1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AACS-Konsortium: Google soll Links…

Ironie des Ganzen:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ironie des Ganzen:

    Autor: Haplo 27.04.07 - 16:04

    Das Genialste daran ist ja wohl, dass in dem Schreiben (siehe Golem-Link) die 4 Web-Adressen tatsaechlich drin stehen! Also besser kann man die Suche danach ja nicht vereinfachen.

    Ich schlage vor, sich als naechstes selbst zu verklagen...

    Mann, mann, mann... ;-)

  2. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: aertawr 27.04.07 - 16:14

    Haplo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Genialste daran ist ja wohl, dass in dem
    > Schreiben (siehe Golem-Link) die 4 Web-Adressen
    > tatsaechlich drin stehen! Also besser kann man die
    > Suche danach ja nicht vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich als naechstes selbst zu
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann... ;-)


    Kannst du das bitte genauer erklären? Ich kann dir leider nicht folgen.

  3. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: ME_Fire 27.04.07 - 16:16

    Haplo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Genialste daran ist ja wohl, dass in dem
    > Schreiben (siehe Golem-Link) die 4 Web-Adressen
    > tatsaechlich drin stehen! Also besser kann man die
    > Suche danach ja nicht vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich als naechstes selbst zu
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann... ;-)

    Omannomannomann...


    Selbst wenn Google diesen Zensurwünschen nachkommen sollte, wird es nur Minuten dauern bis die selben Informationen auf anderen Seiten wieder auftauchen.

    Die einzige Möglichkeit wäre die Suche nach "AACS" oder "AACS Key" komplett zu sperren aber damit würden sie auch gleich ihre eigene Website sperren.

    Und als nächstes kommt dann Microsoft und lässst alle Links zu Sony Sperren, ich lasse alle fremden Websites auf denen mein Name drauf ist sperren...

  4. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: Quizzler 27.04.07 - 16:17

    aertawr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Haplo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Genialste daran ist ja wohl, dass in
    > dem
    > Schreiben (siehe Golem-Link) die 4
    > Web-Adressen
    > tatsaechlich drin stehen! Also
    > besser kann man die
    > Suche danach ja nicht
    > vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich als
    > naechstes selbst zu
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann... ;-)
    >
    > Kannst du das bitte genauer erklären? Ich kann dir
    > leider nicht folgen.


    Wenn du dir den verlinkten Brief anschaust den sie an Google gerichtet haben dann kannst du die Links der Seiten die Google laut AACS aus ihrem index streichen sollen dir direkt anschauen.

    Auf Deutsch, wenn du dir AACS suchen willst musst du nichtmal auf Google gehen, du kannst dir die Links direkt von der AACS kopieren *lach*

  5. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: Lim_Dul 27.04.07 - 16:17

    aertawr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Haplo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Genialste daran ist ja wohl, dass in
    > dem
    > Schreiben (siehe Golem-Link) die 4
    > Web-Adressen
    > tatsaechlich drin stehen! Also
    > besser kann man die
    > Suche danach ja nicht
    > vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich als
    > naechstes selbst zu
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann... ;-)
    >
    > Kannst du das bitte genauer erklären? Ich kann dir
    > leider nicht folgen.
    Ganz einfach, das Schreiben ist veröffentlicht (siehe Artikel). Dort stehen die Web-Adressen drin. Eine der URLs hat sogar den Key direkt in der URL drin. Das bedeutet, wenn die Seiten in der Suche gesperrt werden, kommt man immer noch über dieses Schreiben an die URLs. Insbesondere da Google meines Wissens immer auf chillingeffects.org mit dem Grund verweist, wenn eine Suchausgabe zensiert wird.

    Lustige Erlebnisse mit der Deutschen Bahn: http://www.bahn-spass.de/

  6. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: ME_Fire 27.04.07 - 16:18

    aertawr schrieb:

    > Kannst du das bitte genauer erklären? Ich kann dir
    > leider nicht folgen.

    Wenn du auf den Link in dem Text klickst, kommt der Brief an Google in dem die verbotenen Adressen schön aufgelistet sind. In Google hätte ich die in einer Woche nicht gefunden :-)


  7. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: asdgdsg 27.04.07 - 16:25

    Quizzler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aertawr schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Haplo schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das Genialste daran ist ja
    > wohl, dass in
    > dem
    > Schreiben (siehe
    > Golem-Link) die 4
    > Web-Adressen
    >
    > tatsaechlich drin stehen! Also
    > besser kann
    > man die
    > Suche danach ja nicht
    >
    > vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich
    > als
    > naechstes selbst zu
    >
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann...
    > ;-)
    >
    > Kannst du das bitte genauer
    > erklären? Ich kann dir
    > leider nicht folgen.
    >
    > Wenn du dir den verlinkten Brief anschaust den sie
    > an Google gerichtet haben dann kannst du die Links
    > der Seiten die Google laut AACS aus ihrem index
    > streichen sollen dir direkt anschauen.
    >
    > Auf Deutsch, wenn du dir AACS suchen willst musst
    > du nichtmal auf Google gehen, du kannst dir die
    > Links direkt von der AACS kopieren *lach*

    Das ist aber echt lustig. Ha Ha.

  8. zwei der benannten Sites

    Autor: MS-Admin 27.04.07 - 18:56


    ... haben den Key schon entfernt.
    Auf zwei anderen steht er noch ;-)

  9. Deshalb:

    Autor: e-user 27.04.07 - 18:58

    Macht mit und verbreitet ihn auf Kommentarseiten aller Blogs!
    Oder noch besser: Einen Bot schreiben, der den Key an alle Wiki-Seiten und Kommentarbereich anhängt.. müssen dann alle betroffenen Seiten von Google entfernt werden?

