1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Folding@Home für PlayStation 3 soll…
  6. Thema

Entschlüsselung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Entschlüsselung

    Autor: Erklärer 25.04.07 - 16:28

    Herb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dass die Transparenz von OpenSource-Software rein
    > akademisch ist?

    Die Tatsache, daß Du noch keinen weißen Raben gesehen hast, beweist nicht, daß es keine weißen Raben gibt. Die Tatsache, daß Du keinen kennst, der den Quellcode liest, beweist nicht...

    Was war doch gleich der Vorteil von Closed Source in diesem Falle?

  2. Re: Entschlüsselung

    Autor: the crow 25.04.07 - 16:54

    Erklärer schrieb:

    > Die Tatsache, daß Du noch keinen weißen Raben
    > gesehen hast, beweist nicht, daß es keine weißen
    > Raben gibt.

    Genauso wie es Leute gibt, die Quellcode lesen und verstehen können, gibt es Leute, die schon mal weisse Raben gesehen haben.


    http://www.kleine-muiger.de/rabe_w.jpg


  3. Re: Entschlüsselung

    Autor: Herb 25.04.07 - 17:05

    Erklärer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Herb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dass die Transparenz von OpenSource-Software
    > rein
    > akademisch ist?
    >
    > Die Tatsache, daß Du noch keinen weißen Raben
    > gesehen hast, beweist nicht, daß es keine weißen
    > Raben gibt. Die Tatsache, daß Du keinen kennst,
    > der den Quellcode liest, beweist nicht...
    >
    > Was war doch gleich der Vorteil von Closed Source
    > in diesem Falle?

    Ich muss nicht damit rechnen, dass ein unterqualifiziertes, nach Semestern fluktuierendes, unkoordiniertes, Featureritis-getriebenes, gesamtkonzeptloses und kritikbefreites Grüppchen die Software produziert bzw. kürzlich übernommen und "verbessert" hat.
    Nebenher gibt's noch anständige Support-Zyklen, real existierende Ansprechpartner und im schlimmsten Fall einen ladbaren Verantwortlichen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
  2. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. Performance Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ (Vergleichspreis ca. 300€)
  2. 83€ (Bestpreis mit Mindfactory, Vergleichspreis 89,99€)
  3. 149€ (Bestpreis!) - Aktuell nur in einzelnen Märkten erhältlich
  4. 149,50€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
Windows 11
Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Betriebssystem Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet
  2. PC-Integritätsprüfung Microsofts neue App prüft Kompatibilität mit Windows 11
  3. Microsoft Windows-11-VMs sollen Hardware-Anforderung von PCs erfüllen