Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsofts wahrer Patch-Day im April

Updater geht nicht mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Updater geht nicht mehr

    Autor: XP-Man 11.04.07 - 12:24


    Seitdem dieses Verifizierungs-Update kam, geht mein Windows nicht mehr. Das gleiche gilt für die Sicherheitsupdates.

  2. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: 1st1 11.04.07 - 12:31

    Gehen Sie sofort in ein Computergeschäft und kaufen Sie sich eine originale Windows-Lizenz. Raubkopierer sind Verbrecher.


  3. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: strudelbrain 11.04.07 - 12:38

    1st1 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Raubkopierer sind Verbrecher.

    Schön, wenn man seine Meinung in handlichen 30 sek Spots von der Medienindustrie geliefert bekommt. Das spart so ungemein viel Zeit beim selber denken.

  4. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: ..oO 11.04.07 - 13:09

    strudelbrain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1st1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Raubkopierer sind Verbrecher.
    >
    > Schön, wenn man seine Meinung in handlichen 30 sek
    > Spots von der Medienindustrie geliefert bekommt.
    > Das spart so ungemein viel Zeit beim selber
    > denken.


    Mal davon abgesehen das ich den Spot nicht kenne aber was sind den Raubkopierer? Und nu komm mir nicht mit "uhhhh wir müssen uns auflehnen huuhuu"....

  5. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: Capdevila 11.04.07 - 14:58

    1st1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gehen Sie sofort in ein Computergeschäft und
    > kaufen Sie sich eine originale Windows-Lizenz.
    > Raubkopierer sind Verbrecher.

    <°)))o><

  6. Raubkopierer

    Autor: Pümpel 11.04.07 - 15:19

    ..oO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal davon abgesehen das ich den Spot nicht kenne
    > aber was sind den Raubkopierer?

    Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind xerografische Vervielfältigungsgeräte, die bei einem bewaffneten Überfall erbeutet wurden.

  7. Re: Raubkopierer

    Autor: Capdevila 11.04.07 - 16:40

    Pümpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind
    > xerografische Vervielfältigungsgeräte, die bei
    > einem bewaffneten Überfall erbeutet wurden.

    Erlaubst du mir, diesen treffenden Satz in künfigten Diskussionen verwenden zu dürfen??

  8. Re: Raubkopierer

    Autor: Till 11.04.07 - 16:45

    Pümpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind
    > xerografische Vervielfältigungsgeräte, die bei
    > einem bewaffneten Überfall erbeutet wurden.

    Ich dachte vielmehr, es seien "xerografische Vervielfältigungsgeräte, die an einem bewaffneten Überfall teilnehmen".

    Deine Definition bezieht sich doch eher auf Geklautkopierer.

  9. Re: Raubkopierer - Nein?

    Autor: Ehmmm Nein? 11.04.07 - 17:49

    1st1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gehen Sie sofort in ein Computergeschäft und
    > kaufen Sie sich eine originale Windows-Lizenz.
    > Raubkopierer sind Verbrecher.
    >

    Laut Gesetzestext sind sie keine Verbrecher, sondern Vergeher.
    Auch die Musik & Filmindustrie nimmts net ganz so genau.

    Gruß,

    Paule


  10. Re: Raubkopierer

    Autor: Pümpel 11.04.07 - 18:12

    Capdevila schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pümpel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind
    >
    > xerografische Vervielfältigungsgeräte, die
    > bei
    > einem bewaffneten Überfall erbeutet
    > wurden.
    >
    > Erlaubst du mir, diesen treffenden Satz in
    > künfigten Diskussionen verwenden zu dürfen??

    Ich bitte darum - er ist Freeware ...


  11. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: strudelbrain 11.04.07 - 20:09


    > Mal davon abgesehen das ich den Spot nicht kenne
    > aber was sind den Raubkopierer? Und nu komm mir
    > nicht mit "uhhhh wir müssen uns auflehnen
    > huuhuu"....

    Warum fragst du nicht einfach meinen Vorredner, der diesen höchst sinnfreien Satz hier überhaupt erst verwendet hat?

  12. Re: Raubkopierer - Nein?

    Autor: strudelbrain 11.04.07 - 20:12

    Ehmmm Nein? schrieb:

    > Laut Gesetzestext sind sie keine Verbrecher,
    > sondern Vergeher.

    Und Raub begehen sie auch nicht und mit fünf Jahren Gefängnis werden sie auch nicht bestraft. Wie spätestens seit FTP-Welt offenkundig sein dürfte.
    Aber wie gesagt: Es ist schon praktisch, wenn man seine Meinung in praktischen 30sekunden Werbespots geliefert bekommt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 38,99€
  3. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


      Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
      Resident Evil 2 angespielt
      Neuer Horror mit altbekannten Helden

      Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
      Von Peter Steinlechner

      1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

      1. Google: Chinesische Suchmaschine Dragonfly ist faktisch beendet
        Google
        Chinesische Suchmaschine Dragonfly ist faktisch beendet

        Das wichtigste Werkzeug darf nicht mehr genutzt werden, das Team wird verkleinert: Google fährt die Arbeit an der chinesischen Suchmaschine Dragonfly stark zurück. Intern wird davon ausgegangen, dass das Projekt damit beendet ist.

      2. Battlefield 5: Entwickler setzten Time to Kill nach Kritik zurück
        Battlefield 5
        Entwickler setzten Time to Kill nach Kritik zurück

        Nach vielen Beschwerden aus der Community nimmt das Entwicklerstudio Dice umfangreiche Änderungen an Battlefield 5 zurück. Es geht vor allem um die Time to Kill - und darum, wie schwierig der Einstieg in die virtuellen Gefechte ist.

      3. Elektromobilität: Der Oberleitungs-Lkw startet in Hessen
        Elektromobilität
        Der Oberleitungs-Lkw startet in Hessen

        Wie fährt der Lkw der Zukunft? Möglichst nicht mit Diesel, sondern sauber und elektrisch. In Hessen startet jetzt das erste von drei deutschen Pilotprojekten für eine Autobahn mit Oberleitung.


      1. 13:47

      2. 12:27

      3. 12:03

      4. 12:02

      5. 11:43

      6. 11:03

      7. 10:47

      8. 10:35