    MS-Admin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... haben den Key schon entfernt.
    > Auf zwei anderen steht er noch ;-)


  10. Processing Key inside

    Autor: 09 F9 11 02 9D 74 E3 5B D8 41 56 C5 6 28.04.07 - 08:51

    Ne doch nicht ;o)

  11. Re: Processing Key inside

    Autor: 09F911029D74E35BD84156C5635688C0 28.04.07 - 10:31

    09 F9 11 02 9D 74 E3 5B D8 41 56 C5 6 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ne doch nicht ;o)

    Hmm, sicher?

  12. Ich habe mir den Key gespeichert...

    Autor: Danke! :-) 28.04.07 - 15:49

    Danke für den Tip, ich hätte das Schreiben sonst nicht gelesen.
    Nun habe ich mir den Key gespeichert. :-D

    Kennt übrigens jemand diese "MAC Adresse": 09 F9 11 02 9D 74 E3 5B D8 41 56 C5 63 56 88 C0

    ;-)


    MS-Admin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... haben den Key schon entfernt.
    > Auf zwei anderen steht er noch ;-)


  13. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: Rupert 29.04.07 - 20:29


    Hehe nice...

    Gleich mal kopieren, bevor se weg sind.

    btw ich hät netmal gewusst, dass man sowas benötigt, weil ich die HD-Technik noch gar nicht richtig kenne. Danke für das Schreiben :)

    Is das herrlich.

    Der eigentlich Kopierschutz is doch nicht wirklich der Key oder ?
    Der is eh geknackt, oder wird noch geknackt, momentan mach ich mir da eher Gedanken um die Datenmenge der HD, wenn ich diese aus dem internet saugen würde...


    Haplo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Genialste daran ist ja wohl, dass in dem
    > Schreiben (siehe Golem-Link) die 4 Web-Adressen
    > tatsaechlich drin stehen! Also besser kann man die
    > Suche danach ja nicht vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich als naechstes selbst zu
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann... ;-)


  14. Zu doof

    Autor: witz 29.04.07 - 20:39

    "Unknackbar, der sicherste Kopierschutz aller Zeiten!". Und dann kommen ein paar Chinesen, die nix besseres zu tun haben als den Kopierschutz zu knacken. Und siehe da! Schon gibt's Tools aus Fernost.

  15. Re: Zu doof

    Autor: asdfghjklöä 29.04.07 - 21:52

    Er is nicht "geknackt". Dieser Key ist nur deshalb so unangenehm weil die Firmen anscheinend nicht mit ihrem eigenen Kopierschutz umgehen können. Mit diesem Key kann man alle _BISHERIGEN_ BlueRay Filme entschlüsseln. Zukünftige werden andere keys haben (welche natürlich auch im I-Net kursieren werden...keine Frage, solange irgendwer eine Schwachstelle in einem atm. erlaubten Player findet^^)!

    Aber "geknackt" nenn ich das nicht!

  16. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: 09f911029d74e35bd84156c5635688c0.com 01.05.07 - 23:25

    Haplo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Genialste daran ist ja wohl, dass in dem
    > Schreiben (siehe Golem-Link) die 4 Web-Adressen
    > tatsaechlich drin stehen! Also besser kann man die
    > Suche danach ja nicht vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich als naechstes selbst zu
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann... ;-)


    ich liebe diese domain

    http://09f911029d74e35bd84156c5635688c0.com/

  17. Re: Deshalb:

    Autor: akl 02.05.07 - 10:56

    e-user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Macht mit und verbreitet ihn auf Kommentarseiten
    > aller Blogs!

    ja, genau. Immer schön die anderen vorschicken...

    Wir wäre es, wenn Du den Key einfach auf Deiner eigenen Seite veröffentlichst, statt andere damit hineinzuziehen? Vielleicht möchte ja nicht jeder Blog-Betreiber ungefragt in diese Sache hineingezogen werden?

  18. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: XTX_aksu 02.05.07 - 18:42

    09f911029d74e35bd84156c5635688c0.com schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Haplo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Genialste daran ist ja wohl, dass in
    > dem
    > Schreiben (siehe Golem-Link) die 4
    > Web-Adressen
    > tatsaechlich drin stehen! Also
    > besser kann man die
    > Suche danach ja nicht
    > vereinfachen.
    >
    > Ich schlage vor, sich als
    > naechstes selbst zu
    > verklagen...
    >
    > Mann, mann, mann... ;-)
    >
    > ich liebe diese domain
    >
    > 09f911029d74e35bd84156c5635688c0.com
    >
    >

    die ist auch net ohne:

    09f911029d74e35bd84156c5635688c0.de

  19. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: XxX_Key 03.05.07 - 21:07

    ich muss auch mal was los werden.....

    Mein Windows PW ist jetzt folgendes: 09 F9 11 02 9D 74 E3 5B D8 41 56 C5 63 56 88 C0

  20. Re: Ironie des Ganzen:

    Autor: toredo 05.05.07 - 13:12

    hab mal ne frage...
    wie kann etwas verboten werden, das in wirklichkeit geheim ist, so geheim, dass man es nicht herausfinden kann (sagte die filmindustrie selbst).

    das ist ja nur ein zufälliger hex-code...


    mfG toredo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Aschaffenburg
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg, Magdeburg, Rostock (Home-Office möglich)
  4. Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Vergleichspreis 290€)
  2. 29,99€ + 4,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon)
  3. 29,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  4. 44€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 53...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de