1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CTDB: Testversion…

Re: Was macht man damit?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Was macht man damit?

Autor: chippy2007 10.05.07 - 18:23

wenn ich mal von der praxis ausgehe sind damit unter anderem auch bottlenecks im SAN zu lösen. meistens ist es ziemlich einfach die perfomance vom SAN zu geben. das problem ist der paralelle zugriff durch ein oder mehrere samba server. die lösung einen samba-cluster zu haben, verringert diesen flaschenhals doch erheblich ...
als ich neulich einen stresstest mit zwei samba-servern (freigabe lag auf einem storage ~120TB ) getestet habe musste ich mal wieder eben diesen flaschenhals feststellen ...

gruß
chippy

_thomas schrieb:
-------------------------------------------------------
> mbb schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Hmm, versteh nicht ganz wofür so ein
> samba-cluster
> gut ist, für einen heterogenen
> win-linux-cluster
> generell?
>
> Ich denke es geht um Fälle, in denen ein
> Sambaserver (im Sinne von einer phyisikalischen
> Maschine) alleine nicht genug Leistung /
> Bandbreite liefert. Baut man dann "einfach" ein
> Cluster scheint es eben Probleme mit dem Protokoll
> zu geben, wodurch die Performance einbricht (oder
> zumindest nicht in dem Rahmen zunimmt in dem die
> Clusterpunkte zunehmen). Der neue Ansatz scheint
> dann eben performante und auch gut skalierbare
> (also mehr Clusterpunkte -> mehr Leistung) zu
> ermöglichen.
>



Neues Thema


Thema
 

Was macht man damit?

mbb | 10.05.07 - 16:44
 

Re: Was macht man damit?

_thomas | 10.05.07 - 17:24
 

Re: Was macht man damit?

chippy2007 | 10.05.07 - 18:23
 

Re: Was macht man damit?

zxb | 10.05.07 - 21:08
 

Re: Was macht man damit?

Stiffler | 10.05.07 - 23:30

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator Inventory- und Discovery-Verfahren (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  2. Softwareentwickler - CAD/PLM (m/w/d)
    Hays AG, Esslingen
  3. Graduate* Operational Technology 4.0 / International Graduate Program (m/f/d)
    SCHOTT AG, Mainz
  4. Mitarbeiter Softwarelogistik Automotive (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de