleicht nur ZU erwachsen? Muss ja ganz toll sein!)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachgebietsleiter "IMIS Messtechnik" (m/w/d) Naturwissenschaften, Informatik oder Sicherheitstechnik ... (m/w/d)
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin, Freiburg, Oberschleißheim
  2. IT-Application Support Analyst (w/m/d)
    KONZEPTUM GmbH, Koblenz
  3. Manager Testautomation (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. IT-Mitarbeiter / Fachinformatiker (m/w/d) First-Level-Support
    RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen (Raum Pforzheim/Karlsruhe)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Tab M10 10,1 Zoll 16GB eMCP für 89€, Lenovo Ideapad 3i 14 Zoll FHD i3 8GB 256GB...
  2. (u. a. 3 Games kaufen, nur 2 bezahlen, LG OLED65C17LB 65 Zoll OLED + Xbox Series S für 1.699€)
  3. (u. a. XMAS Deals Woche 3: Tales of Arse für 39,99€, Warhammer Vermintide für 5,99€, Watch...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Wo ITler am besten arbeiten
In eigener Sache
Wo ITler am besten arbeiten

Gutes Gehalt, cooler Tech-Stack - aber wie ist das Unternehmen wirklich? Golem.de hilft: Hier sind die Top-50-Arbeitgeber für IT-Profis.

  1. Holacracy Die Hierarchie der Kreise
  2. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  3. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Project Hazel Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende

Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
Bildbearbeitungstool bei Github
Triangula und die Schönheit der Mathematik

Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
Von Kristof Zerbe

  1. Github Octoverse Mehrheit der Entwickler will nicht zurück ins Büro
  2. Github NPM-Pakete konnten beliebig überschrieben werden
  3. Code-Hoster Github will tägliche Entwicklungsaufgaben vereinfachen