1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PDA-Markt bricht weiter ein

Re: nö

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: nö

Autor: BSDDaemon 16.05.07 - 20:06

Snakex1 schrieb:
-------------------------------------------------------
> aber irgendwie ist ein PDA auch nix halbes und
> nichts ganzes:
>
> -für vernünftiges,PC gewohntes internet surfen ist
> das display zu klein,man kan nur PDA optimierte
> seiten ordentlich erkennen.

Und was macht ein Smartphone da besser? Diese sollen ja PDAs ersetzen aber genau da scheitert es bereits. Ein PDA mit gescheitem Display eignet sich für mobile Arbeit.

> -bei grossen exeltabellen geht die übersicht sehr
> schnell flöten.

In der Queransicht eigentlich kein Problem.

> das meiste was man mit nem PDa
> macht,termine,adressen,unterwegs infos abrufen(mit
> opera mini) kann ein ganz normales handy vom typ
> sonyericsson k750i u ä.,sicher kein klotz!

Aber nicht bei gleichem Handling und gleichem Platz. Es bietet viel weniger Platz.

> wozu denn dann noch mit nem PDA n extra gerät
> mitschleppen?

Wozu ein Kombiegrät das weder das eine noch das andere richtig kann?

> fassen wir zusammen:
> die "mal eben schnell"-aufgaben mit dem handy
> erledigbar

Es hat sich gezeigt das dieses eben nicht ist. Schon Termine, Kontakte oder Aufgaben mit einem Handy managen ist bescheiden. Dateien handeln sowieso. Von der Kapazität mal abgesehen was noch viel übler ist.

> die "für handys zu display intensiven"-sachen mit
> nem etwas vollwertigeren UMPC(?)

Und wie transportierst du den? Extra Tasche? Einen PDA stecke ich bequem in eine Jackentasche. Er ist leicht, hat eine gute Laufzeit und ich sehr schnell betriebsbereit.

Ein UMPC ist zu schlecht für ein SubNotebook und zu unhandlich für einen PDA.

----------------------------------------
Suum cuique per me uti atque frui licet.
----------------------------------------
Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
wie der Administrator der es verwaltet.

Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.


Neues Thema


Thema
 

UMPC vs. PPC

Daggett trauert | 16.05.07 - 15:57
 

Re: UMPC vs. PPC

BSDDaemon | 16.05.07 - 17:52
 

Re: UMPC vs. PPC

abacus | 16.05.07 - 18:41
 

Snakex1 | 16.05.07 - 19:57
 

Re: nö

BSDDaemon | 16.05.07 - 20:06
 

Displayprojektion

einhandbedienung | 16.05.07 - 21:59
 

Re: Displayprojektion

BSDDaemon | 17.05.07 - 00:03
 

Re: UMPC vs. PPC

Raven | 16.05.07 - 18:53
 

Re: UMPC vs. PPC

BSDDaemon | 16.05.07 - 20:02

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cyber Security Analyst (m/w/d)
    OEDIV KG, verschiedene Standorte
  2. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Schwerpunkt Helpdesk Inhouse im First- und Second-Level-Support
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
  3. Softwareentwickler - CAD/PLM (m/w/d)
    Hays AG, Esslingen
  4. Business Analyst Vertriebssteuerung und -controlling (m/w/d)
    DANNEMANN Cigarrenfabrik GmbH, Lübbecke

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de