1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: God Of War 2 - Göttlicher…

Ich krieg echt einen zu viel....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich krieg echt einen zu viel....

    Autor: l0rd m0rd 08.05.07 - 11:26

    .. wenn ich die Posts hier les. Das kann man sich nich antun. Also wenn ein 35-Jähriger schon als zu alt für die aktuelle Spielewelt dargestellt wird, dann mach ich mir wirklich sorgen. Denn dann sieht man, wie wenig Ahnung manche Leute von der Szene bzw. der Welt haben. Und bei der Aggressivität, die dabei raussprudelt, hab ich eher Angst, dass hier welche zu JUNG bzw. zu UNREIF sind um die mediale Gewalt differenziert genug aufzunehmen. Da fehlt es doch an dem Bisschen Substanz im Hirn, das eigentlich schon ausreicht, damit die Gewaltdarstellungen ohne Folgen bleiben.

    Aber ihr rult ja lieber vor euch hin in eurer Blasenwelt voller c00lnaz, (virtuellen) chickas und bling-bling. Hebt euch doch mal von euren Freunden ab und werdet intelligent. :-P

  2. Re: Ich krieg echt einen zu viel....

    Autor: derpilger 08.05.07 - 12:21

    l0rd m0rd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. wenn ich die Posts hier les. Das kann man sich
    > nich antun. Also wenn ein 35-Jähriger schon als zu
    > alt für die aktuelle Spielewelt dargestellt wird,
    > dann mach ich mir wirklich sorgen. Denn dann sieht
    > man, wie wenig Ahnung manche Leute von der Szene
    > bzw. der Welt haben. Und bei der Aggressivität,
    > die dabei raussprudelt, hab ich eher Angst, dass
    > hier welche zu JUNG bzw. zu UNREIF sind um die
    > mediale Gewalt differenziert genug aufzunehmen. Da
    > fehlt es doch an dem Bisschen Substanz im Hirn,
    > das eigentlich schon ausreicht, damit die
    > Gewaltdarstellungen ohne Folgen bleiben.
    >
    > Aber ihr rult ja lieber vor euch hin in eurer
    > Blasenwelt voller c00lnaz, (virtuellen) chickas
    > und bling-bling. Hebt euch doch mal von euren
    > Freunden ab und werdet intelligent. :-P

    du verlangst von kids, die schon ihr leben lang mitkriegen dass die reale welt fad ist, und keine werte vermittelt bekamen, dass sie jetzt plötzlich von selbst ganz andere menschen werden... das wird wohl nix werden...

  3. Re: Ich krieg echt einen zu viel....

    Autor: 35jaehriger 08.05.07 - 12:35

    l0rd m0rd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. wenn ich die Posts hier les. Das kann man sich
    > nich antun. Also wenn ein 35-Jähriger schon als zu
    > alt für die aktuelle Spielewelt dargestellt wird,
    > dann mach ich mir wirklich sorgen. Denn dann sieht
    > man, wie wenig Ahnung manche Leute von der Szene
    > bzw. der Welt haben.

    Das sind 12-jährige Pickelfressen die hier ihren geistigen Dünnschiss von sich geben, was regst du dich darüber auf? :-)

    > Und bei der Aggressivität,
    > die dabei raussprudelt, hab ich eher Angst, dass
    > hier welche zu JUNG bzw. zu UNREIF sind um die
    > mediale Gewalt differenziert genug aufzunehmen.

    An der Tastatur sind sie die Harten, triffst du sie in RL kriegen sie kein Wort raus :-)

    > Aber ihr rult ja lieber vor euch hin in eurer
    > Blasenwelt voller c00lnaz, (virtuellen) chickas
    > und bling-bling. Hebt euch doch mal von euren
    > Freunden ab und werdet intelligent. :-P

    Ich würde sagen bischen weniger am PC hocken und ma rausgehen, ne Freundin suchen oder so :)

    Tschüss,
    ein 35-jähriger

  4. Re: Ich krieg echt einen zu viel....

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.05.07 - 12:47

    35jaehriger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > An der Tastatur sind sie die Harten, triffst du
    > sie in RL kriegen sie kein Wort raus :-)

    Mittlerweile aber auch eher die Außnahme. Da denen niemand Respekt beibringt, haben sie auch kein Problem damit, 20 Jahre ältere Personen zu beschimpfen, beklauen, verprügeln. Und die triffst Du selten mal allein ;-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Ich krieg echt einen zu viel....

    Autor: 35jaehriger 08.05.07 - 14:34

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > An der Tastatur sind sie die Harten, triffst
    > > du sie in RL kriegen sie kein Wort raus :-)
    >
    > Mittlerweile aber auch eher die Außnahme. Da denen
    > niemand Respekt beibringt, haben sie auch kein
    > Problem damit, 20 Jahre ältere Personen zu
    > beschimpfen, beklauen, verprügeln. Und die triffst
    > Du selten mal allein ;-)

    Das sind aber nicht unbedingt die Pickelfressen die in Internetforen rumhängen und da den Verbalrambo raushängen lassen.

    Tschüss,
    ein 35-jähriger

  6. Re: Ich krieg echt einen zu viel....

    Autor: Sp4wn82 30.07.07 - 10:23

    35jaehriger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > An der Tastatur sind sie die Harten,
    > triffst
    > > du sie in RL kriegen sie kein
    > Wort raus :-)
    >
    >
    naja hat man doch meistens.. am PC oder an der Konsole die mega Checker aber nich mal die Eier in der Hose im normalen Alltag sich mit einem anzulegen und das Mann gegen Mann. Nee da werden die ganzen anderen Eierlosen mitgebracht die nur in der Masse stark sind. Aber einen auf furchtlos machen wenn se am Rechner sind.
    Respektlos ja stimmt leider auch, alleine aber selten, nur mit ihren beschränkten Cliquenkumpels die vor Kaufhallen mit ihren Bierflaschen rumstehen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  3. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt
  4. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...
  2. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft