1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom verliert 588.000…

Re: Ein paar Jahre..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ein paar Jahre..

Autor: Atrocity 10.05.07 - 10:54

Das ist schöm.. läuft aber nicht immer so.

Anfang April einen Anschluss bestellt damit ich mir 4DSL von 1&1 buchen kann.
(wohn auf em dorf, da geht das nur über einen bestehenden Telekom anschluss, egal mit welchem Anbieter)

Nach einem Einrichtungs Termin mit zu später Info, einem Vergeblich Arbeitsfreien Mittag wo ich auf einen Techniker gewartethabe der nicht kam,
einer fehelerhaften Terim weitergabe der Hotline an die Service Zentrale
hatte ich dann endlich einen Termin der klappte. Allerdings war der Techniker früher da als vereinbart und musste warten. War übrigens wieder ne Fehlerhafte weitergabe der Daten von der Hotline an den Service.

Dann hatte ich ein paar Tage lang Telefon, alles super.

Es kam ein Brief: Zum 3.5 wird Ihr DSL wie gewünscht geschalten. Dazu ist kein Service techniker Besuch nötig.
Als ich am 3.5 heimkam hatte ich einen Zettel im Kasten das ein Techniker vergeblich auf mich gewartet hat. Das Telfon tat nicht mehr.

Dann bei der Hotline angerufen wie verlangt, mal anchgefragt warum mein telfon nciht und was der techniker will wenn er doch eigentlich gar nicht nötig ist.

Keine Auskunft, nur ein neuer Termin.

Am tag des Termins hat die Service Zentrale bei mir angerufen und wollte einen Termin machen, da ich ja nicht wie verlangt bei der Hotline angerufen habe.

Heute ist der nächste Termin. Vereinbart ist das der Techniker mich rechtzeitig bevor er da ist auf dem Handy anruft damit ich heimfahren kann.

Bin mal gespannt ob das heute klappt.


Und ehrlich, wenn es irgendwie gehen würde, hätte ich nicht mal den Grundanschluss bei der Telekom. Warum muss ich deren interne Kommunikations schwierigkeiten ausbaden?

Vorallem, nachdem der 1. termin von der Hotline nicht beim Service ankam habe ich bei den folge Terminen immer nachgefragt ob sie es auch wirklich an den Service weitergegeben haben... Und selbst dann gieng es nochmal schief.

Von den zig anrufen der Hotline wo nach 30 Minuten Warteschlange einfach aufgelegt wurde fang ich besser gar nicht erst an.


Arno Nym schrieb:
-------------------------------------------------------
> Umzug
> DSL + Telefon bei der Telekom bestellt
> 4 Tage später schaltet Techniker Telefon frei
> (Neubau)
> 3 Tage später kommt die Hardware an
> 5 Tage später funktioniert DSL
>
> Kein Grund zu meckern
>
> agenturheini schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > ...Geld scheffeln im Ausland, dann werden
> auch die
> dortigen Kunden merken, was für ein
> Betrügerverein
> die DTAG ist. Hoffentlich.
>
> Kein Wunder dass die Telekom Kunden
> verliert.
>
> Beispiel:
>
> DSL (mit
> Anschlussgebührenbefreiung) bestellt.
> Nichts
> bekommen.
> Nachgefragt.
> Nichts
> bekommen.
> Nachgefragt.
> Nichts
> bekommen.
> Nachgefragt.
> Nichts
> bekommen.
> Nachgefragt.
> Nichts
> bekommen.
> Zum T-Punkt.
> Auftrag
> neugestartet.
> Nichts bekommen.
> Zum
> T-Punkt.
> Nichts bekommen.
> Zum
> T-Punkt.
> Nichts bekommen.
> Zum
> T-Punkt.
> Auftrag gekündigt.
> Rechnung
> bekommen:
> 2x 100,– Anschlussgebühr
>
> 2x 100,– Vertragsbruchstrafe (weil man mir
> ja die
> Anschlussgebühr erlassen hat...?)
>
> Vor Gericht gewesen.
> Verloren.
>
> Ratenvereinbarung getroffen
> (40,–/Monat)
> Bereits 300,–
> bezahlt
> Durch Ratenzinsen und
> Bearbeitungsgebühren sind
> noch
>
> 300,– offen.
>
> 600,– für
> NICHTS!
>
> 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.05.07 09:53.



Neues Thema


Thema
 

Ein paar Jahre..

agenturheini | 10.05.07 - 09:42
 

Re: Ein paar Jahre..

er (GoleRN.de) | 10.05.07 - 09:49
 

Re: Ein paar Jahre..

11.00.^^ | 10.05.07 - 10:02
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 10:03
 

Re: Ein paar Jahre..

agenturheini | 10.05.07 - 12:21
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 13:17
 

Re: Ein paar Jahre..

tjay | 10.05.07 - 10:03
 

Re: Ein paar Jahre..

Haha | 10.05.07 - 14:37
 

Re: Ein paar Jahre..

agenturheini | 10.05.07 - 12:26
 

Re: Ein paar Jahre..

BSDDaemon | 10.05.07 - 14:57
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 09:50
 

Re: Ein paar Jahre..

TilliT | 10.05.07 - 09:52
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 09:52
 

Re: Ein paar Jahre..

Atrocity | 10.05.07 - 10:54
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 12:06
 

Re: Ein paar Jahre..

Serbitar | 10.05.07 - 12:39
 

Re: Ein paar Jahre..

bas | 10.05.07 - 14:10
 

Re: Ein paar Jahre..

Nicht mehr T-Com | 10.05.07 - 13:33
 

Re: Ein paar Jahre..

11.00.^^ | 10.05.07 - 09:52
 

Re: Ein paar Jahre..

meinung | 10.05.07 - 10:06
 

Re: Ein paar Jahre..

hbfd | 10.05.07 - 13:25
 

Re: Ein paar Jahre..

LX | 10.05.07 - 12:02
 

Re: Ein paar Jahre..

Anonymer Nutzer | 10.05.07 - 20:14

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Automation Expert (d/m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  2. IT-Spezialist (m/w/d)
    nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth bei Köln
  3. Anwendungsentwickler (m/w/d) für Statik-Programme C#/C++
    FRILO Software GmbH, Stuttgart, Dresden, München
  4. Fachinformatiker(in) Systemintegration/IT System Engineer (m/w/d) für IT-Service, Hosting, ... (m/w/d)
    CAPCAD SYSTEMS AG, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Humankind für 27,99€, Two Point Hospital für 7,50€, Endless Legend für 6,50€)
  2. 21,37€ mit Gutscheincode TROOPERS
  3. 39,90€ (günstig wie nie, UVP 79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
    Fake-Polizei-Anrufe
    Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

    Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

  2. 5G: Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI
    5G
    Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI

    Huawei betont, dass seine Produkte bereits nach ähnlichen Kriterien wie jetzt vom BSI auditiert wurden. Auch Ericsson will voll kooperieren.

  3. 5G: Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen
    5G
    Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen

    Strommasten könnten dabei helfen, neue 5G-Mobilfunkstationen zu bauen, ebenso wie Straßenlaternen oder Litfaßsäulen. Doch das hat Tücken.


  1. 23:59

  2. 18:32

  3. 17:54

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 16:30

  7. 16:00

  8. 15:45