Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Atari und Shiny drohen mit neuem Matrix…

"drohen mit Matrix-Spiel" Geile Überschrift!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "drohen mit Matrix-Spiel" Geile Überschrift!

    Autor: Tyler Durden 16.02.05 - 16:30

    #"Die Wachowski-Brüder haben ein Universum erschaffen, das so einzigartig tief und reichhaltig mit unendlich vielen kreativen Möglichkeiten gespickt ist,#

    Das war in Matrix 1
    in 2 und 3 haben sie es dann völlig ruiniert

    Ähnlich gründlich waren nur die Nachfolger von Highlander

    TD

  2. Re: "drohen mit Matrix-Spiel" Geile Überschrift!

    Autor: flinker 16.02.05 - 16:52

    Tyler Durden schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > #"Die Wachowski-Brüder haben ein Universum
    > erschaffen, das so einzigartig tief und
    > reichhaltig mit unendlich vielen kreativen
    > Möglichkeiten gespickt ist,#
    >
    > Das war in Matrix 1
    > in 2 und 3 haben sie es dann völlig ruiniert
    >
    > Ähnlich gründlich waren nur die Nachfolger von
    > Highlander
    >
    > TD

    Stimmt, bei Matrix kann man die Fortsetzungen eindosen ebenso wie beim Highlander...


  3. Re: "drohen mit Matrix-Spiel" Geile Überschrift!

    Autor: Der_Allemacher 16.02.05 - 16:54

    "Die Wachowski-Brüder haben ein Universum
    erschaffen, das so einzigartig tief und
    reichhaltig mit unendlich vielen kreativen
    Möglichkeiten gespickt ist"

    Und warum wurde das in dem damaligen Spiel nicht eingebracht? Setzen, 6!

  4. Re: "drohen mit Matrix-Spiel" Geile Überschrift!

    Autor: T-Zer0 16.02.05 - 17:00

    Naja, Rambo und seine Nachfolger waren auch ein paar dinger.. der erste teil hatte wenigstens noch einen ernsten hintergrund, aber die anderen beiden...

  5. Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Christina Müller 16.02.05 - 17:03

    Ey, Du Allemacher!

    Ich bin dafür, sämtliche Gewaltspiele, wie Ego-Shooter, Prügelspiele und MMOPPS zu verbieten! Menschen, die sowas spielen, werden früher oder später selbst gewalttätig und tun den Menschen in ihrem Umfeld weh.

    Meine Kinder werden solche Spiele niemals spielen dürfen. Und ihr solltet euch was schämen, hier noch Werbung zu machen. Wer weiß, wer das alles liest.

    Ich habe schon mehrere Anträge auf Indizierung bei der BPjM gestellt. Und das werde ich weiterhin tun. Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren kann.

  6. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: toktok 16.02.05 - 17:09

    peinlicher versuch...

  7. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: icke 16.02.05 - 17:10

    du hast wohl ein ei am wandern

  8. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: wme 16.02.05 - 17:10

    Ach Christina.

    Zur Diskussion "Computerspiele = Gewaltauslöser" sag ich jetzt mal nix, da hat eh jeder seine Meinung dazu, was auch gut ist. Ich persönlich kann Deine Meinung voll verstehen - grade in Bezug auf Kinder, von wem auch immer - spiele die erwähnten Spiele persönlich allerdings trotzdem, und hab auch meinen Spaß dran.

    Allerdings, eine kleine Frage hab ich: Was zum Diablo sind MMOPPS???

    Gruß,
    wme

    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ey, Du Allemacher!
    >
    > Ich bin dafür, sämtliche Gewaltspiele, wie
    > Ego-Shooter, Prügelspiele und MMOPPS zu verbieten!
    > Menschen, die sowas spielen, werden früher oder
    > später selbst gewalttätig und tun den Menschen in
    > ihrem Umfeld weh.
    >
    > Meine Kinder werden solche Spiele niemals spielen
    > dürfen. Und ihr solltet euch was schämen, hier
    > noch Werbung zu machen. Wer weiß, wer das alles
    > liest.
    >
    > Ich habe schon mehrere Anträge auf Indizierung bei
    > der BPjM gestellt. Und das werde ich weiterhin
    > tun. Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele
    > verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren
    > kann.


  9. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Gewaltspiel-Spieler :P 16.02.05 - 17:10

    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ey, Du Allemacher!
    >
    > Ich bin dafür, sämtliche Gewaltspiele, wie
    > Ego-Shooter, Prügelspiele und MMOPPS zu verbieten!
    > Menschen, die sowas spielen, werden früher oder
    > später selbst gewalttätig und tun den Menschen in
    > ihrem Umfeld weh.
    >
    > Meine Kinder werden solche Spiele niemals spielen
    > dürfen. Und ihr solltet euch was schämen, hier
    > noch Werbung zu machen. Wer weiß, wer das alles
    > liest.
    >
    > Ich habe schon mehrere Anträge auf Indizierung bei
    > der BPjM gestellt. Und das werde ich weiterhin
    > tun. Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele
    > verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren
    > kann.

    lol, geh doch heulen. Ich hasse solche leute die meinen, sie müssen ihre Meinung allen anderen auf dieser Welt aufzwingen. Wenn du keine "Gewaltspiele" spielen willst, dann spiel sie eben nicht, und verbiet es deinen Kindern, aber las uns hier in ruhe.

