1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsofts wahrer Patch-Day im April

Updater geht nicht mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Updater geht nicht mehr

    Autor: XP-Man 11.04.07 - 12:24


    Seitdem dieses Verifizierungs-Update kam, geht mein Windows nicht mehr. Das gleiche gilt für die Sicherheitsupdates.

  2. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: 1st1 11.04.07 - 12:31

    Gehen Sie sofort in ein Computergeschäft und kaufen Sie sich eine originale Windows-Lizenz. Raubkopierer sind Verbrecher.


  3. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: strudelbrain 11.04.07 - 12:38

    1st1 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Raubkopierer sind Verbrecher.

    Schön, wenn man seine Meinung in handlichen 30 sek Spots von der Medienindustrie geliefert bekommt. Das spart so ungemein viel Zeit beim selber denken.

  4. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: ..oO 11.04.07 - 13:09

    strudelbrain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1st1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Raubkopierer sind Verbrecher.
    >
    > Schön, wenn man seine Meinung in handlichen 30 sek
    > Spots von der Medienindustrie geliefert bekommt.
    > Das spart so ungemein viel Zeit beim selber
    > denken.


    Mal davon abgesehen das ich den Spot nicht kenne aber was sind den Raubkopierer? Und nu komm mir nicht mit "uhhhh wir müssen uns auflehnen huuhuu"....

  5. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: Capdevila 11.04.07 - 14:58

    1st1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gehen Sie sofort in ein Computergeschäft und
    > kaufen Sie sich eine originale Windows-Lizenz.
    > Raubkopierer sind Verbrecher.

    <°)))o><

  6. Raubkopierer

    Autor: Pümpel 11.04.07 - 15:19

    ..oO schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal davon abgesehen das ich den Spot nicht kenne
    > aber was sind den Raubkopierer?

    Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind xerografische Vervielfältigungsgeräte, die bei einem bewaffneten Überfall erbeutet wurden.

  7. Re: Raubkopierer

    Autor: Capdevila 11.04.07 - 16:40

    Pümpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind
    > xerografische Vervielfältigungsgeräte, die bei
    > einem bewaffneten Überfall erbeutet wurden.

    Erlaubst du mir, diesen treffenden Satz in künfigten Diskussionen verwenden zu dürfen??

  8. Re: Raubkopierer

    Autor: Till 11.04.07 - 16:45

    Pümpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind
    > xerografische Vervielfältigungsgeräte, die bei
    > einem bewaffneten Überfall erbeutet wurden.

    Ich dachte vielmehr, es seien "xerografische Vervielfältigungsgeräte, die an einem bewaffneten Überfall teilnehmen".

    Deine Definition bezieht sich doch eher auf Geklautkopierer.

  9. Re: Raubkopierer - Nein?

    Autor: Ehmmm Nein? 11.04.07 - 17:49

    1st1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gehen Sie sofort in ein Computergeschäft und
    > kaufen Sie sich eine originale Windows-Lizenz.
    > Raubkopierer sind Verbrecher.
    >

    Laut Gesetzestext sind sie keine Verbrecher, sondern Vergeher.
    Auch die Musik & Filmindustrie nimmts net ganz so genau.

    Gruß,

    Paule


  10. Re: Raubkopierer

    Autor: Pümpel 11.04.07 - 18:12

    Capdevila schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pümpel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist ganz einfach: Raubkopierer sind
    >
    > xerografische Vervielfältigungsgeräte, die
    > bei
    > einem bewaffneten Überfall erbeutet
    > wurden.
    >
    > Erlaubst du mir, diesen treffenden Satz in
    > künfigten Diskussionen verwenden zu dürfen??

    Ich bitte darum - er ist Freeware ...


  11. Re: Updater geht nicht mehr

    Autor: strudelbrain 11.04.07 - 20:09


    > Mal davon abgesehen das ich den Spot nicht kenne
    > aber was sind den Raubkopierer? Und nu komm mir
    > nicht mit "uhhhh wir müssen uns auflehnen
    > huuhuu"....

    Warum fragst du nicht einfach meinen Vorredner, der diesen höchst sinnfreien Satz hier überhaupt erst verwendet hat?

  12. Re: Raubkopierer - Nein?

    Autor: strudelbrain 11.04.07 - 20:12

    Ehmmm Nein? schrieb:

    > Laut Gesetzestext sind sie keine Verbrecher,
    > sondern Vergeher.

    Und Raub begehen sie auch nicht und mit fünf Jahren Gefängnis werden sie auch nicht bestraft. Wie spätestens seit FTP-Welt offenkundig sein dürfte.
    Aber wie gesagt: Es ist schon praktisch, wenn man seine Meinung in praktischen 30sekunden Werbespots geliefert bekommt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Emsland Group, Emlichheim
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  4. Silicon Software GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.349€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. F1 2020 für 23,99€, Planet Zoo für 21,99€, Fortnite - Legendary Rogue Spider Knight...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten

Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

Amazon: Der Echo wird kugelig
Amazon
Der Echo wird kugelig

Zäsur bei Amazon: Alle neuen Echo-Lautsprecher haben ein komplett neues Design erhalten.

  1. Echo Auto im Test Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
  2. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto