1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues zum Internet Explorer 8

Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: Cespenar 04.05.07 - 12:26

    schließlich ist der erst in Version 2 Verfügbar ;-)

  2. Re: Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: DarkRoot 04.05.07 - 12:27

    Cespenar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schließlich ist der erst in Version 2 Verfügbar
    > ;-)

    Hey, #3 ist schon im Alpha Status :D

  3. Re: Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: operafan 04.05.07 - 15:42

    DarkRoot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cespenar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > schließlich ist der erst in Version 2
    > Verfügbar
    > ;-)
    >
    > Hey, #3 ist schon im Alpha Status :D


    naja, gegenüber Opera habn sie aber noch viel aufzuholn ;-D

  4. Re: Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: anonym 04.05.07 - 16:05

    Cespenar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schließlich ist der erst in Version 2 Verfügbar
    > ;-)


    lölz und was hat die Versionsnummer mit der Qualität der Software zu tun? Nur weil IE aktuell 5 Versionsnummern vorne liegt macht ihn das noch lange nicht besser. Um die Funktionen, Geschwindigkeit und Sicherheit von z.b. FF oder Opera zu erreichen müsste MS noch einiges tun. Wahrscheinlich kannst du IE 10 dann mal mit FF 2 vergleichen. Aber bis dahin läuft noch viel Wasser den Berg hinunter, und die Opera und FF Entwickler penn ja auch nicht den ganzen Tag,....

  5. Re: Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: blablub 04.05.07 - 16:34

    Für manche Leute sollten wirklich <ironie>-Tags eingeführt werden, die einen Beitrag unverwechselbar als Spaß deklarieren.

    anonym schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cespenar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > schließlich ist der erst in Version 2
    > Verfügbar
    > ;-)
    >
    > lölz und was hat die Versionsnummer mit der
    > Qualität der Software zu tun? Nur weil IE aktuell
    > 5 Versionsnummern vorne liegt macht ihn das noch
    > lange nicht besser. Um die Funktionen,
    > Geschwindigkeit und Sicherheit von z.b. FF oder
    > Opera zu erreichen müsste MS noch einiges tun.
    > Wahrscheinlich kannst du IE 10 dann mal mit FF 2
    > vergleichen. Aber bis dahin läuft noch viel Wasser
    > den Berg hinunter, und die Opera und FF
    > Entwickler penn ja auch nicht den ganzen Tag,....
    >
    >


  6. Re: Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: Cespenar 04.05.07 - 18:05

    blablub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für manche Leute sollten wirklich
    > <ironie>-Tags eingeführt werden, die einen
    > Beitrag unverwechselbar als Spaß deklarieren.
    >

    ja, ich dachte nur der Smilie reicht aus

  7. Re: Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: rabatz 04.05.07 - 19:40

    tja wer sich bei jedem klick einen neuen virus, wurm oder sonst was einfangen will der soll ruhig weiterhin jeden neuen müll den Microsoft produziert installieren.
    Ich für meinen Teil bleib beim guten, alten Firefox. Der kann wenigstens alles und unterstützt alle webstandards.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.05.07 19:42 durch rabatz.

  8. Re: Damit baut MS seinen Vorsprung gegenüber dem Firefox Browser weiter aus

    Autor: Melli 04.05.07 - 19:53

    anonym schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Um die Funktionen,
    > Geschwindigkeit und Sicherheit von z.b. FF oder
    > Opera zu erreichen müsste MS noch einiges tun.
    >

    Ja ne, is klar. Ich bin ja nun wirklich ein Firefox-Anhänger, aber man muss sich doch trotzdem noch objektiv mit den Dingen auseinander setzen.

    In Sachen Geschwindigkeit schlängt den IE nun wirklich keiner. Ein aufwändiges Javascript braucht beim Firefox 3mal so lange, auch die Darstellung von normalen Seiten ist langsamer. Vom RAM und CPU-Auslastung brauchen wir gar nicht anfangen.

    Ich sage ja nicht, dass das schlecht ist. Dafür ist das gesamte Konzept einfach besser durchdacht, man sage nur XUL.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal
  2. Stadt Regensburg, Regensburg
  3. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  4. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de