    Es wird nämlich nicht gleich jeder, der ein "Gewaltspiel" spielt zum Amokläufer. Dazu braucht es ausserdem noch einen ziemlich schwachen Charakter und einen Hang zur Realitätsverkennung :P

    @Topic
    Hoffen wir mal, das es nicht so endet wie Enter the Matrix. Langatmiges rumgerenne durch immer gleichaussehende Gänge etc...

    Doch die Moves hatten Style :D

  10. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Der anti-Troll 16.02.05 - 17:11

    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ey, Du Allemacher!
    >
    > Ich bin dafür, sämtliche Gewaltspiele, wie
    > Ego-Shooter, Prügelspiele und MMOPPS zu verbieten!
    > Menschen, die sowas spielen, werden früher oder
    > später selbst gewalttätig und tun den Menschen in
    > ihrem Umfeld weh.
    >
    > Meine Kinder werden solche Spiele niemals spielen
    > dürfen. Und ihr solltet euch was schämen, hier
    > noch Werbung zu machen. Wer weiß, wer das alles
    > liest.
    >
    > Ich habe schon mehrere Anträge auf Indizierung bei
    > der BPjM gestellt. Und das werde ich weiterhin
    > tun. Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele
    > verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren
    > kann.

    *Fisch werf*

  11. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Peter Fischer 16.02.05 - 17:12

    toktok schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > peinlicher versuch...
    >

    aber echt. aber man sieht: springen doch mal wieder paar deppen drauf an :P


    Jesus is coming. Look busy.

  12. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Ribdancer 16.02.05 - 17:15

    Christina Müller schrieb:

    > Ich bin dafür, sämtliche Gewaltspiele, wie
    > Ego-Shooter, Prügelspiele und MMOPPS zu verbieten!
    > Menschen, die sowas spielen, werden früher oder
    > später selbst gewalttätig und tun den Menschen in
    > ihrem Umfeld weh.

    Wenn sie mit solchen sinnlosen Postings gefoltert werden: Ja, da besteht die Gefahr des Amok laufens schon....

    > Meine Kinder werden solche Spiele niemals spielen
    > dürfen. Und ihr solltet euch was schämen, hier
    > noch Werbung zu machen. Wer weiß, wer das alles
    > liest.

    Sowas wie Du sollte sich besser nicht fortpflanzen, ist besser für uns alle.

    > Ich habe schon mehrere Anträge auf Indizierung bei
    > der BPjM gestellt. Und das werde ich weiterhin
    > tun. Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele
    > verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren
    > kann.

    Blah, bescheidener Trollversuch.
    Thema verfehlt!
    6
    Setzen!

  13. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Christina Müller 16.02.05 - 17:15

    Gewaltspiel-Spieler :P schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lol, geh doch heulen. Ich hasse solche leute die
    > meinen, sie müssen ihre Meinung allen anderen auf
    > dieser Welt aufzwingen. Wenn du keine
    > "Gewaltspiele" spielen willst, dann spiel sie eben
    > nicht, und verbiet es deinen Kindern, aber las uns
    > hier in ruhe.
    >
    > Es wird nämlich nicht gleich jeder, der ein
    > "Gewaltspiel" spielt zum Amokläufer. Dazu braucht
    > es ausserdem noch einen ziemlich schwachen
    > Charakter und einen Hang zur Realitätsverkennung
    > :P

    Niemand sollte irgendwas spielen, was mit Gewalt zu tun hat oder Gewalt darstellt! Sämtliche Schießspiele sollten verboten werden! Damals, als man noch Super Mario auf dem Game Boy gespielt hat, das waren noch Spiele für jedermann. Heute braucht man einen PC für vierhundert Euro, einen Internet-Anschluss und spielt dann nur blutrünstigen, sinnlosen Schwachsinn.

    Ich bin gegen Gewaltspiele und gegen Online-Rollenspiele, weil man da auch andere Menschen töten und zerstören muss. Und ich habe schon einen Antrag auf Indizierung von WOrld of Warcraft gestellt.

  14. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Peter Fischer 16.02.05 - 17:17

    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blah blah blah

    Bitte bitte verschone uns... muss doch nicht sein. Du bist doch erwachsen... sei Deinen zukünftigen Kindern ein Vorbild... bittö..


    Jesus is coming. Look busy.

  15. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: wme 16.02.05 - 17:19

    Man sieht wie die Deppen drauf anspringen.
    Peter Fischer, du bist damit auch einer :)
    Herzlichen Glückwunsch!

