Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DVB-T und Tetris für Fernseher

Mal was zu DVB-T

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal was zu DVB-T

    Autor: morecomp 12.04.07 - 10:33

    Also ich war ja skeptisch aber ich wurde echt bekehrt. Die Qualität ist echt super. Leider sind wir nicht direkt Ausbaugebiet und deswegen gibts bei uns auch Klötzchen und Fiepsen. Aber wenn die Verbindung steht und das tut sie an schönen Tagen, ist das Bild astrein. Keinen Deut schlechter als digital Sat. Jetzt hab ich ja noch Kabel aber mal ehrlich, dagegen ist Kabel das schon echt trübe. Mal sehen wann HD-TV sich hier durchsetzt und es wirklich mal eine Neuerung gibt. Im Augenblick ist das alles noch improvisiert.

    morecomp

  2. Re: Mal was zu DVB-T

    Autor: c&c 12.04.07 - 13:09

    morecomp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich war ja skeptisch aber ich wurde echt
    > bekehrt. Die Qualität ist echt super. Leider sind
    > wir nicht direkt Ausbaugebiet und deswegen gibts
    > bei uns auch Klötzchen und Fiepsen. Aber wenn die
    > Verbindung steht und das tut sie an schönen Tagen,
    > ist das Bild astrein. Keinen Deut schlechter als
    > digital Sat. Jetzt hab ich ja noch Kabel aber mal
    > ehrlich, dagegen ist Kabel das schon echt trübe.
    > Mal sehen wann HD-TV sich hier durchsetzt und es
    > wirklich mal eine Neuerung gibt. Im Augenblick ist
    > das alles noch improvisiert.
    >
    > morecomp

    Ich kann dazu nur sagen:
    Seit wann ist ein digital Sat Bild gut?
    Nach meinen Erfahrungen ist es das in den meisten Fällen nicht.

  3. Re: Mal was zu DVB-T

    Autor: Der Schorsch 12.04.07 - 21:22

    c&c schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > morecomp schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich war ja skeptisch aber ich wurde
    > echt
    > bekehrt. Die Qualität ist echt super.
    > Leider sind
    > wir nicht direkt Ausbaugebiet und
    > deswegen gibts
    > bei uns auch Klötzchen und
    > Fiepsen. Aber wenn die
    > Verbindung steht und
    > das tut sie an schönen Tagen,
    > ist das Bild
    > astrein. Keinen Deut schlechter als
    > digital
    > Sat. Jetzt hab ich ja noch Kabel aber mal
    >
    > ehrlich, dagegen ist Kabel das schon echt
    > trübe.
    > Mal sehen wann HD-TV sich hier
    > durchsetzt und es
    > wirklich mal eine Neuerung
    > gibt. Im Augenblick ist
    > das alles noch
    > improvisiert.
    >
    > morecomp
    >
    > Ich kann dazu nur sagen:
    > Seit wann ist ein digital Sat Bild gut?
    > Nach meinen Erfahrungen ist es das in den meisten
    > Fällen nicht.

    Das liegt meist an miesen oder mies eingestellten Empfangsanlagen (Antennen, Schüsseln)

    Bei alten Sat-LNBs kann das hohe Rauschmaß dazu beitragen, das Bild zu verschlechtern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wuppertal
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. UNI ELEKTRO Fachgroßhandel GmbH & Co. KG, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€ + Versand
  2. und Vive Pro vorbestellbar
  3. bei Alternate kaufen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Autonomes Fahren Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas
  2. Autonomes Fahren Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab
  3. Lyft 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

  1. TS-1677X: QNAP baut Ryzen-CPU in neues NAS-System
    TS-1677X
    QNAP baut Ryzen-CPU in neues NAS-System

    Das TS-1677X ist ein NAS-System für KI-Anwendungen oder parallel laufende VMs. Deshalb verbaut QNAP einen Ryzen-Prozessor mit maximal 16 Threads und 16 Laufwerkschächte. Preiswert ist die Hardware aber nicht.

  2. U12+ im Hands On: HTC setzt auf drückbaren Rand und Dualkameras
    U12+ im Hands On
    HTC setzt auf drückbaren Rand und Dualkameras

    HTCs neues Smartphone heißt U12+: Das Gerät kommt mit hochauflösendem Display, Snapdragon-845-Prozessor, Dualkamera und neuen Möglichkeiten, den Rahmen als Eingabefläche zu nutzen. Spektakulär ist die serienmäßige Farbe Translucent Blue, die auf der Rückseite transparent ist.

  3. Leuchten und Kameras: Smart-Home-Produkte sind nicht fit für die DSGVO
    Leuchten und Kameras
    Smart-Home-Produkte sind nicht fit für die DSGVO

    Smart-Living-Produkte sind häufig nicht mit der Datenschutz-Grundverordnung konform. Eine wissenschaftliche Untersuchung von 22 Produkten stellte bei allen Herstellern Mängel fest.


  1. 10:36

  2. 10:00

  3. 09:09

  4. 07:45

  5. 07:34

  6. 23:05

  7. 18:56

  8. 18:14