Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DVB-T und Tetris für Fernseher

Mal was zu DVB-T

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal was zu DVB-T

    Autor: morecomp 12.04.07 - 10:33

    Also ich war ja skeptisch aber ich wurde echt bekehrt. Die Qualität ist echt super. Leider sind wir nicht direkt Ausbaugebiet und deswegen gibts bei uns auch Klötzchen und Fiepsen. Aber wenn die Verbindung steht und das tut sie an schönen Tagen, ist das Bild astrein. Keinen Deut schlechter als digital Sat. Jetzt hab ich ja noch Kabel aber mal ehrlich, dagegen ist Kabel das schon echt trübe. Mal sehen wann HD-TV sich hier durchsetzt und es wirklich mal eine Neuerung gibt. Im Augenblick ist das alles noch improvisiert.

    morecomp

  2. Re: Mal was zu DVB-T

    Autor: c&c 12.04.07 - 13:09

    morecomp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich war ja skeptisch aber ich wurde echt
    > bekehrt. Die Qualität ist echt super. Leider sind
    > wir nicht direkt Ausbaugebiet und deswegen gibts
    > bei uns auch Klötzchen und Fiepsen. Aber wenn die
    > Verbindung steht und das tut sie an schönen Tagen,
    > ist das Bild astrein. Keinen Deut schlechter als
    > digital Sat. Jetzt hab ich ja noch Kabel aber mal
    > ehrlich, dagegen ist Kabel das schon echt trübe.
    > Mal sehen wann HD-TV sich hier durchsetzt und es
    > wirklich mal eine Neuerung gibt. Im Augenblick ist
    > das alles noch improvisiert.
    >
    > morecomp

    Ich kann dazu nur sagen:
    Seit wann ist ein digital Sat Bild gut?
    Nach meinen Erfahrungen ist es das in den meisten Fällen nicht.

  3. Re: Mal was zu DVB-T

    Autor: Der Schorsch 12.04.07 - 21:22

    c&c schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich war ja skeptisch aber ich wurde
    > echt
    > bekehrt. Die Qualität ist echt super.
    > Leider sind
    > wir nicht direkt Ausbaugebiet und
    > deswegen gibts
    > bei uns auch Klötzchen und
    > Fiepsen. Aber wenn die
    > Verbindung steht und
    > das tut sie an schönen Tagen,
    > ist das Bild
    > astrein. Keinen Deut schlechter als
    > digital
    > Sat. Jetzt hab ich ja noch Kabel aber mal
    >
    > ehrlich, dagegen ist Kabel das schon echt
    > trübe.
    > Mal sehen wann HD-TV sich hier
    > durchsetzt und es
    > wirklich mal eine Neuerung
    > gibt. Im Augenblick ist
    > das alles noch
    > improvisiert.
    >
    > morecomp
    >
    > Ich kann dazu nur sagen:
    > Seit wann ist ein digital Sat Bild gut?
    > Nach meinen Erfahrungen ist es das in den meisten
    > Fällen nicht.

    Das liegt meist an miesen oder mies eingestellten Empfangsanlagen (Antennen, Schüsseln)

    Bei alten Sat-LNBs kann das hohe Rauschmaß dazu beitragen, das Bild zu verschlechtern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FANUC Europe GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  2. Bosch Gruppe, Leonberg
  3. L&W CONSOLIDATION GmbH, Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Langenfeld
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. bei Alternate bestellen
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  4. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    1. Mate 20 Pro im Test: Das Qi-Ladepad mit drei Kameras
      Mate 20 Pro im Test
      Das Qi-Ladepad mit drei Kameras

      Mit dem Mate 20 Pro hat Huawei einige Funktionen des teuren Porsche Design Mate RS aufgegriffen und die Dreifachkamera erweitert. Zudem stecken in dem Smartphone einige interessante neue Technologien - die Software scheint an manchen Ecken aber noch nicht ganz fertig zu sein.

    2. Odyssey+: Samsungs WMR-Headset nutzt Anti-Fliegengitter-Technik
      Odyssey+
      Samsungs WMR-Headset nutzt Anti-Fliegengitter-Technik

      Das Odyssey+ ist eine verbesserte Version des Head-mounted Displays für Windows Mixed Reality. Samsung gibt an, die empfundene Pixeldichte sei doppelt so hoch, da die Panels mit einer Anti-Screendoor-Schicht versehen seien. Auch beim Komfort bessern die Südkoreaner nach.

    3. Caterpillar: Baggerhersteller investiert in Festkörperakkus von Fisker
      Caterpillar
      Baggerhersteller investiert in Festkörperakkus von Fisker

      Der US-Baumaschinenhersteller Caterpillar hat eine Beteiligung am Autohersteller Fisker angekündigt. Caterpillar geht es um die von Fisker entwickelten Festkörperakkus.


    1. 09:00

    2. 07:56

    3. 07:46

    4. 07:30

    5. 07:17

    6. 21:17

    7. 17:58

    8. 17:50