Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PS3-Controller inkl…

wow nette Sache...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wow nette Sache...

    Autor: Rupert 30.04.07 - 11:52


    ... aber war doch auch nur eine Frage der Zeit, bis das jmd umsetzt ^^

  2. Re: wow nette Sache...

    Autor: anja 30.04.07 - 11:58

    Rupert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... aber war doch auch nur eine Frage der Zeit,
    > bis das jmd umsetzt ^^


    von logitech gabs doch schon vor jahren sonen controller
    wingman extreme ...

  3. Re: wow nette Sache...

    Autor: Grumpy 30.04.07 - 11:58

    Vom Prinzip her ja ...

    allerdings hätten die das Ding doch so bauen können das es nicht unbedingt aussieht wie ne riesige Spinne *bäh*

  4. Re: wow nette Sache...

    Autor: XIS 30.04.07 - 12:55

    Grumpy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vom Prinzip her ja ...
    >
    > allerdings hätten die das Ding doch so bauen
    > können das es nicht unbedingt aussieht wie ne
    > riesige Spinne *bäh*
    >

    Ist ja auch nur eine Demoplattform. Das Teil ist nur dazu da, um die Funktion zu demonstrieren und zu beweisen, dass das auch schnell von statten geht. Der Wii-Controller-Hack war ja doch recht lahm.

    Gruß
    XIS

  5. Re: wow nette Sache...

    Autor: der checker 30.04.07 - 12:58

    das ist doch ein magnet unter dem controller und das gegenstück unter der Spinne...

    und auf sowas fallt ihr rein...


    XIS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Grumpy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vom Prinzip her ja ...
    >
    > allerdings
    > hätten die das Ding doch so bauen
    > können das
    > es nicht unbedingt aussieht wie ne
    > riesige
    > Spinne *bäh*
    >
    > Ist ja auch nur eine Demoplattform. Das Teil ist
    > nur dazu da, um die Funktion zu demonstrieren und
    > zu beweisen, dass das auch schnell von statten
    > geht. Der Wii-Controller-Hack war ja doch recht
    > lahm.
    >
    > Gruß
    > XIS
    >


  6. Re: wow nette Sache...

    Autor: chk23 30.04.07 - 13:21

    Aha, und deswegen bewegt sich das Teil auch schon _bevor_ der Controller ins angebliche Magnetfeld kommt? Und wie erklärstDu dir die Auf- und Abwärts- Bewegungen? Dürfte ja dann eigentlich nur in eine Richtung funktionieren...

    der checker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das ist doch ein magnet unter dem controller und
    > das gegenstück unter der Spinne...
    >
    > und auf sowas fallt ihr rein...
    >
    > XIS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Grumpy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Vom Prinzip her ja ...
    >
    > allerdings
    > hätten die das Ding doch so
    > bauen
    > können das
    > es nicht unbedingt
    > aussieht wie ne
    > riesige
    > Spinne
    > *bäh*
    >
    > Ist ja auch nur eine
    > Demoplattform. Das Teil ist
    > nur dazu da, um
    > die Funktion zu demonstrieren und
    > zu
    > beweisen, dass das auch schnell von statten
    >
    > geht. Der Wii-Controller-Hack war ja doch
    > recht
    > lahm.
    >
    > Gruß
    > XIS
    >
    >


  7. Re: wow nette Sache...

    Autor: Tarca 30.04.07 - 15:16

    Gut das nicht nur ich so drüber denke.
    Der Entwicker hat ganze arbeit geleistet. Sau geiles Gerät!
    @ der checker: Man sollte erstmal wissen wovon man redet und im physikunterricht aufpassen.
    ich habe letzte Moche eine fuzzigeregelte Metallkugel in einem Magnetfeld gesehen. die konnte sich im Magnetfeld vertikal bewegen, der Aufwand der dafür nötig war, hätte weder in den Controller noch in die "Spinne" gepasst. Von der Neigung und der Rotation mal abgesehen.

    chk23 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aha, und deswegen bewegt sich das Teil auch schon
    > _bevor_ der Controller ins angebliche Magnetfeld
    > kommt? Und wie erklärstDu dir die Auf- und
    > Abwärts- Bewegungen? Dürfte ja dann eigentlich nur
    > in eine Richtung funktionieren...
    >

  8. Re: wow nette Sache...

    Autor: achtbeiner 30.04.07 - 20:11

    Grumpy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vom Prinzip her ja ...
    >
    > allerdings hätten die das Ding doch so bauen
    > können das es nicht unbedingt aussieht wie ne
    > riesige Spinne *bäh*
    >


    sind sechs stelzen und nicht acht - arachnophoben mit paranoia tzz

  9. Re: wow nette Sache...

    Autor: CrizMas 30.04.07 - 21:57

    sowas gibts doch schon ewig für die wii...

    und ich denke das die sogar noch mehr möglichkeiten bietet. kann man als relative guten mausersatz nutzen. und es hat ne spitzen reichweite. damit muss sich der ps3 controller erstmal messen.

    greez Criz


    Rupert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... aber war doch auch nur eine Frage der Zeit,
    > bis das jmd umsetzt ^^


  10. Re: wow nette Sache...

    Autor: matge 01.05.07 - 11:43

    CrizMas schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sowas gibts doch schon ewig für die wii...
    >
    > und ich denke das die sogar noch mehr
    > möglichkeiten bietet. kann man als relative guten
    > mausersatz nutzen. und es hat ne spitzen
    > reichweite. damit muss sich der ps3 controller
    > erstmal messen.
    >
    > greez Criz
    >

    davon abgesehen sind Äpfel sowieso besser als Birnen -.-

  11. Re: wow nette Sache...

    Autor: Bouncy8864 02.05.07 - 09:02

    Tarca schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gut das nicht nur ich so drüber denke.
    > Der Entwicker hat ganze arbeit geleistet. Sau
    > geiles Gerät!
    > @ der checker: Man sollte erstmal wissen wovon man
    > redet und im physikunterricht aufpassen.
    > ich habe letzte Moche eine fuzzigeregelte
    > Metallkugel in einem Magnetfeld gesehen. die
    > konnte sich im Magnetfeld vertikal bewegen, der
    > Aufwand der dafür nötig war, hätte weder in den
    > Controller noch in die "Spinne" gepasst. Von der
    > Neigung und der Rotation mal abgesehen.
    >
    > chk23 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aha, und deswegen bewegt sich das Teil auch
    > schon
    > _bevor_ der Controller ins angebliche
    > Magnetfeld
    > kommt? Und wie erklärstDu dir die
    > Auf- und
    > Abwärts- Bewegungen? Dürfte ja dann
    > eigentlich nur
    > in eine Richtung
    > funktionieren...
    >

    omg, euer sinn für humor läßt wohl ein ganz klein bisschen zu wünschen übrig...

  12. Humor

    Autor: Korrumpel 03.05.07 - 05:13

    Bouncy8864 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > omg, euer sinn für humor läßt wohl ein ganz klein
    > bisschen zu wünschen übrig...
    1. Ja, und um solche Mißverständnisse zu vermeiden, sind Smileys/Emoticons erfunden worden.

    2. Humor? War ja nicht im entferntesten witzig die Magnetgeschichte. Deshalb nehm ich´s auch ernst.

  13. Re: wow nette Sache...

    Autor: GottZ 15.07.07 - 19:18

    matge schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > CrizMas schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sowas gibts doch schon ewig für die wii...
    >
    > und ich denke das die sogar noch
    > mehr
    > möglichkeiten bietet. kann man als
    > relative guten
    > mausersatz nutzen. und es hat
    > ne spitzen
    > reichweite. damit muss sich der
    > ps3 controller
    > erstmal messen.
    >
    > greez Criz
    >
    > davon abgesehen sind Äpfel sowieso besser als
    > Birnen -.-
    >
    >

    [humor]
    wobei angebissene äpfel wiederum schlechter sind als linuxe
    [/humor]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  2. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  2. 79€
  3. 189€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    MX Series im Hands on: Logitechs edle Eingabegeräte
    MX Series im Hands on
    Logitechs edle Eingabegeräte

    Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
    Ein Hands on von Peter Steinlechner

    1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
    2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
    3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken

    How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
    How to von Randall Munroe
    Alltagshilfen für die Nerd-Seele

    "Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
    Eine Rezension von Sebastian Grüner


      1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
        Elektromobilität
        Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

        Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

      2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
        Saudi-Arabien
        Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

        Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

      3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
        Biografie erscheint
        Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

        US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


      1. 14:21

      2. 12:41

      3. 11:39

      4. 15:47

      5. 15:11

      6. 14:49

      7. 13:52

      8. 13:25