Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pantech-Handy mit Hauptdisplay und OLED…

Angst vor Apples iPhone?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Angst vor Apples iPhone?

    Autor: frickelpit 09.05.07 - 14:14

    Kommt mir langsam so vor, als ob die alle Mobilfunk Gerätehersteller ihre Entwicklungsabteilungen leerräumen, um die Kunden vom Abwandern Richtung iPhone abzuhalten...

    Frickelpit

  2. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: 3232323 09.05.07 - 14:24

    frickelpit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommt mir langsam so vor, als ob die alle
    > Mobilfunk Gerätehersteller ihre
    > Entwicklungsabteilungen leerräumen, um die Kunden
    > vom Abwandern Richtung iPhone abzuhalten...

    Ja. Irgendwie hast Du recht. Aber: welches iPhone? Es ist vollkommen unbegründet. Erstens kann ich kein iPhone nirgendwo kaufen, zweitens ist noch gar nicht gesagt dass das iPhone so gefragt ist wie man vermutet.

  3. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: WinamperTheSecond 09.05.07 - 14:35

    3232323 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > frickelpit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kommt mir langsam so vor, als ob die
    > alle
    > Mobilfunk Gerätehersteller ihre
    >
    > Entwicklungsabteilungen leerräumen, um die

    wieso leerräumen? Du meinst wegen den in Mode kommenden Touchscreens?

    > Kunden
    > vom Abwandern Richtung iPhone
    > abzuhalten...

    Bis Kunden Richung iPhone abwandern dauert es noch lange, in Europa sowieso.

    >
    > Ja. Irgendwie hast Du recht. Aber: welches iPhone?
    > Es ist vollkommen unbegründet. Erstens kann ich
    > kein iPhone nirgendwo kaufen, zweitens ist noch
    > gar nicht gesagt dass das iPhone so gefragt ist
    > wie man vermutet.

    exactly, ersteinmal muss man sehen das nicht jeder Handynutzer bereit ist einen solchen Betrag (ich schätze 200 € mit Vertrag) zu bezahlen, sonst hätten schon sehr viel mehr Menschen Smartphones und dann muss man sich ja auch noch an einen Anbieter binden der das Gerät verkauft (bisher nicht all zu viele) und die geschätzten 200 € sind wie gesagt an den Kauf mit einem Vertag gebunden und nicht jeder will schließlich auch einen Vertag.

    Ich denke nicht das das iPhone einen großen Einfluss auf die Handy Branche hat, zumindest bisher. Der wirkliche Grund für Touchscreens & Co ist die steigende Nachfrage nach Smartphones, aber nicht jedes Handy mit Touchscreen kann ein Smartphone oder einen Blackberry ersetzen. Erstmal abwarten wie sich das ganze entwickelt, iPhone wird sicher eine Stellung wie der iPod einnehmen, beliebt und gewollt aber trotzdem greifen viele Menschen auf billigere oder anders technisierte Alternativen zurück.

  4. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: Blork 09.05.07 - 14:36

    frickelpit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommt mir langsam so vor, als ob die alle
    > Mobilfunk Gerätehersteller ihre
    > Entwicklungsabteilungen leerräumen, um die Kunden
    > vom Abwandern Richtung iPhone abzuhalten...
    >
    > Frickelpit


    Wieso das denn? Handys gab es schon VOR dem Iphone und wird es auch danach geben. Das Iphone wird genau so floppen wie das ITV.

    Dieses Teleon ist wenigstens bei der bedienung etwas durchdachter wie es scheint. Ich will mir nicht immer mit schmierigen Fingern übers Display fummeln.

  5. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: so einer 09.05.07 - 14:41


    > exactly, ersteinmal muss man sehen das nicht jeder
    > Handynutzer bereit ist einen solchen Betrag (ich
    > schätze 200 € mit Vertrag) zu bezahlen, sonst
    > hätten schon sehr viel mehr Menschen Smartphones
    > und dann muss man sich ja auch noch an einen
    > Anbieter binden der das Gerät verkauft (bisher
    > nicht all zu viele) und die geschätzten 200 € sind
    > wie gesagt an den Kauf mit einem Vertag gebunden
    > und nicht jeder will schließlich auch einen
    > Vertag.
    >

    Laut den Pressemeldungen waren es aber MIT Vertrag schon 600 € wenn ich mich nicht irre...

  6. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: c++fan 09.05.07 - 15:08

    frickelpit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommt mir langsam so vor, als ob die alle
    > Mobilfunk Gerätehersteller ihre
    > Entwicklungsabteilungen leerräumen, um die Kunden
    > vom Abwandern Richtung iPhone abzuhalten...
    >
    > Frickelpit

    Vom FIC Neo1973, der "Testplattform" von OpenMoko, habe ich jedenfalls über einen Monat vor dem Apple iPhone-Presserelease gehört.

    Dann das LG Prada-Handy (KE850), welches schon im September 2006 den iF Design Award erhielt - die Geschichte, dass Apple angeblich das Design abkupferte ist ebenfalls nicht mehr ganz frisch.

    Apple innovativ? Mag sein. Das iPhone als Revolution zu verkaufen... Eher nein.

  7. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: Qrigl 09.05.07 - 15:46

    > vom Abwandern Richtung iPhone abzuhalten...
    Wunschdenken eines 0815 - Apple - Jüngers


  8. Autor: Jay Äm 09.05.07 - 16:14

    Ich habe schon vor den ersten Bildern des iPhone Fotos von Handys der übernächsten Generation gesehen - die sahen genauso aus. Apple hat das Design von anderen Herstellern kopiert - und nicht andersherum.

    Jay Äm

  9. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: Sebmaster 09.05.07 - 16:39


    > Laut den Pressemeldungen waren es aber MIT Vertrag
    > schon 600 € wenn ich mich nicht irre...

    glaub ich kaum, vll ohne Vertrag...Mit Vertrag 600€ dann würde Apple total am Markt vorbei Produzieren, denn für 600€ bekommt man billigere und wahrscheinlich sogar Alternativen, die mehr können!


  10. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: magic choco 09.05.07 - 16:59

    Sebmaster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Laut den Pressemeldungen waren es aber MIT
    > Vertrag
    > schon 600 € wenn ich mich nicht
    > irre...
    >
    > glaub ich kaum, vll ohne Vertrag...Mit Vertrag
    > 600€ dann würde Apple total am Markt vorbei
    > Produzieren, denn für 600€ bekommt man billigere
    > und wahrscheinlich sogar Alternativen, die mehr
    > können!

    Vorallem seh' ich nicht wo das iPhone auch nur eine einzige Neuerung/ Revolution bringt.
    Es wird ein überteuertes Lifestyleprodukt werden, so viel steht fest.
    Alles weitere steht in den Sternen, zumal andere Hersteller schon wesentlich weiter sind.
    Man schaue sich nur mal meinen aktuellen Favoriten M700 von E-Ten an. :)

  11. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: dadass 09.05.07 - 17:00

    > Vorallem seh' ich nicht wo das iPhone auch nur
    > eine einzige Neuerung/ Revolution bringt.

    apple ist ja auch weniger für seine forschung bekannt
    als mehr für seine ingenieure...

  12. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: moepus 09.05.07 - 17:03

    Sebmaster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Laut den Pressemeldungen waren es aber MIT
    > Vertrag
    > schon 600 € wenn ich mich nicht
    > irre...
    >
    > glaub ich kaum, vll ohne Vertrag...Mit Vertrag
    > 600€ dann würde Apple total am Markt vorbei
    > Produzieren, denn für 600€ bekommt man billigere
    > und wahrscheinlich sogar Alternativen, die mehr
    > können!

    is aber so: http://www.iphoneinfo.de/46-0-iphone-info.html


  13. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: Sebmaster 09.05.07 - 17:13


    > Produzieren, denn für 600€ bekommt man
    > billigere
    > und wahrscheinlich sogar
    > Alternativen, die mehr
    > können!
    >
    > is aber so: www.iphoneinfo.de
    >
    >
    Ach du Sch... dann weiß ich schonmal welches Handy ich mir, wenn mein Vertrag ausläuft NICHT kaufen werde =)

    Für 600€ bekommt man viele andere nette Dinge ;)

    Bei dem Preis wird, man das IPhone bestimmt nicht oft antreffen...

  14. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: marcmoni 09.05.07 - 18:00

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > frickelpit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kommt mir langsam so vor, als ob die
    > alle
    > Mobilfunk Gerätehersteller ihre
    >
    > Entwicklungsabteilungen leerräumen, um die
    > Kunden
    > vom Abwandern Richtung iPhone
    > abzuhalten...
    >
    > Frickelpit
    >
    > Wieso das denn? Handys gab es schon VOR dem Iphone
    > und wird es auch danach geben. Das Iphone wird
    > genau so floppen wie das ITV.
    >
    > Dieses Teleon ist wenigstens bei der bedienung
    > etwas durchdachter wie es scheint. Ich will mir
    > nicht immer mit schmierigen Fingern übers Display
    > fummeln.
    >
    >


    Mit dem ITV gebe ich dir recht, das ist wirklich am Markt vorbeientwickelt. Warum so viel Geld ausgeben, dann kann man sich ja gleich einen Mac Mini kaufen. Da hat man dann mehr von.

    Aber auf das IPhone bin ich trotzdem gespannt, ich habe früher auch über Apple Produkte gelästert bzw gelacht. Aber ich habe mir tatsächlich selber jetzt ein Ipod und dann ein Macbook gekauft und die Qualität hat mich überzeugt. Klar gibt es Alternativen, aber es gibt da diese feinen Unterschiede. Sollte es wirklich gut sein und einen sofort überzeugen, wäre ich auch bereit 600€ zu zahlen.

  15. Re: Angst vor Apples iPhone?

    Autor: Waaahsabi 10.05.07 - 10:27

    magic choco schrieb:
    > Vorallem seh' ich nicht wo das iPhone auch nur
    > eine einzige Neuerung/ Revolution bringt.

    2 Dinge:
    Multipoint(!) touchscreen (hat heute niemand. nirgends.)
    OS X als System offenbar incl. dessen Grafiksubsystem...

    'nuff said.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  2. OEDIV KG, Oldenburg
  3. Unternehmercoach GmbH, Eschbach
  4. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Hitman 2 für 15,49€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)
  2. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ + Versand oder kostenlose Marktabholung)
  3. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  4. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41