1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pioneers Blu-ray-Player BDP-LX70…

Was mir noch auffällt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was mir noch auffällt.

    Autor: wk (GoleRN.de) 09.05.07 - 07:56

    Schon wieder ein Gerät, der standardmässig nicht ausgeschaltet werden kann. Ich weiss, es gibt steckerleisten mit stromschalter, aber trotzdem wünsche ich mir mehr Umweltbewusstsein bei manchen Herstellern.

  2. Re: Was mir noch auffällt.

    Autor: Lewke 09.05.07 - 08:42

    wk (@#$%&) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon wieder ein Gerät, der standardmässig nicht
    > ausgeschaltet werden kann. Ich weiss, es gibt
    > steckerleisten mit stromschalter, aber trotzdem
    > wünsche ich mir mehr Umweltbewusstsein bei manchen
    > Herstellern.

    Dass es nicht ausgeschaltet werden kann finde ich nicht so schlimm - seien wir mal ehrlich, das macht eh keiner. Aber einen Standby von deutlich unter einem Watt finde ich ein absolutes Muss.

    Und Master/Slave-Steckdosen sollte man einfach immer einsetzen, wo es geht.

    Gruß,
    Lewke

  3. Re: Was mir noch auffällt.

    Autor: thoron 09.05.07 - 09:15

    wk (@#$%&) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon wieder ein Gerät, der standardmässig nicht
    > ausgeschaltet werden kann. Ich weiss, es gibt
    > steckerleisten mit stromschalter, aber trotzdem
    > wünsche ich mir mehr Umweltbewusstsein bei manchen
    > Herstellern.

    Das ist ja bekanntlich bei Computern noch schlimmer. Bis zu 20 Watt sollen manche im ausgeschalteten Zustand ziehen. Schlimm, schlimm. Ich frag mich wozu das notwendig is. Nur um Standby-Funktionen aufrecht zu erhalten wie WakeOnIrgendwas??? Naja und die CMOS-Uhr sollte wirklich nich so viel ziehen :)

  4. Re: Was mir noch auffällt.

    Autor: ugfrt 09.05.07 - 09:52

    thoron schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Das ist ja bekanntlich bei Computern noch
    > schlimmer. Bis zu 20 Watt sollen manche im
    > ausgeschalteten Zustand ziehen. Schlimm, schlimm.
    > Ich frag mich wozu das notwendig is. Nur um
    > Standby-Funktionen aufrecht zu erhalten wie
    > WakeOnIrgendwas??? Naja und die CMOS-Uhr sollte
    > wirklich nich so viel ziehen :)

    Meine alte Philips-Musikanlage (3 Geräte) aus den 90ern hat über 90W im Standby. Es läuft aber nur eine Uhr und die IR-Empfangselektronik.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum München
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 18,99€
  2. 46,99€
  3. (-20%) 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen