1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GNU Emacs 22 noch im April 2007

zum teufel mit diesem vorsinnzeitlichem etwas...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zum teufel mit diesem vorsinnzeitlichem etwas...

    Autor: dsfaaw3ojr239u302a3 11.04.07 - 15:07

    das kann man ja nicht mal editor nennen. bah. geht weg frickler.

  2. Re: zum teufel mit diesem vorsinnzeitlichem etwas...

    Autor: 4eRGF$%56tzjqergjererj4 11.04.07 - 15:48

    dsfaaw3ojr239u302a3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das kann man ja nicht mal editor nennen. bah. geht
    > weg frickler.

    geh du doch weg mit deinem windows notepad!1!!


  3. Re: zum teufel mit diesem vorsinnzeitlichem etwas...

    Autor: Dorf 11.04.07 - 16:33

    dsfaaw3ojr239u302a3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das kann man ja nicht mal editor nennen. bah. geht
    > weg frickler.

    Idiot.

  4. Re: zum teufel mit diesem vorsinnzeitlichem etwas...

    Autor: AlgorithMan 11.04.07 - 23:40

    dsfaaw3ojr239u302a3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das kann man ja nicht mal editor nennen. bah. geht
    > weg frickler.

    tja, wer lieber jedes byte manuell eingibt, anstatt sich in ein mächtigeres system einzuarbeiten und dann 5x so schnell zu arbeiten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter (m/w/d) Software-Entwicklung im Bereich Verstellsysteme
    Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  2. Softwareentwickler Golang (m/w/d)
    AKKA, Stuttgart
  3. Senior Digital Business Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Test Manager (m/w/d) Automotive
    über vietenplus, Norddeutschland

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Risk of Rain 2 für 7,49€)
  2. (u. a. Philips 55OLED856/12 (2021) 55 Zoll OLED Ambilight 120Hz für 1.849€ inkl. Cashback)
  3. 87,90€ (Bestpreis)
  4. 99,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl: Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders
Bundestagswahl
Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders

Dass IT-Sicherheit wichtig ist, haben alle Parteien erkannt. Doch um die digitale Welt sicherer zu machen, haben sie unterschiedliche Ideen.
Eine Analyse von Anna Biselli

  1. Bundestagswahl Parteien müssen ihre IT-Sicherheit stärken
  2. IDOR-Sicherheitslücke Fewo-Direkt ermöglichte Einblick in fremde Rechnungen
  3. Sicherheitsforscher warnen Mehr als 150 Fake-Apps nehmen Krypto-Trader ins Visier

Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
Direct Air Capture
Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Klimakrise Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung
  2. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden

Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
Zum Tod von Sir Clive Sinclair
Der ewige Optimist

Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
Ein Nachruf von Martin Wolf

  1. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton
  2. Materialforschung Indische Forscher entwickeln selbstheilenden Kristall
  3. Future Insight Prize 2021 US-Forscher wollen Plastikmüll in Nahrungsmittel verwandeln