1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DirectX-10-Wrapper für Windows XP…

Na toll

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Na toll

    Autor: Pollie 24.04.07 - 14:55

    Das ist nichts als heiße Luft. Ein 19jähriger "reverse-engineering" Entwickler.
    Bevor ich mich auf so eine haarige Bastelei einlasse, würde ich dann doch lieber in den sauren Apfel beissen und Vista installieren. Oder auf MacOS wechseln, wenn man sich Vista langfristig verweigern will.

    Liebes Golem-Team: Mein Furz riecht nach Eiern, bitte sofort einen Newsbeitrag rausgeben!!!

  2. Re: Na toll

    Autor: Lomaxx 24.04.07 - 15:02

    > Das ist nichts als heiße Luft. Ein 19jähriger
    > "reverse-engineering" Entwickler.
    > Bevor ich mich auf so eine haarige Bastelei
    > einlasse, würde ich dann doch lieber in den sauren
    > Apfel beissen und Vista installieren. Oder auf
    > MacOS wechseln, wenn man sich Vista langfristig
    > verweigern will.


    Und Vista ist keine haarige Bastelei? Das Hobby "Computer" war (bei mir) schon immer eine haarige Bastelei. Egal ob ich Windows oder Linux genutzt habe. Ich lasse mich lieber auf haarige Basteleien 19jähriger Entwickler ein als dass ich Firmen wie Microsoft, deren kapitalistische Firmephilosophie ich nicht mag, mehr Geld in den Hintern blase als sie es verdient haben.

  3. Re: Na toll

    Autor: Frickler 24.04.07 - 15:05

    Pollie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder auf MacOS wechseln, wenn man sich Vista langfristig
    > verweigern will.

    MacOS unterstützt DirectX10? Nur darum geht es hier.

    Lad Dir halt die Demo und schau nach, statt hier rumzuheulen.

  4. Re: Na toll

    Autor: GrinderFX 24.04.07 - 15:16

    Frickler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pollie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder auf MacOS wechseln, wenn man sich Vista
    > langfristig
    > verweigern will.
    >
    > MacOS unterstützt DirectX10? Nur darum geht es
    > hier.
    >
    > Lad Dir halt die Demo und schau nach, statt hier
    > rumzuheulen.
    >

    Naja macosx muss kein directx 10 unterstützen, da sehr viele direkt für den mac erscheinen.

  5. Re: Na toll

    Autor: Aha 24.04.07 - 15:18

    > Und Vista ist keine haarige Bastelei? Das Hobby
    > "Computer" war (bei mir) schon immer eine haarige
    > Bastelei. Egal ob ich Windows oder Linux genutzt
    > habe. Ich lasse mich lieber auf haarige Basteleien
    > 19jähriger Entwickler ein als dass ich Firmen wie
    > Microsoft, deren kapitalistische Firmephilosophie
    > ich nicht mag, mehr Geld in den Hintern blase als
    > sie es verdient haben.

    ... warum liest du dann newsbeiträge auf so eine kapitalistischen seite wie golem, die ihr geld mit werbung verdient


  6. Re: Na toll

    Autor: hoffnungslos 24.04.07 - 15:25

    Lomaxx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Und Vista ist keine haarige Bastelei? Das Hobby
    > "Computer" war (bei mir) schon immer eine haarige
    > Bastelei. Egal ob ich Windows oder Linux genutzt
    > habe. Ich lasse mich lieber auf haarige Basteleien
    > 19jähriger Entwickler ein als dass ich Firmen wie
    > Microsoft, deren kapitalistische Firmephilosophie
    > ich nicht mag, mehr Geld in den Hintern blase als
    > sie es verdient haben.


    Das macht dann 3 US$.

    SCNR!!!

  7. du unterschätzt

    Autor: @ 24.04.07 - 15:31

    möglicherweise die Fähigkeiten von jemandem rein aufgrund seines Alters - was Du meinst ist Erfahrung, aber die braucht man nicht für einen reinen Hack

    Pollie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist nichts als heiße Luft. Ein 19jähriger
    > "reverse-engineering" Entwickler.
    > Bevor ich mich auf so eine haarige Bastelei
    > einlasse, würde ich dann doch lieber in den sauren
    > Apfel beissen und Vista installieren. Oder auf
    > MacOS wechseln, wenn man sich Vista langfristig
    > verweigern will.
    >
    > Liebes Golem-Team: Mein Furz riecht nach Eiern,
    > bitte sofort einen Newsbeitrag rausgeben!!!


  8. Re: Na toll

    Autor: bubu 24.04.07 - 16:01

    Pollie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist nichts als heiße Luft. Ein 19jähriger
    > "reverse-engineering" Entwickler.
    > Bevor ich mich auf so eine haarige Bastelei
    > einlasse, würde ich dann doch lieber in den sauren
    > Apfel beissen und Vista installieren. Oder auf
    > MacOS wechseln, wenn man sich Vista langfristig
    > verweigern will.
    >
    > Liebes Golem-Team: Mein Furz riecht nach Eiern,
    > bitte sofort einen Newsbeitrag rausgeben!!!

    du schreibst ein kommentar zu einen newsbericht, der deiner meinung nach absolut uninteressant ist? ist das nicht ein wenig paradox? so uninteressant kann er dann ja doch nicht sein.

    und einige basteln eben gerne um sich nicht unnötig ein system aufzwingen zu lassen. wenn du dich so einfach übers ohr hauen lässt von MS dann ist das wohl so. andere sind da cleverer.


  9. Re: Na toll

    Autor: libsoz 24.04.07 - 16:48

    also in meinem antifaschistisch-antikapitalistischem-firefox-wall mit addblockplus, blacklist und flashblock kann ich leider eure feindpropaganda nicht erkennen, aber naja, vielleicht kommt mal in wintendo-help-eintrag/computerblind-artikel heraus der den intallationsvorgang dieser software auf dem wintendo beschreibt. golem liefert übrigens sehr viel oss news, warscheinlich ist dies auch der grund wesswegen nicht nur "it-experten" sich hier herumtreiben, aßerdem sind eure beiträge so toll ^^
    das einige was ich mir fürs golem forum wünsche ist diese tolle rot/grün markierung aus heise, da kann man gleich die lesenswerten roten beiträge bequem herausfiltern *g*
    mit kommunistischem gruß
    libsoz

    ps: ja es wurde auf rechtschjreibung nicht geachtet, schön das du es bemerkt hast, schönen tag noch!





    Aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Und Vista ist keine haarige Bastelei? Das
    > Hobby
    > "Computer" war (bei mir) schon immer
    > eine haarige
    > Bastelei. Egal ob ich Windows
    > oder Linux genutzt
    > habe. Ich lasse mich
    > lieber auf haarige Basteleien
    > 19jähriger
    > Entwickler ein als dass ich Firmen wie
    >
    > Microsoft, deren kapitalistische
    > Firmephilosophie
    > ich nicht mag, mehr Geld in
    > den Hintern blase als
    > sie es verdient haben.
    >
    > ... warum liest du dann newsbeiträge auf so eine
    > kapitalistischen seite wie golem, die ihr geld mit
    > werbung verdient
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) IT-Anforderungsmanager (m/w/x) Warenwirtschaftssysteme / Filialhandel - International
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Technischer Redakteur (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  3. Senior System Engineer (m/w / divers)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. Informatiker/in, Informationstechniker/in, Elektrotechniker/in (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ + 2,95€ oder versandkostenfrei mit OTTO UP (Vergleichspreis über 40€)
  2. 549,99€ (Vergleichspreis ca. 650€)
  3. 278,98€ + 30€ Cashback bei Kauf bis 31.07. (Vergleichspreis 309€)
  4. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de