Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Das Simpsons-Spiel kommt

An alle Nörgler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. An alle Nörgler

    Autor: Nelson 10.05.07 - 09:36

    Ja, man könnte mich als Fanboy bezeichnen, aber ich hab ein paar Argumente, die die Nörgler hier mal zerhauen dürfen:

    1) Wer Simpsons auf deutsch anschaut, ist selbst schuld! Da geht soviel witz verloren...
    2) Auch wenn es früher mal bessere folgen gab: Die aktuellen find ich trotzdem gut, ich bin damit einfach aufgewachsen.
    3) Gesellschaftskritik gibt es doch genau soviel wie damals, wenn nicht sogar mehr. (Vor allem in Staffel 18)

  2. Re: An alle Nörgler

    Autor: Astala Vista 10.05.07 - 09:42

    Nelson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1) Wer Simpsons auf deutsch anschaut, ist selbst
    > schuld! Da geht soviel witz verloren...

    Tolles Argument. Und wenn ich kaum Englisch verstehe gehen mir sogar 100% der Witze verloren!

  3. Re: An alle Nörgler

    Autor: socke 10.05.07 - 09:44

    Nelson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "... ich bin damit einfach aufgewachsen."

    Genau, ich wurde auch schon 1991/2 infiziert. Damals habe ich meinen ersten Computer bekommen. Einen Amiga 500 in der Simpsonversion. Wochenlang war "Bart vs. the Space Mutants" mein einziges Spiel und ich hab es nie geschafft, es komplett durchzuspielen.

  4. Re: An alle Nörgler

    Autor: herzog blubb 10.05.07 - 09:47

    Astala Vista schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nelson schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 1) Wer Simpsons auf deutsch anschaut, ist
    > selbst
    > schuld! Da geht soviel witz
    > verloren...
    >
    > Tolles Argument. Und wenn ich kaum Englisch
    > verstehe gehen mir sogar 100% der Witze
    > verloren!
    >


    kommt davon wenn man auf due hauptschule geht

  5. Re: An alle Nörgler

    Autor: dabbes 10.05.07 - 09:55

    Nelson schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 1) Wer Simpsons auf deutsch anschaut, ist selbst
    > schuld! Da geht soviel witz verloren...

    Nö, find ich nicht. Nur die Stimme von Anke Engelke nervt.


    > 2) Auch wenn es früher mal bessere folgen gab: Die
    > aktuellen find ich trotzdem gut, ich bin damit
    > einfach aufgewachsen.

    Jepp das Stimmt. Die letzten Staffeln waren teilweise sehr verrückt.


    > 3) Gesellschaftskritik gibt es doch genau soviel
    > wie damals, wenn nicht sogar mehr. (Vor allem in
    > Staffel 18)

    Zustimm :-)

  6. Re: An alle Nörgler

    Autor: the_spacewürm 10.05.07 - 09:55

    Nelson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, man könnte mich als Fanboy bezeichnen, aber
    > ich hab ein paar Argumente, die die Nörgler hier
    > mal zerhauen dürfen:
    >
    > 1) Wer Simpsons auf deutsch anschaut, ist selbst
    > schuld! Da geht soviel witz verloren...

    Ach die englischen Wortwitze kann man meist aus der dann mislungenen Übersetzung rekonstruieren ;)

  7. Re: An alle Nörgler

    Autor: GodsBoss 10.05.07 - 11:03

    > kommt davon wenn man auf due hauptschule geht
    War im heutigen Osten der Bananenrepublik Deutschland nicht Russisch-Unterricht en vogue? Aber was soll ich schon von jemandem halten, der offenbar weder Satzzeichen noch Großbuchstaben kennt?

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  8. Re: An alle Nörgler

    Autor: Astala Vista 10.05.07 - 12:45

    herzog blubb schrieb:

    > kommt davon wenn man auf due hauptschule geht

    Danke für diesen dümmlichen (und falsch geschriebenen) Kommentar. Er zeigt sehr deutlich, dass einige hier nicht mal die Hauptschule geschafft haben. (Selber besitze ich die mittlere Reife) :-)

    Im übrigen ist mein Englisch ausreichend, um mit unseren europäischen Kunden in Wort und Schrift zu komunizieren. Dennoch bevorzuge ich zur Entspannung eine Sprache, die ich leichter verstehe.

    Somit: setzen 6!


  9. Re: An alle Nörgler

    Autor: Nelson 10.05.07 - 12:46


    > Ach die englischen Wortwitze kann man meist aus
    > der dann mislungenen Übersetzung rekonstruieren
    > ;)
    Ja, aber reg ich mich immer drüber auf, dass sie es nicht besser können


  10. Re: An alle Nörgler

    Autor: skorpi 10.05.07 - 14:25

    Die wenigsten verstehen astreines 100% Englisch. Bei den meisten die sich nur "englische" Filme anschauen ist's oft so, dass diese auch nicht alles verstehen, aber trotzdem lachen und sich damit brüsten, das sie einen Film / Serie sich auf englisch anschauen.

    Gut sollen Sie, teilweise find ich aber die deutschen Übersetzungen besser. Im Beispiel Simpson habe ich auch mir einige Folgen auf Englsich angeschaut, aber ich finde ich die amerikanische Stimme sowas von langweilig und monoton. Da hatte ich den Eindruck, dass die Person einfach ihren Text runterrasselt.

    Hier hatte irgendwo irgendjemand geschrieben, dass es ein Fehler ist zu versuchen, eine Sprache mit einer anderen Sprache zu kopieren oder sich anzunähern. Deutsch ist nun mal deutsch und Englisch ist nun mal englisch. Die haben Ihre Sprüche und wir haben unsere. Und wenn wir sagen: Du hast ins schwarze getroffen, guckt jeder nicht deutsch sprechender Tourist einen an mit 1000 Fragezeichen übern Kopf.

  11. Re: An alle Nörgler

    Autor: the_spacewürm 10.05.07 - 14:37

    Nelson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Ach die englischen Wortwitze kann man meist
    > aus
    > der dann mislungenen Übersetzung
    > rekonstruieren
    > ;)
    > Ja, aber reg ich mich immer drüber auf, dass sie
    > es nicht besser können
    >
    >


    Ich bin inzwischen soweit, daß ich mich über schlechte Übersetzungen amüsiere...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Acceptance Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  3. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 2,99€
  3. (-75%) 3,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Wizards Unite im Test: Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten
Wizards Unite im Test
Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten

Der ganz große Erfolg ist das in der Welt von Harry Potter angesiedelte Wizards Unite bislang nicht. Das dürfte mit dem etwas zähen Einstieg zusammenhängen - Muggel mit Durchhaltevermögen werden auf den Straßen dieser Welt aber durchaus mit Spielspaß belohnt.
Von Peter Steinlechner

  1. Pokémon Go mit Harry Potter Magische Handy-Jagd auf Dementoren

  1. Eve Extend: Reichweitenverstärker für das Bluetooth-Smart-Home
    Eve Extend
    Reichweitenverstärker für das Bluetooth-Smart-Home

    Bluetooth ist für das Smart Home eigentlich kein gutes Protokoll. Zu eingeschränkt ist die Reichweite der üblichen Funkmodule. Der Reichweitenverstärker der Elgato-Schwester Eve behebt das Problem und hängt die Eve-Homekit-Geräte in ein WLAN.

  2. JBL Link Bar: Smarte Soundbar mit Android-TV in Deutschland verfügbar
    JBL Link Bar
    Smarte Soundbar mit Android-TV in Deutschland verfügbar

    JBL hat seine vor über einem Jahr vorgestellte smarte Soundbar Link Bar überraschend auf den deutschen Markt gebracht. Die Soundbar läuft mit dem Google Assistant und hat als Besonderheit auch Android TV eingebaut.

  3. Elektroautos: Günstigste Model X und S fliegen aus dem Programm
    Elektroautos
    Günstigste Model X und S fliegen aus dem Programm

    Tesla hat die günstigsten Basismodelle des Model X und des Model S wieder aus dem Sortiment genommen und das Einsteigermodell des Model 3 in den USA etwas preiswerter gemacht.


  1. 10:20

  2. 09:49

  3. 09:36

  4. 09:27

  5. 09:03

  6. 08:32

  7. 07:54

  8. 07:36