    Gruß,
    wme

    Peter Fischer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Christina Müller schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > blah blah blah
    >
    > Bitte bitte verschone uns... muss doch nicht sein.
    > Du bist doch erwachsen... sei Deinen zukünftigen
    > Kindern ein Vorbild... bittö..
    >
    > ==================================================
    > =====
    > Ich bin ein Junkie : ;


  16. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Gewaltspiel-Spieler 16.02.05 - 17:20

    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ich habe schon einen Antrag auf Indizierung von WOrld of Warcraft > gestellt.

    na dann viel erfolg :P

    PS: es gibt keine Orks :O (sry wenn dich das jetzt schockt...)


  17. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Peter Fischer 16.02.05 - 17:20

    wme schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man sieht wie die Deppen drauf anspringen.
    > Peter Fischer, du bist damit auch einer :)
    > Herzlichen Glückwunsch!
    >
    > Gruß,
    > wme

    Falsch, zur Sache habe ich nämlich gar nichts geschrieben, also nicht versucht gegen zu argumentieren. Kleiner aber wichtiger Unterschied ;-)

    Jesus is coming. Look busy.

  18. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Kasperle 16.02.05 - 17:29

    Aha du bist eine von dennen die mich zwingen aus dem Ausland zu importieren.

    Übrigens wusstes du liebe Christina, dass 80% aller Amokläufer Brot zum Frühstück gegessen haben. ( Ich hab auch gehört Mindersten 60% haben sich danach die Zähnegeputzt)

    Vielleicht kannst ja mal eine Anfrage stellen, damit endlich Brot verboten wird.

    Und wenn wir schon dabei sind sollten wir gleich alle Metzgerein schliessen. Die sind wahrschnlich auch abgestumpft und essen Leute oder so.

    Und ich hoff du hast auch schon einen Antrag gegen sämtlich Nachtichten- Sendungen gestellt wo jeden Tag tausende Verstümelte Leichen aus dem Gaza- Streifen zu sehen sind.

    Und zu guter letzt ist dir schon aufgefallen auf leuchtende Lichtpunkte mit der Maus zu klicken ist noch keine Handlung die einem zum Massenmörder mach.



    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ey, Du Allemacher!
    >
    > Ich bin dafür, sämtliche Gewaltspiele, wie
    > Ego-Shooter, Prügelspiele und MMOPPS zu verbieten!
    > Menschen, die sowas spielen, werden früher oder
    > später selbst gewalttätig und tun den Menschen in
    > ihrem Umfeld weh.
    >
    > Meine Kinder werden solche Spiele niemals spielen
    > dürfen. Und ihr solltet euch was schämen, hier
    > noch Werbung zu machen. Wer weiß, wer das alles
    > liest.
    >
    > Ich habe schon mehrere Anträge auf Indizierung bei
    > der BPjM gestellt. Und das werde ich weiterhin
    > tun. Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele
    > verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren
    > kann.


  19. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: Anonymous Corward 16.02.05 - 17:30

    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ey, Du Allemacher!
    >
    > Ich bin dafür, sämtliche Gewaltspiele, wie
    > Ego-Shooter, Prügelspiele und MMOPPS zu verbieten!
    > Menschen, die sowas spielen, werden früher oder
    > später selbst gewalttätig und tun den Menschen in
    > ihrem Umfeld weh.
    >
    > Meine Kinder werden solche Spiele niemals spielen
    > dürfen. Und ihr solltet euch was schämen, hier
    > noch Werbung zu machen. Wer weiß, wer das alles
    > liest.
    >
    > Ich habe schon mehrere Anträge auf Indizierung bei
    > der BPjM gestellt. Und das werde ich weiterhin
    > tun. Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele
    > verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren
    > kann.

    Bei solchen Müttern kann ich mir's echt vorstellen, dass die armen kleinen daheim verrückt werden... Solltest dich schämen!!!!1111einseinhundertelfmillioneneinhundertelftausendeinhundertundelf

  20. Re: Verbot von Gewaltspielen

    Autor: EFchen 16.02.05 - 17:30

    Christina Müller schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Bis Deutschland aufwacht, alle Gewaltspiele
    > verbietet und sowas wie Erfurt nie mehr passieren
    > kann.

    ...sowas wie IN Erfut nie mehr...ich hasse diese ständige gleichsetzungs-grammatikversauerei !!!!

    EF ist an sich eine nette stadt!

    EFchen




  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. CompuGroup Medical Deutschland AG, Kiel, Hamburg
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. Hannoversche Informationstechnologien (hannIT), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 144,90€ + Versand
  2. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

  1. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  2. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.

  3. Nintendo: Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    Nintendo
    Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden

    Die Hinweise auf eine Hardwarerevision bei der Nintendo Switch sind bestätigt. Bei der neuen Version ist die Akkulaufzeit deutlich verbessert - sie übertrumpft nun sogar die vom Handheld Switch Lite.


  1. 19:06

  2. 16:52

  3. 15:49

  4. 14:30

  5. 14:10

  6. 13:40

  7. 13:00

  8. 12:45