Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesetz gegen Computerkriminalität…

auf power umsteigen ;D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. auf power umsteigen ;D

    Autor: 3rwff 26.05.07 - 13:25

    oder ne andere architektur

    dann laufen nur die programme die man selbst kompiliert
    damit is das system gegen trojaner sicher :D

  2. Re: auf power umsteigen ;D

    Autor: PowrPC IBM 26.05.07 - 13:42

    3rwff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder ne andere architektur
    >
    > dann laufen nur die programme die man selbst
    > kompiliert
    > damit is das system gegen trojaner sicher :D


    In der Tat richtig erkannt. Was spricht gegen die PowerPC-Architektur von IBM (Serie p5, Kostenpunkt so bei 1200,-- Euro mit Power6)? Diese kann man wahlweise mit Linux, AIX5L oder zusammen bestellen.
    Wem das noch immer noch sündhaft teuer erscheint, dem kann ich nur ebay empfehlen sich da'ne Ulatra Sparc (Solaris ist eh umsonst, Linux läuft auch drauf) zu ergattern. Kostenpunkt 400,-- Euro.
    Dafür muss man den Mut aufbringen sich von Windows zu verabschieden sonst ist man gezwungen zusammen mit Trojaner Schäuble zu leben.

    *****************************************************************************
    KRIEG IST FRIEDEN

    LÜGE IST WAHRHEIT UND WIRD WIEDERUM ZUR LÜGE

    *****************************************************************************

    Habe mir nochmal den Klassiker "1984" angeschaut und musste mit entsetzen feststellen, dass unsre "Partei" in Berlin viel, viel weiter als die damals waren.

  3. Re: auf power umsteigen ;D

    Autor: Unload Me 26.05.07 - 14:03

    3rwff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder ne andere architektur
    >
    > dann laufen nur die programme die man selbst
    > kompiliert
    > damit is das system gegen trojaner sicher :D

    Warum sollte man auf irgendetwas reagieren, was die Schickera tut? Das wäre ja sonst Nötigung. Die gehen mir so am Arsch vorbei. Du glaubst es nicht.


  4. Re: auf power umsteigen ;D

    Autor: Zim 27.05.07 - 18:05

    Unload Me schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 3rwff schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > oder ne andere architektur
    >
    > dann
    > laufen nur die programme die man selbst
    >
    > kompiliert
    > damit is das system gegen trojaner
    > sicher :D
    >
    > Warum sollte man auf irgendetwas reagieren, was
    > die Schickera tut? Das wäre ja sonst Nötigung. Die
    > gehen mir so am Arsch vorbei. Du glaubst es
    > nicht.
    >

    Noch gehen sie an deinem Arsch vorbei, bald werden sie mit anlauf hineintreten...

    Zim


  5. Re: auf power umsteigen ;D

    Autor: Mac Jack 27.05.07 - 18:19

    haha lol xD

    Zim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Unload Me schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 3rwff schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > oder ne andere
    > architektur
    >
    > dann
    > laufen nur die
    > programme die man selbst
    >
    > kompiliert
    >
    > damit is das system gegen trojaner
    > sicher
    > :D
    >
    > Warum sollte man auf irgendetwas
    > reagieren, was
    > die Schickera tut? Das wäre ja
    > sonst Nötigung. Die
    > gehen mir so am Arsch
    > vorbei. Du glaubst es
    > nicht.
    >
    > Noch gehen sie an deinem Arsch vorbei, bald werden
    > sie mit anlauf hineintreten...
    >
    > Zim
    >
    >




    * The president is a duck? *

  6. Re: auf power umsteigen ;D

    Autor: Dr. Acula 28.05.07 - 11:32

    3rwff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder ne andere architektur
    >
    > dann laufen nur die programme die man selbst
    > kompiliert
    > damit is das system gegen trojaner sicher :D

    Hast du deinen Compiler selbst geschrieben? Seit mindestens einem Jahr würde ich bei den neuen kommerziellen Releases sogar vermuten, dass sie die Spyware schon automatisch einbringen, egal ob den "Bundestroyaner" vom Faschorolli, oder andere namenlose Nettigkeiten der GEZ oder BSA und anderer selbsternannter oder offizieller (BfV+LfV http://de.wikipedia.org/wiki/Verfassungsschutz oder BND http://de.wikipedia.org/wiki/Nachrichtendienst) Gesinnungspolizisten.

    Vladi

  7. Re: auf power umsteigen ;D

    Autor: YEAH! 28.05.07 - 14:21

    PARANOIAAA!!!
    Endlich ein Grund zur Panik! Ihr Helden, Ihr!


    Dr. Acula schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 3rwff schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > oder ne andere architektur
    >
    > dann
    > laufen nur die programme die man selbst
    >
    > kompiliert
    > damit is das system gegen trojaner
    > sicher :D
    >
    > Hast du deinen Compiler selbst geschrieben? Seit
    > mindestens einem Jahr würde ich bei den neuen
    > kommerziellen Releases sogar vermuten, dass sie
    > die Spyware schon automatisch einbringen, egal ob
    > den "Bundestroyaner" vom Faschorolli, oder andere
    > namenlose Nettigkeiten der GEZ oder BSA und
    > anderer selbsternannter oder offizieller (BfV+LfV
    > de.wikipedia.org oder BND de.wikipedia.org)
    > Gesinnungspolizisten.
    >
    > Vladi
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Awinta GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Enertrag Aktiengesellschaft, Berlin
  4. Rolf Weber KG, Schauenstein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  2. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 9,49€, PSN Card 20 Euro für 18,99€)
  3. 769,00€
  4. 239,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43