1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Golem.de-Leser meiden den Internet…

Und wo wurde das festgestellt?

  1. Beitrag
  1. Thema

Und wo wurde das festgestellt?

Autor: Hans Klaus Dieter Müller/fake 12.05.07 - 11:51

Ich glaube was hier gerne mal übersehen wurde ist wo dies festgestellt wurde.
>golem.de
>IT-News für Profis

Ich meine wer soetwas im Titel führt kann damit rechnen das viele einen nicht Standart Browser nutzen.

Wenn ich mal in meinem Forum sehe das die meisten Nutzer den IE Nutzen schaue ich auch nur mal auf das Thema - Anime.
Wohl kaum ein Thema was jeden IT Profi interesiert.
Wenn man eine solche Statistik anlegen wollte müsste man verschiedene Sparten im Internet zusammen nehmen und nicht nur eine Seite für IT-Profis nutzen.
Zu der IE Nutzer Quote. Bei mir kommen die meisten Besucher mit dem IE heran. Wenn man googelt wird man gerne auch mal auf golem.de geschmissen. So kommen auch gerne mal keine reinen Profis auf diese Seite und die Nutzen aus einfachkeitsgründen gerne mal den IE6.
Und das der nicht automatisch auf IE7 geupdatet wird. Wer sich WinXP mit SP2 installiert wird von so einem nervigen Sicherheitscenter beegrüßt und wenn man darauf klickt und aus Frust alles ausstellt dann ist auch die Auto-Update Funktion weg.


Grüße von einem durch google.de hergeworfenen Besucher


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Und wo wurde das festgestellt?

Hans Klaus Dieter Müller/fake | 12.05.07 - 11:51

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  2. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  3. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 49,99€ (Release 7. Mai)
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen