1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rheinland-Pfalz investiert 10…

der Gipfel der Verschwendung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. der Gipfel der Verschwendung

    Autor: pit2byte 17.04.07 - 10:31

    Man bekommt den Notebookwagen nur, wenn man das vom LMZ bereitgestellte System MNS+ nimmt, das aber sehr wenig zufriedenstellend läuft. Diese Hintertür erfährt man natürlich erst, wenn man sich als Schule darum bewirbt, d.h. es werden nicht Schulen in der freien Wahl ihrer Unterrichtsmittel gefördert, sondern man bekommt nur die Auskunft: Es geht nur mit MNS+.

    Für mich sieht das Ganze so aus, als versuchte das LMZ auf diesem Weg eine Monopolstellung in RLP aufzubauen und so die Ausgabe von 3.84 mio zur Entwicklung eines Windows-Netzwerkes namens MNS+ zu rechtfertigen.

    Ich frage mich, ob hier nicht einzelne Personen im LMZ einen Privatkrieg gegen Firmen führen die ohnehin bessere Netzwerklösungen anbieten und die den Steuerzahler auch kein Geld gekostet haben......

    Armes Deutschland.......

  2. Re: der Gipfel der Verschwendung

    Autor: Schueler 17.04.07 - 10:52

    kann ich nicht bestätigen, ich bin Schüler an einem Technischem Gymnasium in RLP.

    Wir haben jüngst ein neues E-Technik Labor für 50000 Euro bekommen, das ist auch richtig gut geworden.

    Auch gab es 20 neue Beamer, das waren Benq Beamer. Scheinen auch ganz gut zu laufen.

    Auch einen notebook Wagen haben wir bekommen, da sind 16 Notebooks drine. Die sind allerdings der letzte Schrott, das sind irgendwelche Acer geräte, mit einem Celeron CPU, die Akkulaufzeit liegt gerade so knapp über einer doppel Unterrrichtsstunde (1:30). Allerdings läuft Windows XP drauf. Auch die Verarbeitung ist sehr Schlampig, so sind z.B. die Windows Lizenz aufkleber bei allen Notebooks beschädigt.
    Auch waren 3 der 16 neuen Notebooks bereits defekt.

  3. Re: der Gipfel der Verschwendung

    Autor: pit2byte 17.04.07 - 14:21

    Das ist ja alles schön für euch, aber was hat das damit zu tun, daß ich als Lehrer vom LMZ gesagt bekomme, ich MUß MNS+ nehmen, wenn ich einen Notebookwagen will.... und sorry ich hab mir sowohl MNS+ angesehen, als auch andere Lösungen - für mich kommt MNS+ wirklich nicht in Frage, es erfüllt in keinster Weise meine Vorstellungen von einem sinnvollen EDV-Unterricht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  3. Hays AG, Ansbach
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 189€ (Bestpreis)
  3. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  4. 189,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter