1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RapidShare verklagt GEMA

RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: 23423423423423432 18.04.07 - 14:37

    das sollte hier mal klargestellt werden. ich wünsche mir einen referenzprozess in dem rapidshare haushoch verliert und dann endlich verschwindet.

    DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!

  2. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: asf 18.04.07 - 14:55

    Die Verbreitung von Müll auch !

    23423423423423432 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das sollte hier mal klargestellt werden. ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!


  3. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: casper. 18.04.07 - 15:04

    23423423423423432 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das sollte hier mal klargestellt werden. ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!

    Warum schreist Du so?

    casper

  4. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: 13579 18.04.07 - 15:11

    23423423423423432 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!

    a) Nein, die Verbreitung von Raubkopien muß mit angemessenen Mitteln im Rahmen der Rechtsstaatlichkeit verhindert werden.

    b) Das ß ist ein reiner Kleinbuchstabe, bei kompletter Großschreibung wird er durch SS oder SZ (Eigennamen auf Wunsch und bestimmte Wörter wie Maße - Masse) ersetzt. In diesem Fall also MUSS.

  5. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: Gamer2007 18.04.07 - 15:53

    Ich glaub da ist jemand verärgert über die Downloadtickets auf die man immer ewig warten muss...

    23423423423423432 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das sollte hier mal klargestellt werden. ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!

    PS:
    1. Es gibt keine RAUBKOPIEN! Das Wort ist schon ein Widerspruch in sich! Beim Raub wird dem Eigentümer das Objekt weggenommen, eine Kopie für sich zu machen ist also kein Raub!
    2. Wurde auch Zeit, das da jemand den Spieß umdreht. Die Serverbetreiber (ob Forum oder Filehost is ja mal egal) für etwas verantwotlich zu machen, wovon sie garnichts wissen ist purer Schwachsinn.
    3. Mit ALLEN MITTELN? Das führt direkt in Zustände wie in einer Diktatur => Zensur & dergleichen.
    4. Solchen geistigen Dünnsch*** bitte in Zukunft nicht Posten! Danke!

  6. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: Schweikart Peter 10.07.07 - 12:06

    Gamer2007 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich glaub da ist jemand verärgert über die
    > Downloadtickets auf die man immer ewig warten
    > muss...
    >
    > 23423423423423432 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das sollte hier mal klargestellt werden.
    > ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in
    > dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann
    > endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE
    > VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    >
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!
    >
    > PS:
    > 1. Es gibt keine RAUBKOPIEN! Das Wort ist schon
    > ein Widerspruch in sich! Beim Raub wird dem
    > Eigentümer das Objekt weggenommen, eine Kopie für
    > sich zu machen ist also kein Raub!
    > 2. Wurde auch Zeit, das da jemand den Spieß
    > umdreht. Die Serverbetreiber (ob Forum oder
    > Filehost is ja mal egal) für etwas verantwotlich
    > zu machen, wovon sie garnichts wissen ist purer
    > Schwachsinn.
    > 3. Mit ALLEN MITTELN? Das führt direkt in Zustände
    > wie in einer Diktatur => Zensur &
    > dergleichen.
    > 4. Solchen geistigen Dünnsch*** bitte in Zukunft
    > nicht Posten! Danke!


  7. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: 1234 18.07.07 - 01:13

    Schweikart Peter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gamer2007 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaub da ist jemand verärgert über
    > die
    > Downloadtickets auf die man immer ewig
    > warten
    > muss...
    >
    > 23423423423423432
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > das sollte hier mal
    > klargestellt werden.
    > ich
    > wünsche mir
    > einen referenzprozess in
    > dem
    > rapidshare
    > haushoch verliert und dann
    > endlich
    >
    > verschwindet.
    >
    > DIE
    > VERBREITUNG VON
    > RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    >
    > MITTELN
    > VERHINDERT WERDEN!!!
    >
    > PS:
    > 1. Es
    > gibt keine RAUBKOPIEN! Das Wort ist schon
    > ein
    > Widerspruch in sich! Beim Raub wird dem
    >
    > Eigentümer das Objekt weggenommen, eine Kopie
    > für
    > sich zu machen ist also kein Raub!
    >
    > 2. Wurde auch Zeit, das da jemand den Spieß
    >
    > umdreht. Die Serverbetreiber (ob Forum oder
    >
    > Filehost is ja mal egal) für etwas
    > verantwotlich
    > zu machen, wovon sie garnichts
    > wissen ist purer
    > Schwachsinn.
    > 3. Mit
    > ALLEN MITTELN? Das führt direkt in Zustände
    >
    > wie in einer Diktatur => Zensur &
    >
    > dergleichen.
    > 4. Solchen geistigen Dünnsch***
    > bitte in Zukunft
    > nicht Posten! Danke!
    >
    > Sehr richtig, was definiert eine Raubkopie eigentlich? wenn es nach
    Gema und Co geht ist ja schon fast das Original eine Raubkopie nicht
    um den geistigen Gedanken des Einzelnen zu schützen,sondern um aus allem noch mehr Gewinn machen zu können sei es aus dem Verkauf von PC`s Brennern Rohlingen, dem Original oder aus den Klagen die den Einzelnen betreffen, wenn wir der kapitalistischen Denkweise entfliehen könnten und ein Album nur 5-10€ kosten oder für eine DVD der selbe Preis verlangt werden würde so sollte man meinen das niemand mehr Raubkopien (was für ein Schwachsinn) anlegen würde. Vielmehr sind es doch die sogenannten Raukopierer die die geistigen Werke Ihrer Schöpfer allen die daran interessiert sind zugänglich machen und niemand der ein geistiges Werk überzeugend findet kauft sich kein Original wenn es denn langsam, so nach 3 bis 10 Jahren, einen moderaten Preis erreicht hat. der Künstler selbst hat von der Gema Offensive nicht viel nur die Gema und Co verdienen sich für nichts einen goldenen Ar***
    Und die Politik verachtet den Bürger aber unterstützt das kapitalistische Weltregime der Medienbosse (auch für eine kleine Spende lassen sich Anschauungen ändern). OpenSource wird nicht genug unterstützt, geschützt und Großkonzerne werden nicht verklagt um eine Kompatibilität zu gewährleisten die z.B. in der Softwarebranche Raubkopien vollkommen unnötig machen würden

  8. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: Kronos 25.07.07 - 13:33

    23423423423423432 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das sollte hier mal klargestellt werden. ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!


    ja dann geht gegen die DVD hersteller und gegen die DVDbrennerhersteller weil wenn es sowas nicht mehr gibt kann das irgendwann mal sogar klappen

  9. RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: Gissi 29.07.07 - 22:53

    Du bist doch wohl ein großes Arschloch.
    Ab ins KZ, da biste unter den richtigen......

  10. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: schulle_ssl 03.08.07 - 13:17

    Gamer2007 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich glaub da ist jemand verärgert über die
    > Downloadtickets auf die man immer ewig warten
    > muss...
    >
    > 23423423423423432 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das sollte hier mal klargestellt werden.
    > ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in
    > dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann
    > endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE
    > VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    >
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!
    >
    > PS:
    > 1. Es gibt keine RAUBKOPIEN! Das Wort ist schon
    > ein Widerspruch in sich! Beim Raub wird dem
    > Eigentümer das Objekt weggenommen, eine Kopie für
    > sich zu machen ist also kein Raub!
    > 2. Wurde auch Zeit, das da jemand den Spieß
    > umdreht. Die Serverbetreiber (ob Forum oder
    > Filehost is ja mal egal) für etwas verantwotlich
    > zu machen, wovon sie garnichts wissen ist purer
    > Schwachsinn.
    > 3. Mit ALLEN MITTELN? Das führt direkt in Zustände
    > wie in einer Diktatur => Zensur &
    > dergleichen.
    > 4. Solchen geistigen Dünnsch*** bitte in Zukunft
    > nicht Posten! Danke!



    Endlich sagt jemand mal was vernünftiges!!! Kopien sind mehr als ok, die sollten lieber gegen ECHTE Verbrechen vorgehen!!!

    Spinner, der sich diesen Prozess wünscht!!!

  11. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: Blork 03.08.07 - 13:18

    23423423423423432 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das sollte hier mal klargestellt werden. ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!


    Kannst du dir nicht besser mal nen Job suchen?

  12. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: Roland 03.08.07 - 22:01

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 23423423423423432 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das sollte hier mal klargestellt werden.
    > ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in
    > dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann
    > endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE
    > VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    >
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!
    >
    > Kannst du dir nicht besser mal nen Job suchen?


    Jo, find ich au, Du Spasti!!

  13. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: der lude 04.08.07 - 09:04

    Roland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 23423423423423432 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > das sollte hier mal
    > klargestellt werden.
    > ich
    > wünsche mir
    > einen referenzprozess in
    > dem
    > rapidshare
    > haushoch verliert und dann
    > endlich
    >
    > verschwindet.
    >
    > DIE
    > VERBREITUNG VON
    > RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    >
    > MITTELN
    > VERHINDERT WERDEN!!!
    >
    > Kannst du
    > dir nicht besser mal nen Job suchen?
    >
    > Jo, find ich au, Du Spasti!!
    >
    von mir aus kann rapishare verlieren der alte geht ein neuer kommt.die welt des Torrent ist unaufhaltsam. hier kämpft einer gegen Pyramiden.

  14. Ihr Pappnasen

    Autor: Stefan160277 05.08.07 - 02:33

    Was wollt ihr Pappnasen überhaupt. Vor allem die 2 Pappnasen mit den Namen Roland und Blork. Was soll der Quatsch mit sucht euch Arbeit. Rapidshare ist mit das beste was es gibt auf dem Markt, vor allem weil man dafür bezahlt und die Dateien nicht in dem Sinne illegal herrunterlädt, sondern finanziell erwirbt.

  15. Re: Ihr Pappnasen

    Autor: Eismann 07.08.07 - 12:25

    Stefan160277 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was wollt ihr Pappnasen überhaupt. Vor allem die 2
    > Pappnasen mit den Namen Roland und Blork. Was soll
    > der Quatsch mit sucht euch Arbeit. Rapidshare ist
    > mit das beste was es gibt auf dem Markt, vor allem
    > weil man dafür bezahlt und die Dateien nicht in
    > dem Sinne illegal herrunterlädt, sondern
    > finanziell erwirbt.
    >
    >
    Oops, da irrst du aber gewaltig.

    1. erwirbst du die Nutzung eines Dienstes nichts anderes.
    2. Die Rechte an einem Musikstück/Mediadatei(egal welche Form) sind eine ganz andere Geschichte.


    Die GEMA ist das schlimmste was es gibt und vielleicht sind die Forderer
    der "Vernichtung" der Raubkopiere ja welche von den "kopfgeldjagern" der GEMA die es seit 99 bzw. 2000 gibt und die versuchen Kinder in Rekres zu nehmen weil sie auf öffentlichen Geländen Party feiern.

    "Nieder mit den Abzockern der GEMA"

  16. Re: Ihr Pappnasen

    Autor: Zitronensaft 04.09.07 - 22:48

    Stefan160277 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was wollt ihr Pappnasen überhaupt. Vor allem die 2
    > Pappnasen mit den Namen Roland und Blork. Was soll
    > der Quatsch mit sucht euch Arbeit. Rapidshare ist
    > mit das beste was es gibt auf dem Markt, vor allem
    > weil man dafür bezahlt und die Dateien nicht in
    > dem Sinne illegal herrunterlädt, sondern
    > finanziell erwirbt.
    >
    >


    Ähm.. Also gehst du morgens zum Bäcker, bezahlst deine Brötchen aber an der Tanke klaust du das Banzin und verteidigst dich mit den Worten "Hab doch beim Bäcker bezahlt"?

    Klar kostet Rapidshare mehr oder weniger Geld für Premiumuser oder wird durch Werbung bei Freeusern finanziert, aber davon erhällt die Industrie ja keinen Pfennig.. Eben so wie die größten Abzocker aus dem Usenet, welche wären UseNext, Alphaload, Firstload, etc.. Alle kosten Geld und werben mit "endlich legal downloaden" aber diese Werbung is nichts als Schein.. Kein Film-, Musik- oder Softwarehersteller sieht jemals einen Pfennig davo und gegen solche Leute sollte man drastischer vorgehen, da diese mit den Warez noch Geld verdienen..

    Aber wenn Rapidshare gestoppt wird gibt es diese ganzen Kinderpages nicht mehr, die mit illegalen Downloads auf Rapidshare ihr Taschengeld aufbessern. Aber schau mal, das sind nur kleine Fische und die Leute die dort laden hören sich ein Album paar mal an oder schauen ein Film einmal das wars dann auch.

    Aber die FXP, Emule, Torrent "Scene" und vorallem Usenet (Warez für Geld) richtet erheblich mehr Schaden an und da kümmert man sich sogut wie nie drum.. Selbst wenn, es wird immer Raupkopierer und Raupkopien geben, ob nun mit oder ohne Rapidshare..

  17. Re: Ihr Pappnasen

    Autor: Maxiklin 24.09.07 - 10:31

    Interessante Aussage :D Geklaute Filme, MP3s etc. gegen Bezahlung zu saugen ist also legal ? Wäre mal ganz was neues ;) Fakt ist jedenfalls, daß ALLE Anbieter wie Rapidshare durch die Bank illegalen Stuff anbieten, teilweise auch gegen Bezahlung. Offiziell natürlich nur legales, wäre auch schwierig sonst ...

    Maxiklin


    Stefan160277 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was wollt ihr Pappnasen überhaupt. Vor allem die 2
    > Pappnasen mit den Namen Roland und Blork. Was soll
    > der Quatsch mit sucht euch Arbeit. Rapidshare ist
    > mit das beste was es gibt auf dem Markt, vor allem
    > weil man dafür bezahlt und die Dateien nicht in
    > dem Sinne illegal herrunterlädt, sondern
    > finanziell erwirbt.
    >
    >


  18. Re: Spiesser wie du bleiben und sind VERBRECHER!!!

    Autor: Outsider 09.11.07 - 22:56

    Du schadest deinem eigem Gehirn mit deiner blödheit und deinem Pseudo spießer getue nen Kumpel von mir der jetzt nach Frankreich ausgewandert ist der war mal in meiner Schule der Kontakt ist aber leider abgerissen hatte sich mal ein paar songs von www.plastikbomb.de heruntergeladen.Ich würde mir wünschen das du deinen Gedankenprozess auch verlierst spießer.Rapidshare siege!

  19. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: Tony Strak 13.11.07 - 23:07

    KZ? Spinnst du ---- weisst du überhaupt was du da sagst ?

  20. Re: RAUBKOPIERER sind und bleiben VERBRECHER!!!

    Autor: mh2004fussball 18.11.07 - 16:25

    23423423423423432 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das sollte hier mal klargestellt werden. ich
    > wünsche mir einen referenzprozess in dem
    > rapidshare haushoch verliert und dann endlich
    > verschwindet.
    >
    > DIE VERBREITUNG VON RAUBKOPIEN MUß MIT ALLEN
    > MITTELN VERHINDERT WERDEN!!!



    Die brauchen sich nicht wundern.
    Alles ist so teuer geworden, da kann man nicht mal mehr ne dvd kaufen.
    Oder Blu-ray ( 33 €) gehts noch. So teuer muss kein film sein.
    Ich bin dafür das alle verteiler von solchen Medien gefasst werden und im gegenstatz dafür aber auch so manches billiger werden muss.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Siegen
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. BWI GmbH, deutschlandweit
  4. NOVA Biomedical GmbH, Mörfelden-Walldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disney+: Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
Disney+
Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen

Disney+ bietet auf den meisten Fire-TV-Modellen nur Stereoklang.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Disney+ hat 50 Millionen Abonnenten weltweit
  2. Disney+ Die Simpsons erscheinen im Mai im korrekten Seitenverhältnis
  3. Disney+ im Nachtest Lücken im Sortiment und technische Probleme

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
  2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
  3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch