1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom verliert 588.000…

Re: Ein paar Jahre..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ein paar Jahre..

Autor: BSDDaemon 10.05.07 - 14:57

er (@#$%&) schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ziemlich unvollständig dokumentiert von deiner
> Seite. Warum hast du denn nichts bekommen? Die
> müssen doch eine Erklärung liefern.

Schöner Traum... doch habe ich es selber erlebt wie oft sich die Mitarbeiter egal ob Callcenter oder T-Punkt einfach noch ignorant hinstellen. Notizen am Telefon die angeblich hinterlegt werden existieren nicht und schon beim nächsten Anruf weiß die linke Hand nicht mehr was die rechte tut. Informationsverlust und bodenlose Ignoranz sind bei T-Com das Alltagsgeschäft.

> Und vor
> Gericht verloren hast du auch nicht umsonst.
> Wahrscheinlich bist du auch so ein "angenehmer"
> Kunde, der Sachen wie Lieferschwierigkeiten oder
> sonstige Probleme nicht verstehen will.

Wenn man nicht liefern kann dann bietet man dem Kunden auch keinen Anschluss und Vertrag an. Und genau da liegt der Hund begraben. Wir haben T-Com damals erfolgreich verklagt weil die Angebote gemacht haben die sie gar nicht halten können. Und das passiert leider verflucht oft.

> Ich bin
> immernoch der Meinung, dass man in Sachen Service
> bei Telekom gut aufgehoben ist.

Der Support bei den ISPs ist generell schlecht... doch T-Com toppt dieses mit Ignoranz und Überheblichkeit.

----------------------------------------
Suum cuique per me uti atque frui licet.
----------------------------------------
Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
wie der Administrator der es verwaltet.

Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.


Neues Thema


Thema
 

Ein paar Jahre..

agenturheini | 10.05.07 - 09:42
 

Re: Ein paar Jahre..

er (GoleRN.de) | 10.05.07 - 09:49
 

Re: Ein paar Jahre..

11.00.^^ | 10.05.07 - 10:02
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 10:03
 

Re: Ein paar Jahre..

agenturheini | 10.05.07 - 12:21
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 13:17
 

Re: Ein paar Jahre..

tjay | 10.05.07 - 10:03
 

Re: Ein paar Jahre..

Haha | 10.05.07 - 14:37
 

Re: Ein paar Jahre..

agenturheini | 10.05.07 - 12:26
 

Re: Ein paar Jahre..

BSDDaemon | 10.05.07 - 14:57
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 09:50
 

Re: Ein paar Jahre..

TilliT | 10.05.07 - 09:52
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 09:52
 

Re: Ein paar Jahre..

Atrocity | 10.05.07 - 10:54
 

Re: Ein paar Jahre..

Arno Nym | 10.05.07 - 12:06
 

Re: Ein paar Jahre..

Serbitar | 10.05.07 - 12:39
 

Re: Ein paar Jahre..

bas | 10.05.07 - 14:10
 

Re: Ein paar Jahre..

Nicht mehr T-Com | 10.05.07 - 13:33
 

Re: Ein paar Jahre..

11.00.^^ | 10.05.07 - 09:52
 

Re: Ein paar Jahre..

meinung | 10.05.07 - 10:06
 

Re: Ein paar Jahre..

hbfd | 10.05.07 - 13:25
 

Re: Ein paar Jahre..

LX | 10.05.07 - 12:02
 

Re: Ein paar Jahre..

Anonymer Nutzer | 10.05.07 - 20:14

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Frontend Entwickler - UI/UX Spezialist (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. Anwendungsentwickler (m/w/d) für Statik-Programme C#/C++
    FRILO Software GmbH, Stuttgart, Dresden, München
  3. Automation Expert (d/m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. Inhouse Consultant SAP - FI/CO (m/w/d)
    BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. 39,90€ (günstig wie nie, UVP 79€
  4. 47,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Gewobag: 500 Ladepunkte für Mieter in Berlin geplant
    Gewobag
    500 Ladepunkte für Mieter in Berlin geplant

    Mieter der Berliner Gewobag sollen bis Ende 2024 etwa 500 Ladepunkte für ihre E-Autos nutzen können. Die Gesellschaft verfügt über 16.000 Stellplätze.

  2. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
    Fake-Polizei-Anrufe
    Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

    Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

  3. 5G: Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI
    5G
    Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI

    Huawei betont, dass seine Produkte bereits nach ähnlichen Kriterien wie jetzt vom BSI auditiert wurden. Auch Ericsson will voll kooperieren.


  1. 07:18

  2. 23:59

  3. 18:32

  4. 17:54

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 16:30

  8. 16:00