1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USA: Neue Vorschriften…

Globales Regime?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Globales Regime?

    Autor: freiheitskämpf0r 08.05.07 - 14:32

    So weiß man sehr gut wer welche Medien konsumiert. So ein Gestzt wäre, hätte man Hitler nicht gestoppt, sicher 1951 auch gekommen. (oder 1992 in der DDR, wenn die Mauer nicht gefallen wäre) Nucht nur gebraucht. Auch beim Neukauf. Mit Pass udn Fingerandruck festhalten wer welche Bücher ließt und welche Musik hört. Bravo! Und wer glaubt es geht hier nur um Helerei etc. der hat noch nicht kapiert dass wir uns in eine Wirtschaftsdiktatur bewegen. Und wenn ihr dann hinterher wieder sagt "Öh, wir haben von nichts gewust" dann sage ich euch heute schon: Ihr habt es sehr wohl gewusst!

    Nur weil mnche glauben zukünftige totalitäre Systeme kommen an die Macht wie frühere und gestalten sich so wie frühere ind er Geschichte, genau deswegen wird es immer wieder welche geben!

  2. Re: Globales Regime?

    Autor: gschmitt 08.05.07 - 14:39

    freiheitskämpf0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So weiß man sehr gut wer welche Medien konsumiert.
    > So ein Gestzt wäre, hätte man Hitler nicht
    > gestoppt, sicher 1951 auch gekommen. (oder 1992 in
    > der DDR, wenn die Mauer nicht gefallen wäre) Nucht
    > nur gebraucht. Auch beim Neukauf. Mit Pass udn
    > Fingerandruck festhalten wer welche Bücher ließt
    > und welche Musik hört. Bravo! Und wer glaubt es
    > geht hier nur um Helerei etc. der hat noch nicht
    > kapiert dass wir uns in eine Wirtschaftsdiktatur
    > bewegen. Und wenn ihr dann hinterher wieder sagt
    > "Öh, wir haben von nichts gewust" dann sage ich
    > euch heute schon: Ihr habt es sehr wohl gewusst!
    >
    > Nur weil mnche glauben zukünftige totalitäre
    > Systeme kommen an die Macht wie frühere und
    > gestalten sich so wie frühere ind er Geschichte,
    > genau deswegen wird es immer wieder welche geben!


    Dem kann man nichts mehr hinzufügen!

    gschmitt

  3. Re: Globales Regime?

    Autor: ^Andreas Meisenhöfer^ 08.05.07 - 14:49

    freiheitskämpf0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So weiß man sehr gut wer welche Medien konsumiert.
    > So ein Gestzt wäre, hätte man Hitler nicht
    > gestoppt, sicher 1951 auch gekommen. (oder 1992 in
    > der DDR, wenn die Mauer nicht gefallen wäre) Nucht
    > nur gebraucht. Auch beim Neukauf. Mit Pass udn
    > Fingerandruck festhalten wer welche Bücher ließt
    > und welche Musik hört. Bravo! Und wer glaubt es
    > geht hier nur um Helerei etc. der hat noch nicht
    > kapiert dass wir uns in eine Wirtschaftsdiktatur
    > bewegen. Und wenn ihr dann hinterher wieder sagt
    > "Öh, wir haben von nichts gewust" dann sage ich
    > euch heute schon: Ihr habt es sehr wohl gewusst!
    >
    > Nur weil mnche glauben zukünftige totalitäre
    > Systeme kommen an die Macht wie frühere und
    > gestalten sich so wie frühere ind er Geschichte,
    > genau deswegen wird es immer wieder welche geben!

    absolut richtig geschrieben!

  4. Re: Du bist ein Volldepp!

    Autor: Demokrat 08.05.07 - 15:10

    freiheitskämpf0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So weiß man sehr gut wer welche Medien konsumiert.

    Bevor Du so einen Scheiß laberst, wär es angebracht den Text zu lesen! Da steht nichts drin, dass der Käufer seinen Fingerabdruck abgeben muss, sondern derjenige der die CDs an den Secondhandshop weiterveräußert. Du bist so ein Volltrottel. Dein teilweise in anderen Beiträgen rechtes Gesülze kann ich gar nicht ab! Hauptsache du kriegst dein Bier in Dein Maul rein und laberst Stuss!

  5. Re: Du bist ein Volldepp!

    Autor: freiheitskämpf0r 08.05.07 - 15:15

    Demokrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freiheitskämpf0r schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > So weiß man sehr gut wer welche Medien
    > konsumiert.
    >
    > Bevor Du so einen Scheiß laberst, wär es
    > angebracht den Text zu lesen! Da steht nichts
    > drin, dass der Käufer seinen Fingerabdruck abgeben
    > muss, sondern derjenige der die CDs an den
    > Secondhandshop weiterveräußert. Du bist so ein
    > Volltrottel. Dein teilweise in anderen Beiträgen
    > rechtes Gesülze kann ich gar nicht ab! Hauptsache
    > du kriegst dein Bier in Dein Maul rein und laberst
    > Stuss!


    Atmen sie mal tief durch. Dann kann man sie vielleicht etwas ernst nehmen. Haben sie es schon einmal mit Yoga versucht? Soll helfen bei unkontrollierbarem Temperament.

  6. Re: Globales Regime?

    Autor: dfg 08.05.07 - 16:17

    Früher wollte ich es nicht wahrhaben, aber mitlerweile wird immer deutlicher das die Wirtschaft die Kontrolle über den Staat übernimmt.
    Wird langsam mal Zeit für ne kleine Revolution !

  7. Re: Globales Regime?

    Autor: Anonymus 09.05.07 - 13:55

    dfg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Früher wollte ich es nicht wahrhaben, aber
    > mitlerweile wird immer deutlicher das die
    > Wirtschaft die Kontrolle über den Staat
    > übernimmt.
    > Wird langsam mal Zeit für ne kleine Revolution !


    eine kleine revolution verläuft doch eh im sande der wirtschft ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator*in (m/w/d)
    Possehl Spezialbau GmbH, Sprendlingen (Home-Office)
  2. Software & Data Engineer / Machine Learning Engineer (m/w/d)
    h.a.l.m. elektronik GmbH, Frankfurt
  3. IT-Administrator/IT-Systemen- gineer (m/w/d)
    Step Computer- und Datentechnik GmbH, Lörrach
  4. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de